Für alle, die soooo gerne mal Kitten hätten.

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
nikebaby
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1320
Registriert: 31.07.2006 15:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schifferstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon nikebaby » 19.02.2007 15:30

ach herrje eva!

Ich hoffe auch, dass das Kätchen schnell zutraulicher wird und sich helfen lässt... :cry:

Lieber Gruß,
Lisa
Liebe Grüße,

Lisa mit Susi und Nike

Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus!


Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Für alle, die soooo gerne mal Kitten hätten.

Beitragvon Cleo » 19.02.2007 15:35

eis hat geschrieben:Eine kleine schwarze Katze (ich schätze etwa 9 Monate) mit einem weißen Kehlfleck sass da (sieht fast aus wie Ronja von Claus). Das muß das Kätzle sein, von dem mir mein Mann und meine Tochter schon erzählt hatten, das ich aber noch nie sah.
Das Mäuschen hat ein kaputtes Auge (es ist total weiß) und sieht insgesamt sehr schlecht aus.
Als es bemerkt hat, dass ich aus dem Fenster schaue, hat es sofort die Flucht ergriffen. Dabei hatte ich mich noch nicht einmal bewegt. Es besteht wohl nur aus Fell und Knochen

Ich hoffe, dass es schnell zutraulicher wird. Es sieht so aus, als ob es dringend Hilfe braucht.


Wir drücken Dir die Pfoten und Daumen!!!
Die ist ja auch fast so alt wie unsere Ronja...
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja
Bild

Couchpanther
Experte
Experte
Beiträge: 312
Registriert: 25.09.2006 08:54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Beitragvon Couchpanther » 19.02.2007 15:44

Hallo, Eva.

Jetzt kommen schon die Fellnasen von alleine zu Dir, wenn sie Hilfe brauchen.
Wenn das mal nicht ein Schicksals-Zeichen ist.
Willst Du es evtl. mal mit anfüttern und einer Lebendfalle veruchen :?:
Die kleine hat doch bestimmt Hunger und schon gerochehn, daß es bei Dir was zu holen gibt.

Ich denke die Zeit drängt, wenn die Kleine schon von weitem so hilfsbedürftig aussieht.

Aber Du bist Katzenprofi. Du wirst schon die richtigen Mittel und Wege kennen, um die Kleine in die Finger zu kriegen.

Viel Erfolg wünscht der Panther
Hunde haben Frauchen und Herrchen - Katzen haben Personal

Couchpanther
Experte
Experte
Beiträge: 312
Registriert: 25.09.2006 08:54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Beitragvon Couchpanther » 19.02.2007 16:05

Ohja, Eva, das hatte ich nicht bedacht.

Um so eine kleine Wilde handzahm zu bekommen dauerts ja auch ein Weilchen. Meinen alten Kater (ein Bauernhofkater, der uns zugelaufen war) hab ich in wochenlanger Geduldsarbeit (nachts mit Taschenlampen-Spielchen und viel Leckerlis) handzahm bekommen. Ooohhh wieviele Nächte habe ich im Garten verbracht ? Aber es ist ein echter schmusiger Teddybär geworden (leider ist er genauso plötzlich wieder verschwunden, wie er aufgetaucht war - ich trauere ihm heute noch nach).

Aber wenn Du näher an die Kleine rankommst, kannst Du den Gesundheitszustand ja schonmal viel besser einschätzen.

Oh Mann, ich bin echt schon am mitfiebern. Viel Glück wünsche ich Dir und der Kleenen.

Gruß P.
Hunde haben Frauchen und Herrchen - Katzen haben Personal

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 19.02.2007 16:07

Hallo Eva!
Ich wünsche Dir viel Glück auf der Pirsch :wink: :lol:

Was ist mit dem Auge? Katzenschnupfen? Warum bekommen soviele Katzen so schnell Katzenschnupfen? Ist das so hochansteckend?
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 19.02.2007 16:25

Bin mir auch ganz sicher das die arme Maus bald bei euch ist, :cry: sie wird bestimmt ganz schnell zutraulich bei dir... :)
Zuletzt geändert von ela2706 am 19.02.2007 16:27, insgesamt 1-mal geändert.
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 19.02.2007 16:34

eis hat geschrieben:Deshalb auch meine z.T. sehr unfreundlichen Kommentare, wenn hier wieder mal jemand schreibt: ich hätte so gerne Babys von meiner Katze - so auf gut Glück *grrr*.

Klar hätte ich auch gerne Babys von meinen Katzen, aber seit Mittwoch ja technisch unmöglich :lol: Hab ja genug mit Baby-Kater Mikesch zu tun!!! :wink:
Ich hoffe, die Kleine kommt bald in Deine Obhut.
Ich plane, sofern das mit dem Gastkater im April gut läuft, mich bei unserem Tierschutzverein zu melden und eine Pflegestelle einzurichten. Platz und extra Zimmer für den Fall der Fälle hätte ich ja. Aber erst müssen alle meine Miezen auch noch gegen Leukose geimpft werden und sichergestellt sein, daß Mikesch Neuankömmlinge nicht zerpflückt! :wink:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 19.02.2007 16:49

Eva, ich drücke ganz fest die Daumen für die Kleine Schwarze, dass sie bald zutraulich genug zu Dir wird, dass Du sie einfangen und versorgen kannst!

Ganz, ganz viel Glück wünsche ich Dir dabei!

sampanthera
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1007
Registriert: 10.11.2006 18:47

Beitragvon sampanthera » 19.02.2007 16:51

Eva,

ich drück dir die Daumen das du die kleine bald bekommst, damit sie richtig versorgt wird.

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17188
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 19.02.2007 16:53

Wenn das einer schafft, dann Du, Eva!
Ich halte für alle die Däumchen, vor allen Dingen, dass die Kleine wieder gesund wird!

LG
hildchen
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 20.02.2007 15:13

Simmt, B-Vetsan habe ich auch für die Bauern Süßen benutzt. Half prima!
Leider konnte ich die 4 nicht einsacken, sonst hätten wir jetzt 7 Katzen :)
Ach ja... + 3 (Shadow / Susi / Cleo2) - Macht 10 Katzen auf 88qm...
Neeeee, geht leider nicht!

Eva - Wir drücken Dir immer noch alle Pfoten und Daumen!
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja

Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 53 Gäste