Ich habe etwas beschlossen....

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Ich habe etwas beschlossen....

Beitragvon Noony » 16.05.2007 08:22

Bild erstmal.

Nach einer beinahe schlaflosen Nacht, und der ERkenntnis das Josie nicht mehr lebt, habe ich gergrübelt und gegrübelt. Ich war doch gestern beim Klärwerk, wo eine Katze abgegeben wurde, ein Fundtier. Ich dchte ja erst, es könnte Josie gewesen sein, was sich aber ja leider nicht bestätigte.

Ich habe nun dort angerufen, und gesagt, sollte sich kein Besitzer melden sollen sie mich anrufen, ich würde das Tier zu mir nehmen, sonst käme es eh ins Tierheim.

Ich hoffe, das das nicht irgendwie falsch rüberkommt, ich will mich nicht mit einem anderen Tier trösten, das würde eh nicht gehen, aber was kann das arme Tier dafür... Sollte Josie wider Erwarten wieder zurück kehren, was ich wirklich nicht mehr glaube, dann ist das zusätzlich das grösste Geschenk....

Ihr Lieben, falls mein Posting hier nicht richtig ist, verschiebt es bitte! danke!
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.05.2007 08:24

Hallo! :jump:
Das ist eine super Idee! Dem armen Tier eine neue Heimat geben!
Ich hoffe trotzdem, daß Josie nochmal zurück kommt und die zwei dann bei Euch zusammen glücklich leben!
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 16.05.2007 08:24

Ich finde es schoen das du einem neuen Tier ein Zuhase gibts!! UN=d hoffentlich kommt deine josie zurueck und alles war nur ne irrtum! Ich druecke dir ganz fest die daumen!

Ich find es toll von dir, und ich glaub jeder hier weiss das es kein Ersatz sein soll, den keine Katze kann man ersetzen! Ich drueck dich!
Liebe grüsse
Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:

Bild

i Miss you Tinka come Home!

von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 16.05.2007 08:29

Hallo,
dir trotz der schlaflosen Nacht auch einen guten Morgen! :flower:

Ich finde das einen sehr noblen Entschluss von dir. Es ist schön, wenn du nicht vor Trauer resignierst, sondern einer heimatlosen Katze die Chance auf ein schönes Leben gibst. Josie wird ja dennoch immer einen Platz in deinem Herzen behalten.

Obwohl ich denke, dass es nicht mehr nötig sein wird dich daran zu erinneren: Sollte eine neue Katze bei dir einziehen, Kastrieren und Kennzeichnen nicht vergessen!
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 16.05.2007 08:31

Ach Nicole, lass dich mal lieb drücken.
Auch wenn das neue Kätzchen nie ein Ersatz
für Josie sein kann...
tut es vielen nun mal gut wenn sie ihre Liebe wieder
einem anderen Tier schenken können.
Und gleichzeitig machst du ja auch noch etwas gutes, indem
du einem Herrlosen Kätzchen ein neues liebevolles Zuhause schenkst :)

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 16.05.2007 08:37

Liebe Nicole,

ich finde es einfach nur ganz toll von Dir, daß Du dieser Fellnase ein Zuhause gibst - und Du hast vollkommen Recht:
Wenn Josie zurückkommt, was ich sehr wünsche, so ist es ein zusätzliches Geschenk!

Fühl Dich mal ganz doll geknuddelt!
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 16.05.2007 08:38

Hope hat geschrieben:Hallo,
dir trotz der schlaflosen Nacht auch einen guten Morgen! :flower:

Ich finde das einen sehr noblen Entschluss von dir. Es ist schön, wenn du nicht vor Trauer resignierst, sondern einer heimatlosen Katze die Chance auf ein schönes Leben gibst. Josie wird ja dennoch immer einen Platz in deinem Herzen behalten.

Obwohl ich denke, dass es nicht mehr nötig sein wird dich daran zu erinneren: Sollte eine neue Katze bei dir einziehen, Kastrieren und Kennzeichnen nicht vergessen!


das wird der erste schritt sein, kastrieren und chippen lassen! ;-)
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER

Benutzeravatar
Lisa - Rocky
Experte
Experte
Beiträge: 287
Registriert: 24.04.2007 09:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Lisa - Rocky » 16.05.2007 08:44

Guten Morgen euch auch alle wünsche

Ich kann mich nur den anderen anschließen, finde es klasse was du nun vor hast !!!


Wünsch Dir mit der neuen Mietze gaaanz viele schöne Stunden und wenn Josie wieder da ist noch viele mehr !!!


LG Ela
BildBildBild BildBild
Bild
Bild Bild "deine Katze liebt dich auch dann noch, wenn es kein anderer mehr tut" BildBild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 16.05.2007 08:59

Auch wenn du eine neue Fellnase nimmst...rechen damit das deine Maus wieder kommt...Katzen sind manchmal seltsam...
Gib sie nich auf !
Finde es gut das du eine andere Katze nehmen möchtest...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 16.05.2007 10:12

bienes-night hat geschrieben:Ach Nicole, lass dich mal lieb drücken.
Auch wenn das neue Kätzchen nie ein Ersatz
für Josie sein kann...
tut es vielen nun mal gut wenn sie ihre Liebe wieder
einem anderen Tier schenken können.
Und gleichzeitig machst du ja auch noch etwas gutes, indem
du einem Herrlosen Kätzchen ein neues liebevolles Zuhause schenkst :)

lg

Biene


Dito...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 16.05.2007 12:00

Ich danke euch!!
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 16.05.2007 12:01

Josie hat geschrieben:Ich danke euch!!


Nichts zu danken... :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 16.05.2007 14:47

so schnell geht das jetzt...

so nun hat mich gerade die tierschutzbeauftragte aus wittmund angerufen, sie will mir die mutterkatze heute bringen, und die babys werden dann von denen vermittelt, und die mutterkatze kastriert. sie hat mich beinahe richtig angefleht, sie zu nehmen, der vom ordnungsamt sagte mir aber heute morgen am telefon, das er erst mal am wochenende inserieren möchte, und am montag dann, falls sich keiner gemeldet hat, die freigabe der katze geben.

also erstmal dann "übergangsmässig" und sollte es gut klappen und sie mir auch gefällt kann ich sie behalten.

mir tut das kätzchen so leid.. ich mach das jetzt einfach...

was haltet ihr jetzt davon? puh, so schnell hab ich da jetzt auch net mit gerechnet. was mach ich mit meinem Micky? die Katze ist ja hochtragend, und wie in gottes namen krieg ich das so schnell geregelt, das er sie akzeptiert? oder akzeptieren kater katzen immer? bei josie wars ja kein problem, aber sie war ja noch ein baby als sie zu mir kam. micky ist kastriert, und eh in der regel ein ganz ruhiger...
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 16.05.2007 14:51

Hmmm ..... Nicole , eine Zusammenführung kann gut und einfach gehen oder aber auch nicht :? . Das kann man nicht voraussagen. Sicherlich ist es für die Katze schön ein liebevolles zu Hause gefunden zu haben. Ich wünsche Dir dann mal viel Glück ..... auch mit der Kittenaufzucht ..... ich hoffe Du hast da schon eine gewisse Erfahrung.

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 16.05.2007 14:59

Wonnie hat geschrieben:Hmmm ..... Nicole , eine Zusammenführung kann gut und einfach gehen oder aber auch nicht :? . Das kann man nicht voraussagen. Sicherlich ist es für die Katze schön ein liebevolles zu Hause gefunden zu haben. Ich wünsche Dir dann mal viel Glück ..... auch mit der Kittenaufzucht ..... ich hoffe Du hast da schon eine gewisse Erfahrung.


Ja ich hoffe, das alles gut geht. Ich habe ja die Zusage, das anschliessend die Kitten vermittelt werden und eine Kastration übernommen wird.
Ich werde alles mögliche tun, um dieser Maus ein schönes Leben zu bereiten. Das bin ich meiner josie glaub ich schuldig *tränchenkrieg*
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 68 Gäste