Bedeutung der Lage des Katzenschwanzes?

Moderator: Moderator/in

Nitarina
Experte
Experte
Beiträge: 461
Registriert: 10.10.2006 15:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Bedeutung der Lage des Katzenschwanzes?

Beitragvon Nitarina » 27.05.2007 00:04

Hallo,
ok ist eine komische Überschirft aber ich wusste net wie sonst beschreiben. Es heisst doch das Katzen ihren Schwanz nach Laune legen, weiss jemand was was zu bedeuten hat? Z.B. Schwanz um die Füsse geschlungen, mit den Schwanz wedeln oder einfach nur hängen lassen etc. Mein Gott das ist ja richtig zweideutig :oops: . Naja, vielleicht weiss ja jemand von euch was, mir ist es aufgefallen und jetzt interessiert es mich natürlich.
LG
Nitarina
Es grüssen Nitarina, Felix & Dicke

Bild

Eine Katze kann nicht reden aber sie kann dir zeigen was sie will!


Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 27.05.2007 01:17

Wenn der Schwanz ganz nach oben zeigt, zeigt das meist Freude.
(z.b. beim begrüßen). Manchmal strecken sie ihren Schwanz auch
hoch und laufen voraus, dann wollen sie das man ihnen folgt.
Z.b. zum Futter auffüllen usw. ....

Wenn der Schwanz richtig hin und her Peitscht, ist sie verärgert

Wenn der Schwanz nicht peitscht sondern einfach nur ein wenig
hin und her schwenkt, sagt man oft, das Miez sich zwischen
zwei Sachen nicht so recht entscheiden kann (verunsichert)
Z.B. Miez will raus und Dosi macht die Tür auf. So, jetzt regnet
es aber, und wenn die Katze
dann nach draußen in den Regen schaut, fängt sie wahrscheinlich
mit dem Schwanzwedeln an. Soll ich da jetzt wirklich raus? Oder
lieber drin bleiben?

Wenn der Schwanz runter hängt - ist das ne ganz normale
Gemütslage.

Beim übermütigen Spielen macht der Schwanz auch manchmal
so nen Bogen/Fragezeichenform (z.b. beim durch die Wohnung sausen).

Wenn die Katze seitlich liegt und den Schwanz immer wieder auf
den Boden aufpeitschen lässt, fühlt sie sich bedrängt (will z.b.
jetzt nicht gekrault werden).

Sitzt die Katze und hat ihren Schwanz um die Vorderpfoten gelegt, strahlt
das einfach nur Gelassenheit aus.

Hmmm....mehr fällt ma jetzt nimmer ein, aber is auch scho recht
spät und ich bin müd :lol:

Deswegen sag ich mal gute Nacht...schlaft schön

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 63 Gäste