Kater (3 monate) erbricht nach wohnungsumstellung vor 3 tage

Typische Katzen-Krankheitssymptome

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 22.08.2006 19:28

Nein, das war nur die Erklärung auf die Frage was die RBB ist. Natürlich werden weiterhin sämtliche Daumen und Pfoten gedrückt
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild


Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 19:29

hm.. naja, die aerztin weiss auch net mehr weiter...selbst die pflegerinnen ham scho voll dicke augen gehabt :( :( .. sie haben die zwerge drei wochen vor uns gehabt und gepflegt, bevor sie zu uns kamen :(...

und nu duerfens die beiden wieder gesundpflegen, falls ueberhaupt moeglich :(

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 22.08.2006 19:39

meine güte was traurig wünsche den süssen alles alles gute und dir viel kraft :cry:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 19:41

die armen sind erst 3 monate alt :( und muessen schon derart heftiges durchmachen.... deren mutter schaut im kaefig zu, wie sie langsam schwaecher werden... sie ist naemlich auch noch in der klinik... im gleichen zimmer im kaefig nebenan :cry:

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 22.08.2006 20:24

und die Mutter ist gesund?
Liebe Grüsse Bild

Jasmin

BildBildBildBildBild


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 22.08.2006 20:34

vielleicht habt ihr ja glück.
ich drück auf jeden fall die daumen dass die würmchen noch fit werden

caro
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 20:45

Hm.. naja,die mama war schwerletzt und wurd mit den beiden rackern ja in die klinik gebracht... hatte ein total kaputtes becken gehabt :( :( ..

keine ahnung, wies ihr geht... hab sie net mehr gesehen

Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 20:54

so,.. aerztin hat nochmal angrufen: sie macht sich wegen dem kleinen sorgen :( von dem grossen hat sie nix gsagt ... vielleicht packt ders oder vlt. sogar beide :(:( keiner weiss, was die beiden haben :(

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 22.08.2006 20:55

Haben sie einen leukosetest gemacht?
Liebe Grüsse Bild

Jasmin

BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
miezi1956
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1075
Registriert: 10.03.2006 14:04
Wohnort: Thüringen

Beitragvon miezi1956 » 22.08.2006 20:55

Das ist ja soooo traurig zu lesen.
Ich wünsche Euch, dass die Kleinen einen großen Willen haben
gesund zu werden.

Daumen und Bild Bild werden weiterhin ganz dolle gedrückt.
Liebe Grüße von Ute mit Samtpfötchen Miezi (seit 23.06.2002), Oskar (seit 17.12.2005) und immer in meinem Herzen Söckchen (seit 23.10.2006, gest. 18.07.2015)


Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 20:59

Puh,.. keine ahnung... ich werd sie moie nochmal auf den Test hin fragen. Sie haben auf jeden Fall Blut abgenommen :( :( Vielleicht testens auf weisse Blutkoerperchen... denke ich mal ...

:(

danke fuers Daumendruecken :)

das is voi lieb :) :cry: :cry: :cry:

Benutzeravatar
silver 777
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 957
Registriert: 17.10.2005 14:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lübeck

Beitragvon silver 777 » 22.08.2006 21:04

Ohje ohje ohje

hier wird alles gedrückt.....und sind mit den gedanken bei deinen beiden kleinen :cry: :pfote:
Ein Tag ohne Katzen ist wie ein Tag ohne Sonne... :)

Liebe Grüße Yvonne,Trixi u.Catino :)

Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 21:07

http://www.haustier-community.de/thread25407.html

4 Monate alter Kater hat Durchfall

hm.. das schaut so aehnlich wie bei unseren beiden kleinen aus

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 22.08.2006 21:19

hab den link mal editiert, dann kann man den link öffnen
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley



Bild

Benutzeravatar
bk_invest
Experte
Experte
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2006 22:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitragvon bk_invest » 22.08.2006 21:26

"Mein Kater hat sich von letztem Freitag bis Samstag ständig erbrochen und wurde auch ärztlich dagegen behandelt. Der Tierarzt hat eine Magen-Darm-Infektion diagnostiziert, aber bis zu diesem Zeitpunkt hatte er noch keinen Durchfall. Den hat er jetzt, obwohl er von mir nur noch Junior-Hühnchenfleisch mit Reis bekommt. Wie alt er eigentlich wirklich ist, wusste keiner so genau, aber 4 Monate wird er noch nicht alt sein. Er könnte mittlerweile 9 Wochen alt sein, der Tierarzt hat ihn allerdings auf 15 Wochen geschätzt. unglücklich "


Hm.., so aehnlich is das bei unseren beiden auch verlaufen... :( nur er hatte durchfall, der im Beispiel net....ggg

Ist es realistisch dass so eine inifektion uebertragen werden kann (auf den bruder?).? Und kriegen die katzerln davon fieber ? Meiner hat 39,7. Is das scho zu hoch?

Sorry, wenn i sowas frag, aber i bin total verzweifelt ... :(



Zurück zu „Symptome“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste