Mir graust vor nachher...

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Mir graust vor nachher...

Beitragvon purraghlas » 07.02.2007 10:53

Heute nachmittag muß ich mit dem Hans-Dieter zum Tierarzt.

Das ist das erstemal, daß ich ihn alleine, ohne meinen Mann, in die Transportbox bringen muß.

Wie bringe ich einen fast 6 kg schweren Kater, der sich laut kreischend mit Händen und Füßen wehrt, ohne größere Verletzungen (von mir!) und ohne den Kater allzusehr zu stressen, in die Box??
Bild

Ich glaub, ich muß vorher viel Baldrian schlucken.
Ute


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 07.02.2007 10:57

Hallo Ute,

Du musst versuchen, Dich selbst zu beruhigen, denn deine Fellnase spürt Deine Aufregung.

Vielleicht kannst Du ein Leckerli in die Box legen?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.02.2007 12:00

Teddy hat geschrieben:Hallo Ute,

Du musst versuchen, Dich selbst zu beruhigen, denn deine Fellnase spürt Deine Aufregung.

Vielleicht kannst Du ein Leckerli in die Box legen?


Kann mich Kirsten nur anschliessen...

Mach dich nicht verrückt...das klappt schon :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Beitragvon purraghlas » 07.02.2007 12:08

Na ja, er ist ja jetzt schon ein bißchen giftig, weil er auch gestern nicht raus durfte. Er bleibt nämlich manchmal über 1-2 Nächte weg. Und wenn ich einen Termin habe und er ist nicht da...?
Außerdem hat er eine Schwanzverletzung. Er muß da heute hin.

Ich rede die ganze Zeit schon mit ihm und stecke ihm ab und zu ein Leckerchen zu. :wink: Mein geliebter Riesentiger... :herz:
Ute

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.02.2007 12:09

Wie süsssss...nadann wird er sich bestimmt gleich ganz lieb und nett in die Transportbox verkrümmeln...(das ist er seiner Mama doch schuldig bei so vielen Leckereien) :wink: :wink: :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...


Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Beitragvon purraghlas » 07.02.2007 13:13

Er sucht sich immer freie Plätze.
Er ist noch nie in etwas Umschlossenes gegangen, wie z. B. offene Transportkörbe oder Kartons.

Grad ist er wieder jaulend an der Haustür hochgesprungen. :|

Jetzt hockt er wieder neben mir, um sich Leckerlis abzuholen.
Ich glaube nach dem TA hat er 1 Kilo zugelegt... :roll:

Das ist die Ruhe vor dem Sturm. Er wirkt zwar sehr friedlich, aber das täuscht:
Bild

Bild
Ute

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 07.02.2007 13:48

Wenn man Deinen Hans-Dieter so sieht, soll man gar nicht glauben, dass der nicht alles mit sich machen läßt. :lol:

Im Ernst, was hast Du eigentlich für' ne Transportbox.
Kommt er von oben rein oder durch ein Türchen?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.02.2007 13:49

Flüster ihm mal was von Muck ins Ohr...

Hallo Kumpel...

hör mal war auch Montag beim Doc...und weisst du es war gar nicht schlimm also mach dir mal nicht so`n Kopf...ab in die Box und los gehts...und nacher wirst du von Deinem Dosi richtig schön verwöhnt...(das war sooooo schön)... :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
selin
Junior
Junior
Beiträge: 29
Registriert: 31.01.2007 21:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon selin » 07.02.2007 13:52

kömür liebt die box...wenn´s mal so mitten im zimmer ist geht sie rein und schläft meistens dirn.. :? komisch wenn wir mit ihr in der box zum TA gehen ist sie immer total ruhig alb ob es ihr sehr gefallen würde :?:
LG
Selin & Kömür
Bild

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 07.02.2007 13:53

Ach Ute , Du übertreibst bestimmt, der kann doch keiner Fliege was zu leide tun ... Bild

Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Beitragvon purraghlas » 07.02.2007 13:58

Ich hab nur Boxen mit dem klassischen Gittertürchen.

So, jetzt kommt der große Moment...
Haltet mir die Daumen!
Ute

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.02.2007 14:00

Mach wir... :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 07.02.2007 14:05

Wir drücken ..... UND :shock: ??

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.02.2007 14:08

Oder hängt mit seinen Krallen in ihrem Körper fest... :oops: AUTSCH.. :roll:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 07.02.2007 14:27

ela2706 hat geschrieben:Oder hängt mit seinen Krallen in ihrem Körper fest... :oops: AUTSCH.. :roll:
Bild

Wie war das?
Wer den Schaden hat, .......................
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste