Katzenalter

Moderator: Moderator/in

kittycat21
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2007 22:39
Geschlecht: weiblich

Katzenalter

Beitragvon kittycat21 » 09.01.2007 22:51

Hallo!
Meine Katze ist jetzt 17 und das ist ja schon recht alt. Sie ist zwar noch recht fit, aber ich stelle mir schon langsam die frage, die man sich nicht stellen will...sie kann ja nicht ewig leben :cry:

was habt denn ihr für erfahrungen mit dem alter gemacht? und ab wann sollte man sich gedanken machen? was sind so die typischen alerssymptome die es irgendwann nicht mehr vertretbar machen die katze am leben zu erhalten?

gut, sie ist schon etwas "schrullig", aber das liegt eher daran, dass sie vor acht jahren vom dache eines 2-stöckigen hauses gestürzt ist und dabei einige zähne verloren hat, deshalb sabbert sie auch und läuft ein bisschen schief (der TA hat die verletzungen aber nicht als so schwer befunden, dass man sie hätte einschläfern müssen), aber ansonsten geht es ihr glaube ich ganz gut. sie frisst normal, geht normal aufs klo, schläft halt sehr viel und "redet" ununterbrochen...

Vielleicht kann mir jemand, der mit alten damen oder herren schon erfahrung gemacht hat ein bisschen weiterhelfen und mir vielleicht auch die sorgen nehmen.

DANKE :D


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 09.01.2007 23:19

Herzlich Willkommen...

Sei froh das sie gesund und munter ist und geniesse einfach die Zeit...lg
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 55 Gäste