Banshee & Co. *Titel geändert*

Moderator: Moderator/in

Kalozza
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1275
Registriert: 16.04.2007 01:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Monheim

Beitragvon Kalozza » 19.06.2007 01:18

Ist das ein hübscher Kerl... :flower:

Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute für das Kennenlernen der beiden.. Hoffen wir, dass sie richtig gute Kumpel werden und dass sie sich schon bald gegenseitig abschlecken... :jump:

gegen die dreckigen Ohren hilft echt nur spülen, oder Ohrensalbe... ach ja.. und danach das Umfeld schrubben.. :lol:

Liebe Grüsse,
Biggy


Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 19.06.2007 11:12

Hehe, naja, also trotz halber Portion kann die sich aber ganz gut zur Wehr setzen muss man so sagen. die TÄ gestern meinte am besten zu zweit, also werd ich meinen Schatz wohl mit "in den Dreck ziehen" müssen. ^.^

Aber nun eine wunderschönen guten Morgen euch allen erstmal! :flower:

Jetzt mal der "Langreport". *g*
Ich habe wider Erwarten phantastisch geschlafen, bis auf eine Unterbrechung gegen halb fünf.
Der Kater wird wohl doch umgetauft werden, ich kann mir wirklich seinen Namen nicht merken, muss immer auf'n Zettel gucken wenn ich ihn rufen will. :lol: Okay, und vielleicht auch ein wenig Eigennutz bei der Sache, ich würd dem Racker doch so gern einen schönen, edlen thailändischen Namen geben. :oops:
Ganz wider der Siam-manier ist es wirklich ein "stilles Wässerchen", lediglich die Autofahrt gestern als wir ihn abgeholt haben wurde gegen Ende lautstark bemängelt. "Der Korb ist doof, ich will raus, ausserdem fahr mal gefälligst nich so holprige Strecken du komischer Zweibeiner! Was soll das überhaupt, wo bringt ihr mich hin? Und sind wir bald da??"
Hier angekommen stellte ich seine Transportbox ins Wohnzimmer und ließ erstmal Banshee schnüffeln. Kurz schauten sie sich nur an - und ein gegenseitiges Fauchkonzert wurde zum Besten gegeben. Banshee schien von Lotte noch gelernt zu hbaen wie man knurrt, und das kann sie wirklich beeindruckend, das Grollen hat mich richtig erschreckt am Anfang.
Nun, irgendwann öffnete ich die Box und Banshee ging dann mal lieber etwas auf Seite (in Wahrheit hat sie nämlich bloss ne große Klappe und is eher n feiges Huhn ;) ). Barsik ist aber schon interessiert an ihr, immer wieder läuft er ihr nach, mittlerweile knurrt und faucht er auch gar nicht mehr und lässt nur die Kleine zetern.
Eine weitere Überraschung war für mich sein Verhalten als ich ins Bett ging. Die Vorbesitzer meinten er würde nie ins Bett gehn, und sei auch sonst mit Schmuseeinheiten eher zurückhaltend. Also irgendwas müssen die falsch gemacht haben. *kopfkratz* Er kam sofort mit und beanspruchte den Platz, mittig, auf dem Daunenkissen. Ganz wie es sich für einen Abkömmling edler Tempelkatzen eben gehört. ;) da schnurrte und schmuste er ganz schrecklich, so dass ich mein VOrhaben noch ein paar Seiten zu lesen aufgeben musste da ich dann keine Chance hatte vor lauter Katze noch ein wenig Buch zu sehen, und nahm mir die Zeit ihn mal ohne Stress und andere Menschen zu betrachten. Den winzigen Knick ganz am Ende des Schwanzes, und den dezenten Silberblick wenn er sich konzentriert waren mir ja shcon bei der Vorbesitzerin aufgefallen. Das golden schimmernde Fell mit den dunkelbraunen Abzeichen und die himmelblauen Augen, alles an ihm scheint aus Samt und Seide zu sein. Man muss schon blind und taub an allen Sinnen sein sich nicht in ihn zu verlieben. Ich war so stolz dass er mich ausgewählt hatte mit ihm ein Bett zu teilen.
Durch diese Überlegungen bekam ich ein schlechtes Gewissen Banshee gegenüber, bin noch ein paarmal aufgestanden nach ihr gucken, da ja auch der Neuankömmling so dreist "ihren" Platz im Bett geklaut hatte. Sie hat ja die Angewohnheit mitten in der Nacht zu mir zu kommen und mich erstmal durch ein paar gezielte Nasenbisse zu wecken um mich dann ausgiebig zu putzen. Banshee saß beleidigt auf ihrem Babykratzbaum, von wo sie auch nicht herunterzukommen gedenken schien.
Heut morgen wurde ich dann doch von ihr geweckt - was hab ich mich gefreut, ich hatte schon das kleine Fellbündel um meine Schultern vermisst!- sie lag wie gewohnt an mich gekuschelt zu meiner linken, und überraschenderweise fühlte ich biem bewegen zu meiner Rechten ebenfalls etwas Weiches. Da lag der Katzer und schlief. Da dachte ich noch bei mir, na wenn das mal nix gibt mit den beiden fress ich n Besen. ;)
Banshee gibt noch ein wenig die Dame und ziert sich, aber die Hauptsache ist für mich erstmal dass das Verhältnix zwischen ihr und mir nicht leidet durch den Neuen, und sie sich nciht gegenseitig an die Gurgel gehen. Wenn alles so weitergeht wie bisher, schient die Prognose gut zu sein.

So, und nuuun *trommelwirbel* *tada*:
Die ersten zwei Bilder! :D

Bild
Ein bisschen Respekt hab ich vor diesem kleinen, schwarzen, spuckenden Knäuel ja schon...


Bild
"Hau ab, das ist MEIN Sofa!!"

Lieben Gruß von der Alex! (jetzt wisst ihr auch meinen richtigen Namen ;) )
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 19.06.2007 11:22

Ach klingt das schön!!!!!
Und du bist ja total verliebt! Kann ich ja üüüüüüberhaupt nicht verstehen :wink: :lol: . Freut mich total für dich, dass es diesmal verhältnismäßig gut klappt direkt am Anfang. Wenn die beiden schon in einem Bett schlafen. Was soll man da noch sagen...
Ich bin aber total verblüfft. Auf den vorher-nacher-Bildern von Banshee konnte man ja gut erkennen, dass sie sich verändert hat, aber die Größe selbst blieb ja eher ein Rätsel. Aber als ich das letzte Bild gesehen hab, bin ich fast vom Hocker gefallen...meine Güte ist die gewachsen!!!!!!!
Also schön brav auch weiterhin gaaaaanz viele Bilder von deinen Schönheiten einstellen :herzen2:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 19.06.2007 11:38

Ja, ich hab einfach das Gefühl: Das ist es jetzt! :)
Hoffe ich kann Banshee auch noch davon überzeugen. :lol:

Meine beste Freundin ist grad in Thailand passenderweise, hab sie gestern mal kurz angehauen sie soll sich mal auf die Suche nach nem schönen namen machen...
Wobei ich fast schon einen hab, zumindest wenn das so auch richtig ist (wär ja peinllich wenn das total falsch is oder so *g*)

Thaayo La Mai

Rufname Thaayo
bedeutet wenn ich das jetzte richtig übersetzt hab per Internet "schöner Engel".

Na, was meint ihr?
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 19.06.2007 11:50

mmh, ob er ein Engel ist, wird sich wohl erst noch rausstellen :lol: , aber schön ist er allemal!!!
Ich finde, der Name klingt toll. Und passt gut zu Banshee.
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 19.06.2007 13:43

