kitty sollte weg, jetzt bleibt sie :)

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 28.07.2006 13:23

Viele kennen das hier dass wir die Umgebung nerven mit ständigen Geschichten über unsere "Kinder". Hier kannst du soviel Katzengeschichten und Bilder los werden wie du willst, hier freut man sich drüber :lol:
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild


Benutzeravatar
Martina
Experte
Experte
Beiträge: 318
Registriert: 05.05.2006 13:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Beitragvon Martina » 28.07.2006 13:58

@miki
Wie lange seit ihr Beiden denn eigentlich schon zusammen? (deine Freundin und du)
Liebe Grüße
Martina

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 28.07.2006 13:59

na ja... im moment is erst mal wichtig das kitty ein schönes zu hause hat und das mit der verspieltheit wird sich bestimmt noch legen... auch wenn die probleme mit der freundin nicht aus der welt geschafft sind, is dies vielleicht doch eine gute chance das die freundin die katze lieb gewinnt... ich mein nach einer woche is die liebe denke ich manchmal noch nicht so groß wie nach wochen und monaten...
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)

Benutzeravatar
elfmerlin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 968
Registriert: 16.05.2006 13:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Beitragvon elfmerlin » 29.07.2006 09:51

ich hoffe auch, dass sich deine freundin mit der zeit an kitty gewöhnt und sie doch allmählich lieb gewinnt.

zur eifersucht muss ich mich auch mal äußern. ist schon eine schlimme sache. wenn man das gefühl hat, läßt es sich ja nicht wie ein knopfdruck abstellen. allerdings hat man ja die wahl, wie man dann damit umgeht.

eifersucht und liebe bedingen einander. habe in einem sehr schönen spirituellen buch gelesen, dass die grundgefühle des menschen angst oder liebe sind. eifersucht gehört zur angst und angst engt ein. das will aber keiner. wirkliche liebe macht frei, da gehört die eifersucht nicht hinein.
viel wichtiger wäre es, wenn deine freundin sich öffnen könnte und über ihre eifersucht sprechen würde, als sie auszuagieren. vielleicht kannst du ihr dabei helfen.

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 29.07.2006 21:46

liebster jörg... keine frau is eine gute entscheidung... sowas macht nur ärger... aus diesem grund bin auch ich glücklich solo :wink:
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)


Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 29.07.2006 22:06

@Miki

Gestern hattest Du erzählt, dass Du Deine Katze in jedem Fall behalten möchtest.

Warum ist dann immer noch diese Anzeige geschaltet: www.koeln.kijiji.de/c-ViewAd?AdId=5471508 ?

Nur so ne Frage...

Weil das erste, was ich gemacht hätte, wäre die Anzeige rauszunehmen...
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild

Benutzeravatar
Sacomo
Experte
Experte
Beiträge: 399
Registriert: 16.07.2006 12:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sacomo » 30.07.2006 11:28

Huhu,

super das die kleine doch bleiben darf.
Ich muss mich immer wieder fragen wie man auf ein Tier eifersüchtig sein kann ? Es ist doch "nur ein Tier" (Nicht falsch verstehen :D )

Dennoch alles Gute :lol:
*~* Viele Liebe Grüße *~*
BildBild

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 30.07.2006 11:47

oh doch das kann man. Meine freudnin hatte mal einen Freund und der hat jeden abend seine katze geschmust und liebnkost und meine freundin ist dabei total auf der strecke geblieben!
Da konnte ich das auch verstehen. Wenn der Typ immer nur mit der Katze schmust und mit der Freundin nie ist sowas gar nicht so ungewöhnlich!
Jessi + Faye
----------------------------

Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Sacomo
Experte
Experte
Beiträge: 399
Registriert: 16.07.2006 12:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sacomo » 30.07.2006 12:06

Echt ?
Aber ich kann doch auch mit dem Tier schmusen :)
Ich mein ich bin bei uns der Part der sich hier um die Tiere kümmert.
Ich freue mich immer sehr wenn mein Schatz auch mal die Tiere knuddelt (macht er aber auch ziemlich oft, finde ich auch gut so)

Hmm, ich finde die liebe zu einem Tier ist etwas anderes (auch was wunder wunder schönes) aber nicht zu vergleichen mit seinem Partner. Das Tier knuddelt man mal 10-30 Minuten und dann ist gut. Da kann der Partner doch im seltenerern Fall zu kurz kommen....

Nun gut. Bestimmt gibt es auch Menschen denen selbst das zu lang ist.

Ich bin froh das ich nicht Eifersüchtig auf ein Tier bin... Im gegenteil ich freue mich wenn es doppelt und dreifach geliebt wird :)

Ich denke man muss sich einfach auch mal zusammen setzen und über das problem eifersucht sprechen. Kompromisse muessen beide eingehen :D
*~* Viele Liebe Grüße *~*

BildBild

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 30.07.2006 18:31

Ja da liegt die betonung auf auch mit dem Tier kuscheln aber nicht nur!
Ich wäre auch eifersüchtig, angenommen mein freund würde ausschließlich mit den Tieren kuscheln und mich nimmt er sogut wie nie in den Arm! In solch einer Situation finde ich das schon verständlich.
Ist bei euns Gott sei Dank nicht so, bei uns kümmere ich mich zwar um die Tiere hauptsächlich (aer eher weil mein freund selbstständig ist und sogut wie nie Zeit hat) aber er nimmt sich einmal tgl. Zeit mit den Hunden zu toben, morgens geht es de erste Runde und die Katze legt sich oft auf seinen Schoß, wenn er am rechner arbeitet, dabei wird sie von hm automatisch immer wieder zwischendurch gekrault und sie stört ihn nicht!
abends schauen wir ganz oft einen Film und die Tiere wissen dann mittlerweile auch scon ganz genau, das ist unserer Zeit und da müssen sie sich selbst beschäftigt oder sich gegenseitig bekuscheln, dann hat kein Tier was auf oder in der Nähe der Couch was zu suchen und das klappt pima, kaum ist der film zuende und wir stehen auf kommen sie aber gleich wieder schmusen! a la son film dauert aber immer ganz schön laaaaaaaaaaaaaaaange!
Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste