Emily ist weg

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Emily ist weg

Beitragvon BKH-Katzenmama » 04.04.2007 20:40

HILFE!!! Meine Emily ist weg. Was soll ich tun? Bin völlig verzweifelt!
Sie läuft sonst nie weg! Hab sie schon gesucht und nach ihr gerufen!

Gruß,

Linda :cry:


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 04.04.2007 20:42

seit wann ist sie denn weg? ist sie eine freigängerkatze?

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17188
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 04.04.2007 20:45

Schau mal hier nach, dann siehst Du, was Du tun kannst:


http://www.katzen-album.de/forum/ftopic8264.html
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Rita
Experte
Experte
Beiträge: 157
Registriert: 18.03.2007 13:56
Wohnort: Sprockhövel
Kontaktdaten:

Beitragvon Rita » 04.04.2007 20:46

Mache mal alle Schränke ,Türen usw auf .

Vielleich hast Du Sie eingesperrt.

LG Rita
Jede kleinste Katze ist ein Meisterwerk
(Leonardo DaVinci)

Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 04.04.2007 20:47

Ja, sie geht raus, aber nie den ganzen Tag.
Eben war meine Mutter da und hat mir beim putzen der
Wohnung geholfen und da stand mal kurz die Haustür aus.
Normalerweise geht Emily nur in den Garten. Jetzt hab ich die
Befürchtung, sie könnte auf die Straße gelaufen sein.


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 04.04.2007 20:47

das heißt sie ist jetzt erst raus?

dann wird sie sicher später wieder rein kommen

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17188
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 04.04.2007 20:51

Erst mal cool bleiben.
Vielleicht hat sie etwas Interessantes erschnüffelt.
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8216
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 04.04.2007 20:55

Drücke fest die Daumen, dass sie wieder auftaucht.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 04.04.2007 21:11

Danke euch allen :cry: :cry:

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 04.04.2007 21:51

Ist die Maus wieder da ?

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 04.04.2007 22:27

Nein, sie ist noch immer weg :cry: :cry: Ich hab echt Angst!
Wie soll ich schlafen können?

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 04.04.2007 22:28

Och Süsse, das tut mir so leid und ich hoffe ganz fest das sie wieder nach Hause kommt. Sind in Gedanken ganz fest bei dir. lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Cleomy
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5329
Registriert: 18.02.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleomy » 04.04.2007 22:30

BKH-Katzenmama hat geschrieben:Nein, sie ist noch immer weg :cry: :cry: Ich hab echt Angst!
Wie soll ich schlafen können?


oh gott du arme! Ich fürchte fast, schlafen ist heut nacht net drin :(

mach dir nicht so viele sorgen, sie kommt bestimmt zurück. ist bestimmt irgendwas spannendes draussen, das lenkt sie vom nach hause kommen ab!

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 04.04.2007 22:31

Oje, das tut mir leid. Bleibt noch bisschen wach und ruft sie immer draußen, mal mit dem Futter schütteln, hat bei uns immer geholfen.

Drücke die Daumen, daß sie schnell wieder da ist.

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 04.04.2007 22:33

Wonnie hat geschrieben:Oje, das tut mir leid. Bleibt noch bisschen wach und ruft sie immer draußen, mal mit dem Futter schütteln, hat bei uns immer geholfen.

Drücke die Daumen, daß sie schnell wieder da ist.


Ja das mit dem Futter wollte ich auch gerade schreiben. Hat hier schon einmal geholfen das die Maus wieder gekommen ist. Mach dich nicht verrückt. lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 50 Gäste