Hallo Alex!
Seltsamerweise haben meine 3 in der ersten Nacht auch schon zusammen im Bett geschlafen, auch wenn sie sich im Wachen gegenseitig an die Gurgel gingen :wink: 10 Tage ging noch das Gefauche und dann war Ruhe. Jetzt wird sich zwar auch noch gekloppt bis die Haarbüschel fliegen, aber nur, um die Rangordnung festzulegen!
Das hört sich super bei Euch an, wird schnell alles paletti sein.
Zu den Ohren: das haben ja schon alle hier geschrieben.
Im März hatte Dustee Ohrmilben. Hab dann täglich die Prozedur mit Katze auf dem Schoss im Badezimmer durchgezogen. Nach der Woche sah ich aus wie mit den Armen durch Stacheldraht gezogen, aber Dustees Ohren waren blütenrein und da ist nie wieder was gewesen. Seitdem mache ich 1 mal im Monat allen Katzen Kamillenohrreiniger in die Ohren, wobei sie alle durchdrehen.
Dabei stellt sich der Kater am schlimmsten an, als ob ich ihn umbringen will :roll: Dustee läßt es inzwischen geschehen... :lol:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 19.06.2007 17:22

So, mal die Überschrift geändert, einsam ist die kleine Banshee ja nun nicht mehr.
Grad eben nochmal Ohrreiniger benutzt, puuuuh... Das war wieder n Kampf. Und das Zeug stinkt ja immer wie Hulle. Hab das Gefühl der Große kratzt sich auch schon so oft an den Ohren... Bitte nich! :shock: Aber vielleicht mach ich nur Panik weil ich ja quasi nur drauf warte dass er sich ansteckt (falls sie überhaupt Milben hat). Die Sorgentante kommt wohl wieder durch. *g*

So, aus Thailand erreicht mich immer noch keine Nachricht wegen eines Namensvorschlages... ich hab meiner besten Freundin und den andern Zweien (die hängen mehr in Internetcafes als am Strand hab ich das Gefühl :lol: ) nun aufgebrummt sie sollen mal die Einheimischen anquatschen und fragen wie man "Thaayo La Mai" eigentlich ausspricht. Bedeutung und Klang (wie ich ihn mir zumindest vorstell) gefallen mir nämlich wirklich gut, und bisher war auch die Resonanz aus dem Bekanntenkreis dem neuen Namen gegenüber durchweg positiv. Oder sie sagen das nur damit ich sie ENDLICH in Ruhe lasse. *lach*

So, schade dass meine Handycam keinen Blitz hat, da wirds immer so dunkel und unscharf wenn ich nich direkt in der Nähe eines Fensters knips.. aber hier der Kater der angeblich niemals freiwillig ins Bett geht. ;) Die Vorbesitzerin hat mich heut Morgen noch angerufen um zu fragen wie es ihm hier geht... auch weil ihre Tochter die halbe Nacht geweint hätte das der Kater weg ist, und sich gesorgt hat ob es ihm hier gutgehn würde :cry: ... Aber sie ist aus allen Wolken gefallen als sie hörte wie er sich hier benimmt und meinte sie wär unendlich froh dass er ein so schönes Heim gefunden hat in dem er sich so wohlfühlt. :oops: :D

Bild

Bild
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
KessySimba
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1253
Registriert: 07.01.2006 22:37
Vorname: Mey
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen

Beitragvon KessySimba » 19.06.2007 19:44

Hallo Alex!
Na wenn das mal nicht positive Berichte sind :D Ich muss ja gestehen dieser Kater ist wirklich die Schönheit in Person. Ich hätte mich da auch verliebt :roll: Die Bilder sind auch serh süß geworden, vor allem, dass wo Banshee ihr Sofa verteidigen will ^^ Die Kleene ist schon ne süße und wird sich sicher bald an den schnuckeligen Herren gewöhnen. Der Name übrigens gefällt mir sehr gut :wink: Ich bin gespannt, wie du ihn letztendlich nennen wirst.

Liebe Grüße
Kessy
Liebe Grüße von Mey mit ihren Samtpfötchen Loucy, Alana, Emil und Hündin Viki <3

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 20.06.2007 16:04

Also "Thaayo" is im Prinzip richtig, ist wohl eher eine Art Gottheit als ein Engel (naja, passt ja fast noch besser ^^) allerdins wird es irgendwie "Theeo" ausgesprochen... ich nenn meine Kater doch nich Theo! :?
Immerhin "la mai" ist richtig und bedeutet auch "schön"
Aber "Thaayo La Mai" rief stürmisches Gelächter bei den umsitzenden Thailändern hervor als ich eben mit nem Bekannten chattete der ja mit meiner besten Freundin grad da ist... scheint wohl grammatikalischer Nonsense zu sein. ;)
Er wollte nochmal nachhören ob er rausfindet wis richtig wär...
Aber ehrlichgesagt ich glaub ich bleib bei Thaayo La Mai, auch SO ausgesprochen, ich denk ich werd damit leben können dass es nicht 100% korrekt ist, und der Kater sicher auch... ausserdem ruf ich ihn die ganze Zeit nur "Kater" bzw "komm her", und das ist ja auch doof. *g*

Gestern gabs im Übrigen richtig Zoff. :shock: Banshee geht richtig in Angriffsstellung wenn der Große auf sie zukommt, ich fürchte sie kapiert auch nicht seine Unterwerfungsgesten. Aber alles in allem bin ich trotzdem zuversichtlich, ab und an "vergisst" sie nämlich scheinbar zu kreischen, schlagen und fauchen, beim Fressen und Spielen zB, oder wenn sie müde wird. ;)
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 20.06.2007 19:33

Ich bin ja fast aus allen Wolken gefallen als ich eben ins Wohnzimmer reinkomm! Banshee macht irgendwie immer lautere Zicken wenn der Katzer ihr zu nah kommt.. sie kreischt und jault als ob er sie umbringen würd, dabei berührt er sie nichmal. :shock: Dann geht sie auf alles los was sich in ihrer Nähe bewegt, egal ob er oder meine Hand. -.- Aber umso schlimmer es wird, umso näher kommen sie sich halt in Fress oder Schlafsituationen....
Noch ein skeptischer Blick...
Bild
und weiterschlafen
Bild
War danach so mutig als sie wach wurden und hab sie in die Küche gerufen, da gab es dann EINEN Teller Katzenmilch für beide... sie haben ihn tatsächlich ohne einen Mucks leergeschlabbert. Erst als sie zurück ins Wohnzimmer kamen fing Banshee wieder an zu schreien und schlagen. Ich versteh diese Katze absolut nich. *kopfschüttel*
Hab aber immer noch Hoffnung dass sie sich mal irgendwann mögen. ;)
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
tomcat
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 704
Registriert: 22.03.2007 14:52
Geschlecht: weiblich
Wohnort: heute hier - morgen dort
Kontaktdaten:

Beitragvon tomcat » 20.06.2007 19:58

Das wird schon! Das Mädel will bestimmt das sich der Kater richtig schön Mühe mit ihr gibt...Man wills den Männern ja nicht zu einfach machen :D
Jedenfalls sehen sie so nebeneinander richtig putzig aus.
Bild

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 20.06.2007 20:08

Meinte mein Freund auch... wahrscheinlich ziert sie sich bloss, is halt net leicht zu haben. ;)
Der Kater ist ja so cool, immer wenn er sich konzentriert auf was streckt er die Zunge ein Stück raus und schielt... Und wenn er Banshee "anmacht" macht er n Purzelbaum! :lol: Sowas hab ich ja noch nie gesehn!! *lach*
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
SuSa
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3514
Registriert: 13.03.2007 12:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitragvon SuSa » 20.06.2007 21:04

oh wie suess, das mit der zunge raus und dem schielen macht greebo auch, aber purzelbaeume hat er bei mir noch nie vollfuehrt
SuSa mit Baby, Mausi, Rieke und Maxi und Sternenkater Casimir für immer im Herzen
Bild
Gesicht gesträubt: die Iris weit:
ein unentschlüsselbarer Blick:
auf kleinen Pfoten läuft ein Stück
von Leben mit uns durch die Zeit.
Günter Kunert

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17188
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 20.06.2007 21:05

Was sich die Herren nicht alles einfallen lassen, um den Damen zu imponieren! Ich lach mich weg!
Aber das wird schon. Sie fressen sich ja nicht gegenseitig auf. Liebe Grüße und alles Gute
hildchen
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 20.06.2007 21:39

Ja wenn man klein ist, dann muss man eben laut und frech sein! :wink: :lol: :lol: :lol: Das kann noch 1 Woche so gehen. Wird aber von Tag zu Tag weniger. Banshee wird merken, daß der große Kerl auch durch Jaulen nich mehr verschwindet! :wink:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste