GPRS Chip!?

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

GPRS Chip!?

Beitragvon Jessi mit Faye » 08.07.2006 14:38

Hallo ihr Katzennarren,

ich würde meine kleine Faye ja auch mit ca. 6Monaten gerne zum Freigänger machen, nun habe ich aber panische Angst, das sie mal verloren geht, sie mir einer wegschnappt oder sie sich einfach so ein neues Zuhause sucht.
Handy sind ja per GPRS auffindbar, wenn jemand in letzter Nachten gesehen hat, hat er das bestimmt mitbekommen, das eine Frau 4Tage verletzt im Wald lag und nur durch ihr Handy gefunden werden konnte.
Mich interessiert jetzt natürlich, ob es so einen GPRS-Chip gibt, den man der Katze einsetzen kann, um sie jederzeit wiederzufinden. Wenn ja, weiß jemand wieviel so ein Spaß kosten würde?
Jessi + Faye
----------------------------

Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben


Benutzeravatar
Zaphod
Experte
Experte
Beiträge: 101
Registriert: 06.01.2006 20:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Zaphod » 08.07.2006 18:11

GPRS bzw. GSM braucht leider relativ viel Strom, außerdem müsste die Katze tatsächlich in einem Mobilfunknetz eingebucht sein, damit sie geortet werden kann. Da man also einen Akku in normaler Handygröße braucht und die üblichen Kosten für ein Handy anfallen würden, wäre es wohl die einfachste Lösung, dem Tier einfach ein eingeschaltetes Handy ans Halsband zu hängen. ;)
[URL=http://hunger.bluephod.net]Kochen mit Bluephod!
http://hunger.bluephod.net[/URL]

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 08.07.2006 20:12

Wir wohnen im EG, in einem Mehrfamilienhaus! Und wir wollen ihr beibringen durch das Arbeitszimmerfenster zu gehen, weil mein Freund selbstständig ist und eh dort den ganzen tag am rechner sitzt, da würde er es immer mitkriegen, wenn sie rein oder raus will.
Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 08.07.2006 20:14

Nach meinem Kenntnisstand gibts solche Chips noch nicht.

Ein normaler Chip und eine registrierung ist aber auch schon hilfreich..

Für Hunde wurde der erste GPRS -Sender "Buddy 08" für das Halsband entwickelt, aber kein Chip.

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 08.07.2006 20:17

@ Jessi mit Faye

So ähnlich hatten wir es mit unserem Meo, der auch Freigänger war. Er ist immer durchs Küchenfenster reingekommen. Da wir eine Wohnküche haben, hält sich dort oft jemand auf - und sonst sind wir halt immer wieder im Turnus gucken gegangen, ob er am Fenster sitzt. Eine Katzenklappe wäre bei uns auch nicht gegangen.
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild


Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 08.07.2006 20:27

Ich denke auch, wenn es die Katze von Anfang an gewöhnt ist, sollte das auch kein Problem darstellen.

http://www.environmental-studies.de/products/GPS-GSM-Hunde-Halsband/Hunde-1.html

Das Hundehalsband habe ich eben auch im Netz gefunden, aber diese Dinger sind ja echt schweineteuer!
Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste