Niedlicher Fund

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Niedlicher Fund

Beitragvon ita » 24.09.2006 16:25

Hallo diese kleine Maus hat meine Schwaegerin gefunden und mit nach Hause genommen.Nun will sie wissen wie alt sie ist(ungefaehr) und ob eine Rassekatze drine steckt.
Bild
Bild
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild
Bild


TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Beitragvon TINA » 24.09.2006 16:28

Hat sie diese süße Maus denn heute gefunden?
Also das sieht mir schon schwer nach Rasse oder Mix aus.
Will deine Schwägerin die kleine behalten?
Die ist ja echt süß :herzen2:

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 24.09.2006 16:28

Hier in Italien gibt es viele Strassenkatzen. Und meine Schwaegerin habe ich angesteckt mit meiner Katzenliebe, sie hat ja schon Baffo und nun diese niedliche.
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild

Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 24.09.2006 16:29

Ich würde auch mal gerne so was süüüüüßes finden :wink:

Dem Bild nach zu Urteilen würde ich sagen so neun Wochen,könnte Waldkatze oder Maine Coon drin sein.

Wenn deine Schwägerin auch in Italien wohnt ist es gut möglich,daß mehrere Rassen drin sind,die Italiener schaffen sich oft Rassetiere an und dann vermehren die sich untereinander.

But anyway,süßes Ding!!! Behält sie ihn?
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 24.09.2006 16:30

Klar behaelt sie die kleine, oder koenntest du sie wieder aussetzen?
Neeeeeeeee
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild

Bild


Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 24.09.2006 16:37

ita hat geschrieben:Klar behaelt sie die kleine, oder koenntest du sie wieder aussetzen?
Neeeeeeeee




Wieder Aussetzen :?: :?: :?: :?: :?:


Nein,das meinte ich doch nicht.
Hätte ja sein können,daß sie allergich ist,oder aus anderen Gründen die Katze nicht hätte behalten können und ein neues ZU Hause sucht oder so.

Aber nicht aussetzen :shock:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 24.09.2006 21:29

die katze heisst battuffolo
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild

Bild

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 24.09.2006 21:40

Ein etwas komischer Name, aber weil schon einen Buffo haben und dies ein Maedchen ist heisst es eben so. Mir persoenlich ist er zu lang.
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild

Bild

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 24.09.2006 21:58

ita hat geschrieben:die katze heisst battuffolo


welche bedeutung hat der name?
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Plüschtiger
Experte
Experte
Beiträge: 215
Registriert: 09.08.2006 09:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau/Kleve

Beitragvon Plüschtiger » 25.09.2006 08:26

Das ist wirklich mal ein zuckersüßer Fund ... Schön, dass die Kleine bei euch bleiben darf :P
Viele liebe Grüße von Katja mit den 3 Coonie´s

Purrfect Fire (*04.01.04) & Jack Frost (*12.02.06) & Prinzessin Lillifee (*26.04.06)
Bild

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 25.09.2006 09:05

Der name hat keine Bedeutung. Und auch ich finde es super das die kleine bleiben darf,den mit Katzen hatte sie vorher nichts am Hut. Aber anscheinend haben sie jetzt ihre Katzenliebe entdeckt. Sie haben ein grosses Grundstueck und haben schon 5 Hunde und die Katzen sind aber reine Wohnungskatzen. Und ich habe ihr auch gesagt das sie sie kastrieren muss. Will sie auch unbedingt machen. Die Kleine wird es dort gut haben. Und danke fuer die Hilfe, Rasse und so.
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild

Bild

Mariah
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5685
Registriert: 18.09.2005 02:18

Beitragvon Mariah » 25.09.2006 09:49

Och menno, wieso finde ich nie sowas süßes... :cry:

Benutzeravatar
Elfchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2302
Registriert: 09.07.2006 20:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Elfchen » 26.09.2006 12:04

also ich finde das oft gar nicht so berauschend.

Wisst ihr denn genau ob das Tier ausgesetzt war? Manchmal glauben das Menschen und nehmen sie mit und der wirkliche Besitzer sucht sich halb tod.

Ist mir mal so ergangen. Unsere Pinki war so vertraut und ohne Angst anderen Menschen gegenüber. Irgendwann lief sie mal jemanden hinterher...und die glaubten auch sie wäre Herrenlos.

Zwei Wochen lang haben wir sie gesucht, wir sind fast 'gestorben' vor Heimweh nach ihr. Dann machte ich in der Tagespresse eine Anzeige mit Foto und genau an diesem Tag fand ich sie in unserer Strasse 500 m von unserer Wohnung weg...****überfahren*.

Was war passiert? Anscheinend hat derjenige dem sie hinterhergelaufen war, auf Grund der Anzeige, sie frei gelassen. Und dann haben Katzen nur den Sinn nach Hause zu rennen. Sie war scheinbar unaufmerksam und kam unter ein Auto...am hellerlichten Tag.

Ja...das war sehr sehr traurig und Moritz (ein Sohn von ihr) der trauerte auch.

Ich halte von dem sogenannten 'FINDEN' nicht allzuviel.
Ist aber eben meine Geschichte. Am Zustand der Tiere kann man aber auch erkennen, ob sie jemenden gehören oder schon länger streunen.
Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 26.09.2006 12:07

Nur daß man in Italien des öfteren Tiere "finden" kann,die keinem gehören.


Tut mir leid um deine Pinki :cry: , ich bekam auch schon einige Katzen überfahren,echt zum ..... sowas :( :twisted:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 26.09.2006 13:37

Oh, was für eine Süße! Und dann auch noch ein rotes Mädchen! :herzen2:
Bei der Rasse hätte ich auch getippt, dass Maine Coon mit drin ist. Das Alter kann man anhand der Fotos schlecht schätzen. Ich würde aber sowieso raten, direkt mal mit ihr zum TA zu gehen, ob sie sonst auch okay ist (und dann auch gleich entwurmen, impfen, etc.). Der kann dann sicher auch ungefähr das Alter schätzen. Und je nachdem, wie alt sie ist, dann auch in nicht allzuferner Zukunft kastrieren lassen.
Super, dass deine Schwägerin sie behält, diese süße Maus!



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste