Kater kriegt keine Luft und gurgelt seltsam ...

Typische Katzen-Krankheitssymptome

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 21.08.2007 21:14

Tanja, das freut mich aber für euch :s1586:
Toll..... :D
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 21.08.2007 21:23

teufelchentf hat geschrieben:Zuerst mal möchte ich allen Danken die so lüb zu mir waren...
mich unterstützt und mir gut zugeredet haben...
es tut gut hier zu sein...

*genuggeschleimt*

Heute kamen die Blutergebnisse....
ALLES OK *jubellier*
bin erst mal in Tränen ausgebrochen vor Erleichterung !
Als ich anrief meinte die Helferin: rufen Sie in 5 Min noch mal an dann hat der Arzt Zeit *schluck*
Sagt man das nich wenn der Arzt es einem selbst sagen will bzw wenn was is ?
Genau 5 Min später angerufen...ewig warten müssen weil er noch nen Patienten hatte...
Und dann die Erlösenden Worte !!!
Eisen wäre etwas niedrig aber nich besorgnisserregend ...

Könnt grad die ganze Welt umarmen (auch wenn mir aus bestimmten Gründen nich so ganz danach is)...
Aber das war OBERWICHTIG für mich und für meinen Schatz !


Das freut mich wirklich sehr meine Süsse... :s1969: lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 21.08.2007 21:31

üschz bin sowas von erleichtert...das glaub mir keiner...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 21.08.2007 21:44

teufelchentf hat geschrieben:üschz bin sowas von erleichtert...das glaub mir keiner...


Doch das glaube ich dir... :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 28.08.2007 08:07

Hey !

Isch könnt ausflippen...das nur mal vorab :O)

Also…gestern Nachmittag bin ich in der Tierklinik vorbei wo Yoda den Herzultraschall gemacht bekam…(die ganze Geschichte hatte ich ja schon aufgeschrieben…)…
Ich wollte mir ein Rezept holen für die Herztabletten und dabei noch nachfragen wie dick die Herzwand eigentlich bei ihm war…interessiert mich eben wie es um meinen Kater so steht…
Meint die Ärztin die mir auch sagte was Yoda hat…das wurde nich ausgedruckt…sag ich wa-rum nich, ich muss ja schließlich wissen ob es besser wird oder schlimmer oder gleich blei-bend…meinte sie nur, sie hätte es ja nich gemacht sondern der Kollege (er hatte „Private Prob-leme“ und daher konnte ich noch nich mit ihm reden)…ich sagte dann das mich der Arzt bitte anrufen soll…
Dies tat er gestern Abend !
Ich fragte ihn dann gleich nach der verdickten Herzwand…und dann meinte er :
Der Kater hat keine verdickte Herzwand sondern eine eher zu dünne Herzwand und das Ena-card sei zur Entlastung des Herzens…und wenn man Glück hätte und wir die Asthmatischen Anfälle in den Griff kriegen würden, dann könnte evtl auch das Herzproblem besser werden !
Sag ich ihm das die Ärztin mir was anderes erzählt hat (sie hat angeblich auch nach dem Ultra-schall geguckt)…da hat er mal kurz geschluckt und gesagt das ER den Ultraschall gemacht und auch ausgewertet hätte…
Ich hab solch einen Hals auf die Kuh, das glaubt ihr gar nich…
Ich guck die ganze Zeit nach dem Problem der verdickten Herzwand und dabei hat er eine ver-dünnte…nun muss ich mich wieder schlau machen und recherchieren…
Hier geht’s doch nich um irgendeinen Schnupfen sondern um ein Herzproblem…
Wenn die noch mal was zu mir sagt werde ich ihr sagen das ich lieber auf jemand Kompetenten warte…
So, das musste mal raus…

Kennt sich jemand aus mit verdünnter Herzwand ?
Gibt es da große Unterschiede ?
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 28.08.2007 08:14

Hi Tanja ! Mensch .... ich kann Deinen Ärger echt gut verstehen ! Sowas gibt es ja gar nicht. Was denkt die Tante sich dort in der Klinik ! Der hätte ich mal gehörig meine Meinung geblasen ! Mit der würde ich auch nicht mehr reden. Man macht sich Sorgen um sein Tier und die nehem alles so leicht .... Nee ..... da würde ich auch böse werden !

Wegen einer verdünnten Herzwand kann ich Dir leider nicht helfen, da kanne ich mich gar nicht aus. Du kannst bestimmt was ergoogeln.

Ich drücke Euch die Daumen, daß Du das ganze schnell in den Griff bekommst.

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 28.08.2007 08:23

@ Wonnie...danke...
ich muss gestehen ich mag sie eh nich...und das hat das Fass dann echt zum überlaufen gebracht...ich hab auch schon gemerkt das sie meinen Arzt nich mag...tolles Klima dort...
Ich selbst mochte ihn anfangs auch nich...aber dann hat er sich so viel Zeit genommen und hat mich auch nach der Arbeit angerufen nachdem ich das erste Mal dort war...das fand ich richtig gut...daran merkt man das es ihm nich egal is was mit meinem Schatz is...
Die Schnepfe is für mich durch !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 28.08.2007 18:18

Hallo Tanja...
Das ist aber nicht war... :evil: also konnte grad schiessen.
Drucke dich ganz fest :(
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 28.08.2007 21:48

Oh man, manche Ärzte... :evil:

Ich hoffe auch sehr das es bald ganz weg ist, aber das weisst du ja...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Symptome“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste