es wird Hilfe gesucht!!

Moderator: Moderator/in

quasselstrippe1994
Junior
Junior
Beiträge: 46
Registriert: 27.07.2006 17:14

es wird Hilfe gesucht!!

Beitragvon quasselstrippe1994 » 27.07.2006 17:22

hi
ich brauche dringend hilfe den mein
kätzchen (12 wochen) zittert ein bisschen,es tränt eiter aus augen und sie kann nicht auf ihr linkes beinchen treten!
wer mir helfen kann bzw.tipps geben kann wird von mir geehrt!


Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 27.07.2006 17:26

sofort zum ta mit ihr!
das kann alles sein, hitzschlag, Kreislauf alles! pack sie ein und fahr zum TA!
Jessi + Faye
----------------------------

Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 27.07.2006 17:37

Geh schnell zum Tierarzt mit ihr, gerade ein kleines Kätzchen sollte man bei Unklarheiten immer zum Tierarzt
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild

7_Katzen
Experte
Experte
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2006 03:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: es wird Hilfe gesucht!!

Beitragvon 7_Katzen » 27.07.2006 17:38

quasselstrippe1994 hat geschrieben:hi
ich brauche dringend hilfe den mein
kätzchen (12 wochen) zittert ein bisschen,es tränt eiter aus augen und sie kann nicht auf ihr linkes beinchen treten!
wer mir helfen kann bzw.tipps geben kann wird von mir geehrt!



Sofort zum TIERARZT

quasselstrippe1994
Junior
Junior
Beiträge: 46
Registriert: 27.07.2006 17:14

danke für die tolle hilfe!

Beitragvon quasselstrippe1994 » 27.07.2006 18:19

hi danke danke aber da habe ich schon angerufen und die haben gesagt
das ich morgen kommen soll! :wink: sie liegt gerade im bettchen und schläft.
hast du noch tipps so für die schnelle?
danke für die hilfe :)
tschau


PS.:sie zittert nicht mehr


Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 27.07.2006 18:39

Nein, außer SOFORT zum TA...

Bei Schock oder ähnlichem ist es morgen ein wenig spät..

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

7_Katzen
Experte
Experte
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2006 03:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitragvon 7_Katzen » 27.07.2006 19:02

Ich schließe mich nochmals an.

GEH BITTE SOFORT ZUM TA

Morgen ist´s vielleicht schon zu spät !!!

quasselstrippe1994
Junior
Junior
Beiträge: 46
Registriert: 27.07.2006 17:14

danke nochmal

Beitragvon quasselstrippe1994 » 27.07.2006 19:55

meine mutter meint, dass ich daheim bleiben soll,weil
sie in ruhe schläft.
aber morgen gehts gleich zum ta! :wink:
bis dahin hoffe ich,dass es der katze wieder besser geht!

tschau und danke dass ihr geholfen habt!!!!!!!


PS:die katze heißt hermine! :D

7_Katzen
Experte
Experte
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2006 03:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitragvon 7_Katzen » 27.07.2006 21:33

So viel Unverantwortung hab ich noch NIE gesehn !!! :evil:

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 27.07.2006 21:39

7_Katzen hat geschrieben:So viel Unverantwortung hab ich noch NIE gesehn !!! :evil:


Also ich habe hierfür nur zwei mögliche Erklärungen:

1. Sie hat es uns schlimmer geschildert als dem TA. Und der TA meint aufgrund ihrer Schilderung und seiner Nachfragen, es sei nicht so schlimm. Vielleicht war sie ja etwas hysterisch, als sie die Nachricht geschrieben hat. Ging mir auch schon oft so, dass ich bei meinen Kätzle etwas überreagiert habe...

oder:

2. Der TA, bei dem sie angerufen hat, ist total verantwortunglos. Denn bei der Schilderung wie oben hätte er m. E. sagen müssen, kommen Sie sofort vorbei...
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild

Benutzeravatar
Monchichi
Experte
Experte
Beiträge: 400
Registriert: 22.04.2006 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Osnabrück

Beitragvon Monchichi » 27.07.2006 23:12

hmm...
irgendwo habe ich schonmal was gelesen von einer
12 Jährigen und ihrer Katze die auch Hermine hieß!
Sag mal bist Du noch in anderen Foren,
wo ich von Dir gelesen haben könnte ??
Da war Deine Katze doch auch so doll krank, stimmts ?

Bei sowas ist es immer besser sofort zum Tierarzt zu gehen,
Du willst doch sicher nicht, daß es Deiner Hermine schlecht geht
oder schlimmeres hm ?

Ich hoffe das es Hermine schnell wieder gut geht !
leid tut sie mir aber doch .....
LG von Monchichi Bild

Zum Andenken in Liebe an meinen geliebten Tiger,
unseren geliebten Streuner Teddy,mein geliebtes Omakätzchen Lieschen und unseren Opi Hope!
Bild

7_Katzen
Experte
Experte
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2006 03:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitragvon 7_Katzen » 28.07.2006 17:19

Na was is jetzt mit der kleinen ???? :katze4:

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 28.07.2006 17:24

Was hat der Tierarzt gesagt? Wie geht's Hermine heute?

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 28.07.2006 17:28

7_Katzen hat geschrieben:So viel Unverantwortung hab ich noch NIE gesehn !!! :evil:


Das find ich jetzt unfair schliesslich hat sie ja den Tierarzt angerufen und er hat ihr gesagt sie solle am nächsten Tag vorbei kommen. Unverantwortlich wäre nichts zu tun, das kann man ihr jetzt aber nicht vorwerfen
Liebe Grüsse Bild

Jasmin

BildBildBildBildBild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste