Ratlos bin

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 28.05.2007 14:55

Hallo Biene,

also wenn ich das jetzt mal so sehe wie es M.M. bei mir auch gemacht hat,dann tippe ich darauf,das ihr das Brekkis fehlt,da meine Miezi Maus,das auch öfters mal gemacht hat.Jetzt nicht mehr da ich das richtige Futter parat habe.
Ich hatte ihr damals Kitekat(war noch nicht so schlau was das Futter betrifft :wink: )gegeben,da sie das vorher immer bekommen hatte,dann habe ich immer abgewechselt mit dem Goldy Futter von Kaufland in Tüten.Irgendwann hatte ich die Tüten nicht im Haus sondern nur Kitekat.M.M. hat keinen Bissen davon angerührt,sei denn ich habe sie mit der Hand gefüttert.Da M. M. ja nun auch nicht die Dickste ist habe ich ihr,wenigsten mit ach und krach 150g mit der Hand gefüttert.Am nächsten Tag habe ich gleich die anderen Tüten geholt und siehe da wer mampft munter und fröhlich :lol:( Aber bis ich mal darauf gekommen bin das es einfach nur das falsche Futter war!)
Dann habe ich zum Glück dein Bestes von dm bekommen,was vom Anblick genauso aussieht, wie das Goldy von Kaufland und jetzt habe ich Animonda gegeben,klappt auch super.Auf Probe stehen jetzt noch Miamor und Schmusy :lol:

Also Biene ich hoffe das es bei Minka genauso ist und sie sich morgen auf ihr heiß geliebtes Brekki stürzt!Viel Glück!
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever


Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 15:08

Danke, mir wärs nur lieber sie hätte ne andere Lieblings
Futter Sorte :roll:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 28.05.2007 15:14

bienes-night hat geschrieben:Danke, mir wärs nur lieber sie hätte ne andere Lieblings
Futter Sorte :roll:

Kann man so nich sagen! :wink: Der Perser meiner SChwägerin wurde mit Brekkies Sorte Huhn und zwar ausschließlich 18 Jahre alt!!!!! :lol:
Scheint Perser-Genetisch zu sein das mit den Brekkkies! :wink:
Alles Gute für Minka!

P.s. tausche Minka gegen Emelie ein, sofort! :twisted:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 15:38

Gwynhwyfar hat geschrieben:Scheint Perser-Genetisch zu sein das mit den Brekkkies! :wink:


LoL Perser-Genetisch Bild

Also eintauschen tu ich Minka ned Bild *Minka fest halt und mich von dir wegdreh*
AAAAABER: *fg* Du kannst mir Emelie trotzdem geben,
Minka mag zwar keine Miezen, aber mei Sister sucht ne Katze....
oh ja, dann würd ich die Süße ganz oft sehen :herzen2: :herzen2:

Und...wann kann ich sie holen? :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 28.05.2007 15:47

bienes-night hat geschrieben:
Gwynhwyfar hat geschrieben:Scheint Perser-Genetisch zu sein das mit den Brekkkies! :wink:


LoL Perser-Genetisch Bild

Also eintauschen tu ich Minka ned Bild *Minka fest halt und mich von dir wegdreh*
AAAAABER: *fg* Du kannst mir Emelie trotzdem geben,
Minka mag zwar keine Miezen, aber mei Sister sucht ne Katze....
oh ja, dann würd ich die Süße ganz oft sehen :herzen2: :herzen2:

Und...wann kann ich sie holen? :mrgreen: :mrgreen:

Jetzt im Ernst, würde Deine Schwester eine Katze holen, wo sie weiß, dass sie manchmal unsauber ist? :roll:
Ich denke Emelie bräuchte nen ganz ruhigen, Stressfreien Haushalt, vielleicht mit einem lieben kastrierten Kater, wo sie die Nummer 1 ist und sich jemand viel um sie kümmert.
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery


Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 15:56

Ja aufjedenfall!!! Sie nahm ja schon mal eine unsauber Katze zu sich.
Sie sagt: Probleme sind da, um gelöst zu werden ;) Sowas hat
sie noch nie abgeschreckt. Sie kümmert sich auch wirklich
mit sehr viel Geduld und Liebe um die Tiere. Nur was für Emelie
wahrscheinlich nicht so gut wäre: Sie haben nen Goldi Rüden
der gerade durch die Pupertät geht ;)
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 28.05.2007 16:02

bienes-night hat geschrieben:Ja aufjedenfall!!! Sie nahm ja schon mal eine unsauber Katze zu sich.
Sie sagt: Probleme sind da, um gelöst zu werden ;) Sowas hat
sie noch nie abgeschreckt. Sie kümmert sich auch wirklich
mit sehr viel Geduld und Liebe um die Tiere. Nur was für Emelie
wahrscheinlich nicht so gut wäre: Sie haben nen Goldi Rüden
der gerade durch die Pupertät geht ;)

Emelie ist mit einem Hund aufgewachsen!!!! :D Sie hat das Hündchen damals geliebt und sich sogar verschiedene Verhaltensweisen abgeschaut!
Sie wedelt mit dem Schwanz wie ein Hund!!! Denke sie würde sich schnell wieder umgewöhnen! Ganz vergessen hat sie ihren Hundekumpel vielleicht nie! :wink:
Zeig Deiner Schwester doch mal Fotos. Ich würde Emelie kostenlos weggeben, wenn sie dadurch ein schönes liebevolles Zuhause hätte, wo sie nicht mehr unglücklich ist!
Wir können echt nicht sagen, warum sie bei uns nicht glücklich ist:
wogegen oder wofür pinkelt sie??? Ob sie mehr oder weniger gestreichelt werden will, ob sie eifersüchtig auf meinen Mann oder auf Mikesch ist, ob sie die Oberkatze ist oder werden will??? Bemerkenswert: sie pinkelt nur, wenn ich da bin. Nie wenn sie alleine in der Wohnung war! Dann sind alle Pipi korrekt im Klöchen! Denke Emelie will alleine leben :wink:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 16:07

Das kann gut möglich sein. Minka war auch schon eine
unsaubere Katze...und das nur, weil andere Katzen mit ihm Haus waren ;)
Ich war damals auch am verzweifeln....wusste echt nimmer weiter.
Aber seit ich mit ihr + Hund allein in meine Wohnung hier gezogen bin,
ist Schluss damit. Minka geht seit unseren Umzug immer aufs
Kaklo.

Ich zeig ihr mal ein Foto. Aber Jutta, bist du dir sicher?
Ich möchte dich nicht zu etwas überreden :( Du hängst ja bestimmt
auch sehr an deinen Katzen. Und das würde mir ein sehr
schlechtes Gewissen machen, wenn ich dich dazu überredet hab :(
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 28.05.2007 16:17

bienes-night hat geschrieben:Das kann gut möglich sein. Minka war auch schon eine
unsauere Katze...und das nur, weil andere Katzen mit ihm Haus waren ;)
Ich war damals auch am verzweifeln....wusste echt nimmer weiter.
Aber seit ich mit ihr + Hund allein in meine Wohnung hier gezogen bin,
ist Schluss damit. Minka geht seit unseren Umzug immer aufs
Kaklo.

Ich zeig ihr mal ein Foto. Aber Jutta, bist du dir sicher?
Ich möchte dich nicht zu etwas überreden :( Du hängst ja bestimmt
auch sehr an deinen Katzen. Und das würde mir ein wirklich
schlechtes Gewissen machen, wenn ich dich dazu überredet hab :(

Mit dem Gedanken spiele ich ja schon länger, weil alle Versuche, sie hier glücklich zu machen gescheitert sind :cry:
Sie hat hier Auslauf auf der grünen Wiese, sie bekommt jeden Tag extra Spielaktionen mit ihrer Lieblingsspielangel, ich bürste sie wenn sie mag, ich kraule sie, wenn sie angelaufen kommt. Aber irgendwie fühlt sie sich doch nicht wohl und kommt durch das kleinste Ereignis aus dem Gleichgewicht. Beispiel: ich komme morgens heim mit Einkäufen schnell vor dem Frühstück. Keine Zeit nach den Katzen zu schauen, raschel raschel mit den Einkaufstüten, alles schnell in den Kühlschrank. Dann schaue ich nach dem Frühstück zum Sofa: hat sie ins Fellkörbchen davor gepinkelt.
Beispiel 2: mein Mann packt heute morgen seinen Koffer für eine USA Reise im Schlafzimmer. Krault und beschmust Emelie noch ausgiebig, sie liegt auf der Kommode auf einer Decke und hat dort geschlafen. Geht mein Mann mit dem Koffer laut die Treppe runter. Emelie pinkelt neben mir ins Bett auf seine Bettdecke. was war da der Auslöser? Der Stress mit dem Koffer? der Stress, daß sie gestreichelt wurde? Wollte sie, daß ich aufstehe? Weil Dustee an der Stelle die Nacht geschlafen hatte?
Es gibt immer soviele Faktoren bei uns, so daß ich nicht weiß, welcher nun die Unsauberkeit auslöst.
Vielleicht sollte ich ihr noch eine weitere Chance geben und am Donnerstag zur Tierheilpraktikerin gehen. Aber wäre gut, wenn ich jemand kenne, der sie nehmen würde, falls es nicht besser wird. Weil einfach so annoncieren will ich auch nicht, da ja nicht jeder mit der Unsauberkeit umgehen kann! :roll:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 28.05.2007 16:19

Gwynhwyfar hat geschrieben:
bienes-night hat geschrieben:Danke, mir wärs nur lieber sie hätte ne andere Lieblings
Futter Sorte :roll:

Kann man so nich sagen! :wink: Der Perser meiner SChwägerin wurde mit Brekkies Sorte Huhn und zwar ausschließlich 18 Jahre alt!!!!! :lol:
Scheint Perser-Genetisch zu sein das mit den Brekkkies! :wink:
Alles Gute für Minka!

P.s. tausche Minka gegen Emelie ein, sofort! :twisted:


Kann ich nur so wiedergeben...die beiden Perser meiner Eltern wurden auch so alt und sie haben auch nur die Brekkies bekommen...also wirklich Perser-Genetisch... :lol: :lol: :lol:

lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 16:49

@ Ela: was fressen deine Perser denn? :lol: :lol:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 28.05.2007 16:52

bienes-night hat geschrieben:@ Ela: was fressen deine Perser denn? :lol: :lol:


:oops: :oops: :oops:
Also keine Brekkies... :wink:

Aber es gibt doch immer mal Ausnahmen, oooooooooooder? :lol:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 17:16

Ja zum GLück...sei froh :lol: :lol: Du kannst mit einem
viel besseren Gewissen füttern als ich :?
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 28.05.2007 19:53

bienes-night hat geschrieben:Ja zum GLück...sei froh :lol: :lol: Du kannst mit einem
viel besseren Gewissen füttern als ich :?


Seit wann gibst du ihr die denn? lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 28.05.2007 22:55

Ca. ein viertel Jahr? Auf den Trichter hat sie mein Freund gebracht,
als ich nicht Zuhause war :twisted: :twisted: Hin und wieder
frisst sie (zum Glück) aber trotzdem noch andere Markenprodukte.
Was fressen deine beiden eigentlich?
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 237 Gäste