ARGUMENTATIONSHILFE DRINGEND BENÖTIGT!!!

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

ARGUMENTATIONSHILFE DRINGEND BENÖTIGT!!!

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 13:34

Hallo ihr Lieben!

Brauche dringend weitere Argumente jemanden davon zu überzeugen eine 2. Katze anzuschaffen.

BITTE, BITTE helft mir!

Vielen lieben Dank und Grüsse
Sandi
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]
Bild Bild


Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 10.07.2006 13:44

Na ja, gesehen vom Standpunkt der Katze ist es natürlich sehr schön, einen 'Spielgefährten' zu haben.

Gesehen vom Standpunkt des Besitzers bringt es Vorteile mit sich und doppelte und dreifache Freude.

Ein ganz wichtiger Vorteil ist, dass man die Tiere bedenkenloser mal alleine lassen kann, wenn man z.B. in den Urlaub fährt, denn dann sind sie ja nicht mehr alleine.

Doppelte und dreifache Freude bringen sie, weil es einfach unheimlich schön ist, Katzen bei ihrem arttypischen Sozialverhalten zu beobachten. Ich erlebe es mit meinen Beiden jetzt das erste Mal - und es ist jeden Tag aufs Neue für mich unheimlich schön zu beobachten, wie die zwei miteinander schmusen, sich gegenseitig jagen, zusammen toben etc.
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 13:53

Lieben Dank für deine Antwort, dachte schon, es schreibt niemand was...

Sein Gegenargument ist meist, dass es viel mehr Arbeit, Dreck und Kosten verursacht und sie dann nicht so menschenbezogen seien, das glaube ich aber nicht...

*verzweifelt schau*
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 10.07.2006 14:01

Also, das mit dem Dreck ist Quatsch. Na ja, das Katzenklo ist halt sozusagen doppelt gefüllt, aber so schlimm ist das ja nu auch nicht...

Was die Kosten betrifft, so ist es natürlich wirklich mehr, weil Du ja alles doppelt kaufen musst und sich auch die Tierarztkosten verdoppeln.

Was die Menschenbezogenheit betrifft. Natürlich holen sich die Katzen dann ihre Schmuseienheiten AUCH bei ihrem 'Geschwisterchen', aber das tut ihrer Liebe zum Menschen, denke ich, keinen Abbruch. Das Argument ist auch einigermaßen egoistisch. Tut mir leid.

Wenn Du allerdings noch eine Katze willst, würde ich Dir bald dazu raten. Denn ich denke, ja älter die Katze wird und je mehr sie sich an ihr Einzelkatzendasein gewöhnt, umso schwerer würde eine Zusammenführung werden. Jetzt sehe ich da noch keine so großen Probleme, Du hast Deine Mia (?) doch noch nicht so lang, oder?
Man kann im Leben auf vieles verzichten,

aber nicht auf Katzen und Literatur!



Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 14:16

Mia ist erst seit 2 Wochen bei uns. Deswegen denke ich auch, die Zeit rennt, jetzt dürfte es noch "relativ" gut gehen, sie an eine weitere Fellnase zu gewöhnen, oder?

Ich hab als Altenpflegerin gearbeitet, das Bisschen Sch**** würde mir nichts ausmachen, ich mach das Klo sowieso täglich sauber, also entferne die "Geruchsverursacher" :wink:

Die Mehrkosten für TA und Futter, das macht mir nichts, damit versuche ich ja zu locken, dass ich das alles trage, auch werde ich für Kosten aufkommen, sollten die Racker sich mal vergreifen...

zieht aber alles noch nicht so...fehlt irgendwie noch DAS einschlagende Argument...aber vielleicht sollte ich das mit dem länger alleine lassen nochmal betonen...

Vielen DANK! Ihr seit echt klasse!
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild


Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 10.07.2006 14:21

Naja soviel teuer wird es nun auch nicht, Katzenstreu hat man eh immer da und wenn man das z.B. von schlecker nimmt, braucht man ein Paket mehr vielleicht das macht also ganze 3€ im Monat mehr. Siviel frisst eine Katze auch nicht. und man braucht auch keine zwei Kratzbäume und doppeltes Spielzeug ja auch nicht.

Katzen brauchen einen gleichgesinnten, ich sehe es an faye als sie noch nicht an die hunde gewöhnt war, war sie gar nicht ausgelastet, jetzt seit sie mit den Hunden warm ist, spielt sie sher viel mit denen, sie braucht das gegenseite putzen von Monja und Faye und die begrüßung zwischen den Hunden und der katze und das schmusen, sowas können wir Menschen den Tieren gar nicht geben.
Jessi + Faye
----------------------------

Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 10.07.2006 14:21

Vielleicht solltest Du ihm (ich nehme an Deinem Freund) mal ein paar schöne Photos aus dem Forum zeigen von zusammenkuschelnden Katzen, auf denen man sieht, wie schön und anrührend es sein kann, zwei Katzen zu haben. Findest bestimmt welche. Bei Bedarf einfach bei mir melden. :wink:
Man kann im Leben auf vieles verzichten,

aber nicht auf Katzen und Literatur!



Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 14:39

Ich seh das ja alles genau wie ihr..hab da sogar schon ein kleines Katerle an der Hand, was soooo gut zu Mia passen würde, wenn ich mir vorstelle die 2 zusammen zu sehen, bekomm ich Tränen in die Augen, weil ich das so schön finden würde.

Bild

ist er nicht bildschön?

Ich versuch heut Abend nochmal mein Glück,drückt mir bitte die Daumen. Sollte ich Duo-Bilder brauchen, melde ich mich, LIEBEN DANK für das Angebot

Grüsse
Sandi
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 10.07.2006 14:40

Ach Gott ist der süß!!! :herz:

Wie kann man denn bei DEM Anblick und DEM Blick bitte NICHT schwach werden :?: :shock:
Man kann im Leben auf vieles verzichten,

aber nicht auf Katzen und Literatur!



Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 14:42

UND ICH KÖNNTE IHN SOFORT HABEN! Hab noch andere superschöne Bilder von ihm...mein Freund meinte nur " schöner, sehr süsser Kater, und weiter?"...hmpf...

Ich hab mich gleich in den verkuckt, fast so intensiv, wie bei Mia...*schluchz*
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

sanne
Experte
Experte
Beiträge: 161
Registriert: 10.07.2006 14:25

Beitragvon sanne » 10.07.2006 14:43

Auch wenn ich neu bin und zu spät komme.
Du kannst noch das Argument hinterherbringen, daß Einzelhaltung bei Katzen in Wohnungshaltung nicht artgerecht sind.

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 14:47

Ich hoffe, das er sich erweichen lässt...*mir selbst die Daumen drück*

und, was meint ihr, die 2 wären doch DAS Pärchen, oder ? :wink:

Danke für eure Hilfe!
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 10.07.2006 14:50

Sandela80 hat geschrieben:und, was meint ihr, die 2 wären doch DAS Pärchen, oder ? :wink:


Schon! Die wären ein sehr süßes Paar! *DirauchdieDaumendrück*

Wie wäre es mit einem Versuch mit den berühmten Waffen einer Frau... :wink:
Man kann im Leben auf vieles verzichten,

aber nicht auf Katzen und Literatur!



Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 10.07.2006 14:58

Na, diese speziellen Waffen werde ich natürlich auch noch auspacken :wink:
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
kika
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 809
Registriert: 17.05.2006 20:57
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon kika » 10.07.2006 15:30

vielleicht hilft das ja ein bissi

Bild

wir hatten unseren Kaleo ungefähr 2 Monate, da haben wir die süße Hanny dazugeholt!! Und ich würde es immer wieder machen!!
Es macht so viel Spass die 2 zusammen zu beobachten. Man könnte sagen doppelt so viele Katzen= 100 mal mehr Freude!! :schwanz: :katze5:
LG Kerstin, Kaleo, Kohana & Eragon

"Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum streicheln hat!"
Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 58 Gäste