Mottenkugeln gefährlich????

Moderator: Moderator/in

TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Mottenkugeln gefährlich????

Beitragvon TINA » 11.10.2005 09:00

Hallo,

hab eine kurze Frage an Euch. Ich hab neuerdings Motten im Haus. Ich müßte unbedingt etwas dagegen unternehmen. Jetzt steht auf diesen Packungen immer drauf "von Haustierten fernhalten". Es gibt diese kleinen Beutel die man im Schrank aufhängen kann. Also meine Katzen würden diese Beutel nicht berühren können. Ich würde es so aufhängen das meine Katzen nicht mit diesen Beuteln nicht in Kontakt kommen würden. Was ist mit "von Haustieren fernhalten gemeint"? Geht es nur um den Kontakt mit den Beuteln oder auch um den Geruch was diese Dinger verbreiten? Was könnte ich sonst noch machen was für die Katzen unbedenklich wäre?

Liebe Grüße, Tina


Yonca
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 593
Registriert: 06.09.2005 19:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon Yonca » 11.10.2005 11:24

Hallo Tina,

die Mottenbeutel habe ich auch im Schrank hängen, natürlich auch so, dass die Katzen nicht drankommen. Obwohl meine Katzen manchmal sogar im Schrank liegen, hat es ihnen bis jetzt noch nicht geschadet. Ich glaube schon, dass Du die Beutel bedenkenlos aufhängen kannst.
LG
Yonca mit den beiden Fellnasen Clarissa und Cherie
:pfote:
Bild
Ein Leben ohne Katzen, kann nicht wirklich glücklich machen Bild

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 11.10.2005 15:17

vielleicht die kugeln in den schrank hängen und tür verschließen so dass keine katze ran kann. ich würde da auf nummer sicher gehen.
ich hoffe dass du diese lästigen viecher bald los bist.
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Mucki
Senior
Senior
Beiträge: 91
Registriert: 28.08.2005 19:37
Wohnort: Unterfranken

Beitragvon Mucki » 11.10.2005 21:10

....und Lavendelsträußchen in den Schrank hängen.....

TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Beitragvon TINA » 12.10.2005 10:07

danka danke für die Antworten :-)

Allerdings ist mein Problem doch etwas größer wie ich gedacht habe! Diese Biester von Motten und deren Larven sind ja fast überall. Ich muß mir die mit irgendeiner Klamotte ins Haus geschleppt haben. Bin seit Tagen am Klamotten etc waschen und am Schränke ausputzen. Hab die Polster vom Stühlchen wo meine Katze immer liegt auch gewaschen und und und...Auf meinem Schlafzimmerschrank hatte ich eine Kuschelecke für meine Cats eingerichtet. Das mußte ich jetzt alles entsorgen :-(
Im Schlafzimmer stand ein Sessel, selbst da hab ich die Motten & Co entdeckt. Was mach ich den jetzt bloß?

Wo bekomme ich so ein Lavendelsträußchen her?

Hab jetzt schon Orangenöl im Schrank stehen. Das sollen die Biester wohl auch nicht mögen!

Liebe Grüße, Tina



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste