Wie die Hitze erträglicher machen???

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Wie die Hitze erträglicher machen???

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2006 20:24

Wer hat Tipps, wie ich Sally die Hitze wesentlich erträglicher machen kann???
Sie war schon im Kittenalter keine Sonnenanbeterin und mag Hitze und Wärme überhaupt nicht!

Ich kriege in die 4 Wände einfach keinen Durchzug rein, so dass die Luft seit Tagen in der Wohnung steht. Der Balkon ist ab Mittag voll der Sonne ausgesetzt.

Ich habe schon versucht, Sally mit einem Kühlen Lappen etwas abzukühlen, leider mag sie auch das nicht!

Also, wie kann ich meinem Fellpopo die Hitze erträglicher machen, zumal es in den nächsten Tagen noch heißer werden soll.

Bin dankbar für jden Tipp, denn meine Süsse tut mir doch sehr leid.
Zuletzt geändert von Schneckenbär am 03.07.2006 20:28, insgesamt 1-mal geändert.
LG
Schneckenbär
_________________________________________


Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 03.07.2006 20:27

wenn sie sich irgendwo hinlegt, lege ihr ein paar Kühlakkus um sie herum! Ich nehme die auch mit ins Bett, wenn es zu heiß zum Schlafen wird, und die geben richtig kalte Luft ab!
Jessi + Faye
----------------------------

Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2006 20:29

Ja, das werde ich auf jeden Fall versuchen, wenn sie es sich denn gefallen lässt.

Im Moment liegt sie einfach nur ziemlich "unanständig" rum :mrgreen:

Danke!!!
LG

Schneckenbär

_________________________________________

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2006 20:35

Der Balkon verfügt zwar über eine Markise über die ganze Breite, aber trotzdem steht auch dort die Luft. Die Rollos sind immer unten, jdeoch von innen befestigt, so dass sich die Bude durch das aufgeheizte Glas noch mehr aufheizt. Ventilator ist vorhanden, wälzt aber ja auch nur die heiße Luft um. Aber, die feuchten Tücher werden auch prompt mit einbezogen.

Bin wirklich dankbar für jeden Tipp
LG

Schneckenbär

_________________________________________

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 03.07.2006 20:43

wenn ich heute vormittag einen beitrag von judith gelesen hätte dann hätte ich jetzt wohl auch für ventilator auf niedrigste stufe stellen geraten... aber sie war mit ihrem micky beim ta und der hat ne schwere mandelentzündung, der ta hätte wohl gesagt das das im moment viele tiere haben da sie sich vom zug von klimaanlagen und ventilatoren leicht was einfangen... bin grad zu faul den beitrag zu suchen und hier reinzuverlinken... hab auch grad nicht so viel zeit... vielleicht übernimmt das ja ein anderer :D
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)


Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2006 21:00

@ Nudeln
Hab den Thread gefunden - DANKE!!!

Na dann lass ich den Ventilator besser weg. Krank werden soll "Schnurri" nun auch nicht. Vielleicht gibt's ja noch mehr Tipps?!
Zuletzt geändert von Schneckenbär am 03.07.2006 21:01, insgesamt 1-mal geändert.
LG

Schneckenbär

_________________________________________

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 03.07.2006 21:01

Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2006 22:35

Danke @Eis

werde auf jeden Fall alle Tipps in den nächsten Tagen ausprobieren und vielleicht akzeptiert Sally ja sogar einen davon. Sie ist nämlich schon eine kleine, eigenwillige, dominate Hexe :wink:

Aber irgendwie werd' ich sie schon "austricksen".... ohne Kampfspuren :wink:
LG

Schneckenbär

_________________________________________

Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 04.07.2006 06:51

Wie schon gesagt, meinen Kater hat sich scheinbar einen Zug geholt und dadurch jetzt eine Mandelentzündung. Es tut mir in der Seele weh wenn ich sehe wie er verzweifelt versucht zu miauen und es kommt nur ein ganz leises brrrrcchhhh raus. Heute morgen hat er zum Glück endlich was getrunken ... aber was das Fressen angeht - er hat Hunger, versucht es ... scheint aber immer noch viel zu weh zu tun.

Deshalb kann ich nur noch mal sagen, was meine TÄ mir gestern gesagt hat: Euren Katzen zu Liebe ... setzt sie keinem Zug aus (Klimaanlage, Ventilator).

Aber das beantwortet natürlich auch nicht die Frage, wie man es den Katzen etwas erträglicher machen kann. Meine liegen z.B. nur noch auf dem Fussboden, oder sie legen sich ins kühle Waschbecken.

Aber vielleicht gibt es ja doch etwas. In meinem schlauen Katzenbuch hab ich gelesen, dass Katzen (im Gegensatz zum Menschen) nur an einer einzigen Stelle "schwitzen" und das ist an den Pfoten.

Vielleicht hilft es ja, wenn man die Katzen mit den Pfötchen mal ganz kurz in handwarmes Wasser taucht ........ vielleicht kühlen sie dann je etwas ab .... ??????
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 04.07.2006 08:44

so ähnlich ist das im Moment bei uns auch, ich weiss nicht, wie ich der kleinen Mia etwas angenehmeres Klima verschaffen soll...Wasser trinken, ja aber ansonsten mag sie es nicht, jeder tropfende Wasserhahn wird angefaucht :wink:

Gestern hab ich ihr das Bad so zugänglich gemacht, dass sie sich nicht nur auf die kühlen Kacheln, sondern auch in die Wanne legen konnte oder zumindest mal über die Kacheln laufen konnte, das schien sie zu mögen, ansonsten döst sie zZt am liebsten auf dem Laminat, was ja auch kühler ist. Aber viel Frischluft bekomm ich leider auch nicht rein...

Vielleicht hat ja sonst noch jemand einen "coolen" Tip?
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]
Bild Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 04.07.2006 09:47

Das mit der Schüssel und den Plastikfischen finde ich eine super Idee, das werde ich auf jeden Fall auch mal hinstellen.

8)
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 04.07.2006 10:09

Stimmt, sie sind oft wie Babies, aber das ist auch gut so :lol:

Ohja, da werd ich auch mal nach schauen, gibt es ja wirklich schon so super billig diese sich bewegenden Schwimmtiere.

KLASSE IDEE!
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
sankai79
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3116
Registriert: 28.06.2006 17:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon sankai79 » 04.07.2006 11:28

die Idee mit der Schüssel und den schwimmenden Fischen werde ich auch gleich mal ausprobieren, falls ich heute noch Fischis bekomme, sonst gibt es irgendwas anderes schwimmendes... :D
Grüße aus dem Norden,
Sandra

***Farah für immer im Herzen***
Kleine Mäuseprinzessin, ich werde dich niemals vergessen!!!

Bild

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 04.07.2006 11:57

Abkühlung für alle :wink:
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]

Bild Bild

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 04.07.2006 12:34

@all: Wie ist denn mit den Kühlakkus gelaufen?
Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste