Maus im Haus!!!

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Manuela
Senior
Senior
Beiträge: 69
Registriert: 04.01.2006 09:32
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Manuela » 02.02.2006 15:31

Hallo Felix

du musst entschuligen, ja ein Doppelmeter ist ein Zollstock. Wir Schweizer haben halt unsere eigene Sprache gell..... :lol:

Also grundsätzlich habe ich schon ein wenig Mitleid mit den Mäusen aber mein Ekel davor sie da tot rauszutragen oder irgenwie lebendig ist dann doch grösser. Denke Spike hat da mehr freude daran. Und es gibt ja reichlich von den kleinen Monstern.... :wink:

Aber Vögel sind dann doch etwas mühsamer vorallem, wenn sie sich irgenwo im Haus verschanzen und alles voll sche......

Muss glaub mit Spike mal einen Vertrag machen, dass er die wenn schon, dann nur tot nach Hause bringt... :lol:
'Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.'
Ernest Hemingway



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste