Stimmt es eigentlich....?

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Samtpfote
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1368
Registriert: 31.12.2006 10:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover/Hildesheim
Kontaktdaten:

Stimmt es eigentlich....?

Beitragvon Samtpfote » 02.02.2007 15:27

Hallöchen... ahb mir mal ein neues Buch gekauft.... natürlich pber Katzen es nennt sich " Das grosse GU Praxishandbuch KATZEN"

Darin steht das Katzen erdbeben "voraus sagen" können... ich war natürlich gleich ein wenig stutzig :? Stimmt das, dass Katzen solche guten gefühle sag ich mal an den pfoten haben, dass sie erdbeben voraus spüren können?

denkt ihr vllt. Wenns im buch steht wird stimmen bin aber trotdem etwas verwirrt.... :roll:


wenn das stimmt dann....

Julia
Liebe Grüße von Julia und Tiggi


Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 02.02.2007 15:33

Ich halte von diesen GU Büchern zwar nix,aber daß Tiere Umweltkatastrophen spüren können glaub ich schon.War ja damals bei Tzunami auch so,daß die Tiere das gemerkt hatten :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Samtpfote
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1368
Registriert: 31.12.2006 10:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover/Hildesheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Samtpfote » 02.02.2007 16:34

boah... sowas will ich auch spüren können :wink:
Liebe Grüße von Julia und Tiggi

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 13.02.2007 15:06

Ich habe mal so einen Bericht gesehen über den Zweiten Weltkrieg,da haben die Leute auf ihre Katze geachtet,wenn Alarm war.Lag sie ruhig auf ihren Platz wussten sie das sie nicht in "so großer Gefahr" waren(wobei man das ja nicht so sagen kann,wußte aber nicht wie ich es anders umschreiben hätte sollen.Ich denke ihr wisst was ich meine.)Und waren die Katzen weg wußten sie das sie sich beeilen mussten in die Keller etc. zu kommen!

LG Sarah und Miezi Maus
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 13.02.2007 22:46

Voraussagen denke ich nicht, wir hatten in den letzten zwei Monaten mehrere Erdbeben, davon vier etwas grössere und meine zwei haben sich davor kein bisschen anders benommen als sonst. mag sein dass sie die Vorbeben vielleicht schon früher spüren und da schon gewarnt sind falls stärkere nachkommen.
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild


Cateye
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 621
Registriert: 14.01.2007 02:13

Beitragvon Cateye » 14.02.2007 02:24

Ich habe mal gelesen, daß vermutet wird, daß Katzen sogar das Energiefeld des Menschen, die Aura, "sehen" können. Was meint ihr dazu, ist sowas wohl möglich? Da stand auch noch dabei, daß sie auch Veränderungen erkennen, da die Aura z.B. bei Krankheiten oder sonstigem dann anders aussieht. Also vorstellen kann ich mir das schon, da Katzen ja überhaupt ein besonderes Gespür haben (siehe Erdbeben...)

Benutzeravatar
sammymin
Experte
Experte
Beiträge: 200
Registriert: 01.08.2006 00:15

Beitragvon sammymin » 22.02.2007 20:14

Ich hätte da eine nicht auf geologischem Fachwissen gegründete Theorie wegen Katzen und Erdbeben:

"Erdbeben kündigen sich ja zumeist durch Vorbeben an, und die können von Tieren oft besser gespürt werden. Wir Menschen sind es zu sehr gewohnt, herumgeschuckelt zu werden und merken das nicht weil das Gehirn es als "bekannt" ausblendet. Katzen merken es und fühlen sich unwohl. Das wäre auch eine Erklärung, warum manchen Katzen das Erdbeben egal ist und manchen nicht, je nachdem, wie sehr sie noch echtes, nicht an Geschaukel gewöhntes Tier sind...oder eher, wie oft LKWs vorbeifahren, wie oft man die Katze ins Auto mitnimmt, usw..."

Benutzeravatar
MoulinRouge78
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 02.02.2007 13:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: United Kingdom

Beitragvon MoulinRouge78 » 22.02.2007 20:20

Hi Julia,

ich habe auch das gleiche ueber Katzen gelesen. Ich glaube schon, dass Tiere im allgemeinen Vibrationen sehr viel frueher wahrnehmen koennen, als wir. Die Sinne sind bei Katzen ja doch viel weitgefaecherter ausgebildet als beim Menschen.

LG Carina
Oliver:Bild Sir Mocha: Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste