Neues von Aparts Freundin

Moderator: Moderator/in

Apart
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 06.08.2006 20:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW

Neues von Aparts Freundin

Beitragvon Apart » 06.09.2006 00:46

Getauft habe ich die kleine Maus auf den Namen NAOMI . Bedeutet , die Liebliche und das passt wie die Faust aufs Auge . Nachdem sie wie berichtet in den letzten 4 Monaten 7 mal den Besitzer gewechselt hat , habe ich sie ein paar Tage ganz genau beobachtet , irgendwann mußten die schlechten Seiten dieser Katze doch zum Vorschein kommen aber nichts der gleichen geschah. Wenn sie mal an mir vorbei ging und ich sie anfasste ohne sie vorher anzusprechen, warf sie sich auf den Rücken oder lief weg und verkroch sich unter dem Schlafzimmerschrank genau so reagierte sie bei schnellen Bewegungen oder wenn mal etwas zu Boden viel. Für mich stand nach ein paar Tagen fest, das dieses Tier nicht die besten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat. Dann kam der freundliche Herr von der Telekom , Naomi und der Mann begegneten sich im Flur und die Katze wurde steif wie ein Brett , ein paar Tage später das gleiche nochmal diesesmal bei meinem Schwager. Ich musste die Katze aus dem Raum tragen. Weiter viel mir auf das die Kleine nur ganz wenig frisst und das es merkwürdig aussieht wie sie frisst und das wo sie eh so dünn ist. Am nächsten Tag zum TA. OH Gott damit hatte ich nicht gerechnet. Schädelbruch,vier Zähne abgebrochen , geschwollene Gebärmutter , Fieber und fast alle Werte im Urin und Blut stimmten nicht. Meine kleine Naomi musste noch am selben Tag unters Messer und es sah garnicht gut aus. Ich musste noch drei Tage um ihr kleines Leben bangen .Hätte auch nur einer dieser 7 Vorbesitzer mal genau hingeschaut, währen ihr viele Wochen oder Monate diese schlimmen Schmerzen erspart geblieben aber es ist ja nur ein Tier das sich nicht anpassen kann.

Nun ist alles gut , Naomi spielt den ganzen Tag und wenn mein dicker Kater schon lange nicht mehr kann , müssen Kiara oder ich herhalten. Sie benimmt sich wie eine Babykatze . Ihre Nächte verbringt sie auf meinem Kopfkissen dazu muckelt sie sich ganz in meine Haare ein . Sie bringt richtig Stimmung in die Bude . Gestern Abend lag sie beim Fernsehn auf meinem Bauch , als es vor dem Haus einen Knall gab, sprang sie runter und rannte knurrend und fauchend zur Wohnungstür wartete dort bis es wieder ruhig war , kam dann zurück und legte sich wieder auf meinen Bauch.
Es wird hier bestimmt noch viele Berichte über Naomi geben denn ich könnte jetzt schon ein ganzes Buch über sie schreiben.
Seid ich die Menschen kenne , liebe ich die Tiere


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 06.09.2006 06:37

mein gott was musste die arme katze durchmachen.
gott sei dank hat sie nun dich...mir ist ganz schlecht wenn ich drüber nachdenke wie sie die ganzen wenig harmlosen verletzungen wohl bekommen haben könnte...
sei gut zu dir. das arme ding hats verdient.
und erzähl uns mehr von der kleinen
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Nadja@Mallorca
Experte
Experte
Beiträge: 477
Registriert: 04.09.2006 14:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gran Canaria
Kontaktdaten:

Beitragvon Nadja@Mallorca » 06.09.2006 08:57

Hallo!

Wahnsinn was diese Dame durchmachen musste das arme ding-ein wunder das sie so lange mit diesen verletzungen überlebt hat....
gott sei dank hat sie jetzt eine liebe katzenmutti gefunden.......


lg nadja
Sonnige Grüsse Nadja

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 06.09.2006 14:07

Schnurribande hat geschrieben:
Wie passend doch hier doch "In Liebe,Deine Katze" von deldo1 (Kaffeklatsch)

paßt....da kommen mir schon die Tränen ,aber vor Freude das sie dich nun hat


http://www.katzen-album.de/forum/ftopic1596.html
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley



Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste