Katzen-Zitate und Katzen-Sprüche

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Katzen-Zitate und Katzen-Sprüche

Beitragvon SONJA » 31.08.2005 15:01

Hallo zusammen,

es gibt ja so einige lustige, kluge sinnige und unsinnige Sprüche zu unserem Lieblingsthema K A T Z E N :wink:

Hier könnten wir ja einfach mal eine kleine Sammlung starten...

Meine kommen gleich ;-)

griassle,
sonja
...


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 31.08.2005 15:05

so:


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.
Victor Marie Hugo (1802 - 1885)


... die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das dem Menschen
eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun.

Kurt Tucholsky (1890 - 1935)


Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben gehen, ohne Lärm zu machen.

Ernest Miller Hemingway (1899 - 1961)


Ein Hund wird sich an drei Tage Freundlichkeit drei Jahre lang
erinnern, eine Katze wird drei Jahre Freundlichkeit nach drei
Tagen vergessen.

Japanisches Sprichwort
...

Benutzeravatar
cordulencia
Junior
Junior
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2005 10:07

Beitragvon cordulencia » 31.08.2005 15:40

mensch, sonja, das sind tolle katzenzitate, ich weiß gar nicht, wo die geblieben sind, die ich mal kannte :cry:
aber wenn sie mir wieder einfallen, steuer ich sie postwendend bei :lol:
grüßchen
cordulencia

Benutzeravatar
cordulencia
Junior
Junior
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2005 10:07

Beitragvon cordulencia » 31.08.2005 17:44

wollt ich auch schon fragen, mit der signatur.... :oops:
cordulencia

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 31.08.2005 17:47

hunde haben ein herrchen, katzen angestellte :mrgreen:

oder den hier hab ich auch mal irgendwo gelesen:

der hund denkt:
sie streicheln mich, sie füttern mich, sie umsorgen mich,
sie müssen götter sein.
und die katze denkt:
sie streicheln mich, sie füttern mich, sie umsorgen mich,
ich muss ein gott sein
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild


Mucki
Senior
Senior
Beiträge: 91
Registriert: 28.08.2005 19:37
Wohnort: Unterfranken

Beitragvon Mucki » 31.08.2005 22:21

In den meisten Betten haben bis zu sechs Katzen Platz. Ohne den legitimen Besitzer bis zu zehn. (Stephen Baker)


....und das ist meine Signatur in einem anderen Forum..... :D


Liebe Grüße
Barbara und die Katzenmeute

Baum
Experte
Experte
Beiträge: 316
Registriert: 30.08.2005 08:04
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Baum » 01.09.2005 11:50

habe auch einen

Vor Tausenden von Jahren wurden Katzen als GOTTHEITEN verehrt.
Katzen haben das nicht vergessen.


und noch einen

Katzen lieben Menschen viel mehr, als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel KLUGHEIT, das sie es für sich behalten.
Wer liebt wird nie vergessen, wer vergisst hat nie geliebt.
Wer liebt und doch vergessen hat, hat vergessen wie man liebt.

Benutzeravatar
cordulencia
Junior
Junior
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2005 10:07

Beitragvon cordulencia » 01.09.2005 13:29

okay, jetzt ikke :lol:

die augen einer katze sind fenster, die uns in eine andere welt blicken lassen (aus irland)

katzen sind schlauer als hunde
du wirst niemals 8 katzen dazu bringen, einen schlitten durch den schnee zu ziehen jeff valdez)

ein hund sitzt neben dir, während du arbeitest
eine katze sitzt auf deiner arbeit (pam brown)

wenn man einen mann mit einer katze kreuzen würde, würde es den mann verbessern, die katze leider nicht (mark twain)

to be continued....
cordulencia

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 01.09.2005 14:25

höhö, da sind ja schon einige gute Sachen dazugekommen :-)

hier noch ein paar:

Müßte ein italienischer Designer ein Tier erfinden, käme bestimmt
eine Katze dabei heraus. Sie ist windschnittig und einfach das
schönste Tier auf der Welt. Hunde sind auch schön, aber sie sabbern.

Akif Pirinçci, Autor

Ein Hund ist Prosa, eine Katze Poesie.
LIFE, Zeitschrift

Die Katze ist ein Tier, das von Haaren umgeben ist.
Sie hat vier Beine, vorne zwei zum Laufen und hinten
zwei zum Bremsen. Sie fängt an mit dem Kopf und hört
auf mit dem Schwanz, der hinter dem Körper kommt.

Schülerweisheit

:wink:
...

Benutzeravatar
cordulencia
Junior
Junior
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2005 10:07

Beitragvon cordulencia » 01.09.2005 15:31

wunderbar, also die schülerweisheit finde ich auch echt cool
aber die zwei gruppen menschheit, die von eva und katzerei präsentiert wurde, ist glaub ich bisher meine lieblingsweisheit, denn GENAU SO SIEHT'S DOCH WOHL AUS :mrgreen:

mal sehen, was wir noch so haben

in den meisten betten haben bis zu sechs katzen platz. OHNE den mitbenutzer bis zu zehn (stephen baker)

eine katze kann das heimkommen in ein leeres haus in ein "nach hause kommen" verwandeln (pam brown)

für eine katze gibt es keinen triftigen grund, einem anderen tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei beinen steht (sarah thompson)

katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten gesellschafter, die man sich nur wünschen kann (pablo picasso)

menschen halten hunde, katzen halten menschen (alte hundeweisheit :-)

katzen leben nicht bei dir, du lebst bei ihnen (alte katzenweisheit :lol: )

bis später - tschöhö

Benutzeravatar
Kater.Tom
Junior
Junior
Beiträge: 31
Registriert: 31.08.2005 08:39

Beitragvon Kater.Tom » 01.09.2005 18:52

Katzen sind geheimnisvoll. In ihnen geht mehr vor, als wir gewahr werden.
Sir Walter Scott
Rosi und die Räuberbande!

Benutzeravatar
Kater.Tom
Junior
Junior
Beiträge: 31
Registriert: 31.08.2005 08:39

Beitragvon Kater.Tom » 01.09.2005 18:53

Eine lahme Katze ist mehr wert als ein schnelles Pferd, wenn der Palast voller Mäuse ist.
(Chinesisches Sprichwort)
Rosi und die Räuberbande!

Benutzeravatar
Kater.Tom
Junior
Junior
Beiträge: 31
Registriert: 31.08.2005 08:39

Beitragvon Kater.Tom » 01.09.2005 18:54

Katzen sind eitel

vom Schwanz bis zum Scheitel.

Doch muß ich gestehn:

Katzen sind schön.

Schau in den Spiegel,

so kannst du´s sehn!

(Josef Guggenmos)
Rosi und die Räuberbande!

Benutzeravatar
Kater.Tom
Junior
Junior
Beiträge: 31
Registriert: 31.08.2005 08:39

Beitragvon Kater.Tom » 01.09.2005 18:55

Alle beide, Katze und Hund

sind reich an Tugenden und Talenten,

doch der Hund hat ein Talent zuviel:

Er lässt sich dressieren.

Und er hat eine Tugend zu wenig:

Er ist ein Tier ohne Geheimnisse

Erich Kästner
Rosi und die Räuberbande!

Benutzeravatar
Kater.Tom
Junior
Junior
Beiträge: 31
Registriert: 31.08.2005 08:39

Beitragvon Kater.Tom » 01.09.2005 18:57

Hat man eine Katze geschimpft und schaut sie dann an,
so wird von dem hässlichen Argwohn befallen,
sie könnte vielleicht jedes einzelne Wort verstanden haben.
Jedenfalls macht sie ein Gesicht,
als hätte sie alles genauestens notiert-
um darauf zurückzukommen!

Charlotte Gray
Rosi und die Räuberbande!



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste