Übergeben mit Haaren trotz Katzenmalz!!!

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Schneckerl
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 778
Registriert: 06.06.2006 19:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Übergeben mit Haaren trotz Katzenmalz!!!

Beitragvon Schneckerl » 07.08.2006 10:53

Hallo,

ich brauch mal euren Tip was ich machen soll!

Und zwar hat mein Puma heute Nacht und schon einmal letzte Woche Harre mit ein wenig Katzenfutter oder so in der Nacht ausgekotzt! Das ganze passiert obwohl er jeden Tag seine Ration Katzenmalz bekommt! Jetzt weis ich natürlich nicht woran das liegen kann und würde gerne wissen was ihr an meiner Stelle machen würdet!!!

Hoffe auf schnelle und reichliche Antworten!!!!
Ganz liebe Grüße
Mely & Kiki & Leo


sanne
Experte
Experte
Beiträge: 161
Registriert: 10.07.2006 14:25

Beitragvon sanne » 07.08.2006 11:06

Hallo Mely,
Malzpaste wirkt nur unterstützend und nicht völlig tätigend.
Von daher ist es eigentlich normal, daß dein Puma trotz der Malzpaste die Haare auswürgt.
Malzpaste ist keine "allheil" Medizin sondern nur unterstützden. Bei manchen Katzen bringt es auch gar nichts oder nur sehr wenig.

Benutzeravatar
sammymin
Experte
Experte
Beiträge: 200
Registriert: 01.08.2006 00:15

Beitragvon sammymin » 07.08.2006 23:41

Ich vermute einmal, das kommt sehr darauf an, wie viele Haare eine Katze hat. Loki speiht auch Haare trotz Malz Und Anti-Hairball-Leckers. Er hat eben sehr viele Haare, da reicht alles nicht, aber man darf ja dieses Malz auch nicht überdosieren sonst wird ihm erst recht schlecht davon, so viel Fett wie in dem Zeug enthalten ist... (Ja, ich habe es einmal gekostet, und garantiert NIE wieder - widerlich! )



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 60 Gäste