Wohnung muffelt

Moderator: Moderator/in

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Wohnung muffelt

Beitragvon nudeln » 12.05.2006 22:37

wie ihr wisst hat mein kleiner robin ewig lange die wohnung vollgepullert. Das Problem hat sich jetzt hoffentlich erledigt, denn ich hab ihn schon länger nicht mehr dabei erwischt. Jetzt hab ich nur noch ein problem, wo ich keine lösung drauf weiß und irgendwie die befürchtung hab das ihr mir auch nicht so richtig weiterhelfen könnt. Jedenfalls hab ich das gefühl das die wohnung immer noch so nach pinkelei müffelt. Irgendwie bin ich mir da aber nicht so sicher weil ich fürchte ich hab mich schon an den geruch gewöhnt. Ich hab aber keine ahnung in welcher ecke ich jetzt saubermachen soll und wie ich diesen geruch wieder wegkriege. Vielleicht wisst ihr ja ne lösung.

Lieben gruß
nudeln


Benutzeravatar
Monchichi
Experte
Experte
Beiträge: 400
Registriert: 22.04.2006 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Osnabrück

Beitragvon Monchichi » 12.05.2006 22:41

Hallo nudeln !

Also da fällt mir nur ein das Du Dir einen
Waschsauger leihst ( Im Teppichladen)
und damit mal alle Teppiche reinigst,
ist nicht so teuer !

Ich wünsche Dir eine "baldwiederschönriechendeWohnung"
LG von Monchichi Bild

Zum Andenken in Liebe an meinen geliebten Tiger,
unseren geliebten Streuner Teddy,mein geliebtes Omakätzchen Lieschen und unseren Opi Hope!
Bild

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 12.05.2006 22:48

ich hab keine teppiche :(... nur steinboden und in meinen zimmer und inner küche ist holzboden... aber am schlimmsten ist der flur mit steinboden betroffen glaub ich.. und der flur ist groooooooooooooooooooooooß

Benutzeravatar
Monchichi
Experte
Experte
Beiträge: 400
Registriert: 22.04.2006 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Osnabrück

Beitragvon Monchichi » 12.05.2006 22:55

hmmm....
da fällt mir dann nur noch ein,
daß hier im Forum schonmal geschrieben wurde,
daß Alkohol da hilft, ich meine es war Wodka,
weil der kaum riecht....
Eventuell ins Wischwasser geben,oder einmal pur und
danach normal drüberwischen...
Zuletzt geändert von Monchichi am 12.05.2006 23:02, insgesamt 2-mal geändert.
LG von Monchichi Bild



Zum Andenken in Liebe an meinen geliebten Tiger,
unseren geliebten Streuner Teddy,mein geliebtes Omakätzchen Lieschen und unseren Opi Hope!
Bild

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 12.05.2006 22:58

danke dir :pfote:


Benutzeravatar
Monchichi
Experte
Experte
Beiträge: 400
Registriert: 22.04.2006 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Osnabrück

Beitragvon Monchichi » 12.05.2006 23:01

LG von Monchichi Bild



Zum Andenken in Liebe an meinen geliebten Tiger,
unseren geliebten Streuner Teddy,mein geliebtes Omakätzchen Lieschen und unseren Opi Hope!
Bild

Jyrina

Beitragvon Jyrina » 13.05.2006 04:48

Ich glaube auch da tuts nur eine Grundreinigung zB mit diesen Dampfsaugern... ich würde an deiner stelle alle Möbel rauswerfen, die leere wohnung komplett mit sonem sauger durchwischen, evtö Wände mit der Bürste abschrubben, kann ja sein das es in den ecken auchdie Wände betroffen hat. Wenn das Fertig ist alle Möbelpolster reinigenm ggf waschen.

Das ist nen Haufen arbeit, aber danach wirds dir besser gehen!

Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 13.05.2006 07:51

Jyrina hat geschrieben:Ich glaube auch da tuts nur eine Grundreinigung zB mit diesen Dampfsaugern... ich würde an deiner stelle alle Möbel rauswerfen, die leere wohnung komplett mit sonem sauger durchwischen, evtö Wände mit der Bürste abschrubben, kann ja sein das es in den ecken auchdie Wände betroffen hat. Wenn das Fertig ist alle Möbelpolster reinigenm ggf waschen.

Das ist nen Haufen arbeit, aber danach wirds dir besser gehen!


Ich kann da Jyrina nur beipflichten. Als Bonnie die Blasenentzündung hatte, ist es öfter mal passiert, dass sie es nicht mehr bis auf die Toilette geschafft hat und einiges daneben ging. Natürlich habe ich es immer gleich versucht zu reinigen - aber ich habe, da ich in einer Kellerwohnung lebe, in fast allen Räumen (Wohnzimmer, Schlafzimmer und Flur) Teppichboden. Und da ist das mit dem Reinigen nicht ganz so einfach und nach einiger Zeit hatte ich auch den Eindruck das es trotz reinigen etwas müffelt.

Also habe ich mir einen Dampfreiniger zugelegt, denn man braucht keine Reinigungsmittel und der Dampf wird so heiß, dass es auch Bakterien abtötet. Und ich kann euch sagen - dieses Ding wirkt Wunder. Als ich das erste Mal über die Stellen drüber bin (rund ums Katzenclo), das hat hat vielleicht gestunken .... aber der Teppich sah hinterher nicht nur wieder aus wie neu (der Flor hat sich wieder so richtig schön gehoben), sondern es hat auch nichts mehr gemüffelt.

Positiver Nebeneffekt - ich habe durch die Katzen eben doch extrem viele Katzenhaare im Teppichboden, die ich mit dem normalem Staubsauger nie so ganz wegbekomme (also immer nur so oberflächig). Durch diesen Dampfsauger, gehen (aus welchen Gründen auch immer), eine Menge Haare mit raus.

Heute sieht das so aus: Erst saugen, dann mit dem Dampfsauger drüber und dann nochmal saugen und es sind so gut wie keine Katzenhaare mehr im Teppich und die Teppiche selbst sehen klasse aus.

Das einzige was nicht funktioniert *smile* trotz Werbeversprechung - alte Flecken, die gehen damit nicht wirklich weg - oder anders gesagt, aus einem alten Teppich wird kein neuer Teppich *grins*.
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 13.05.2006 11:58

probiers auch mal mit febreeze, das ist zwar für Textilien aber ich hab Parkettboden mit recht breiten Ritzen und da war gründlich saubermachen ziemlich schwierig. Deswegen hab ich es einfach auch ein paar mal auf den Holzboden gesprüht und es hat geholfen bei mir. Vielleicht hilft es auch bei den Fugen zwischen den Fliesen.
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 13.05.2006 13:37

vielen dank für die tipps... ich glaub ich werd einfach alle befolgen... dann lebt bestimmt nicht eine bakterie nicht mehr in diesem haus :putzen:

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 13.05.2006 13:55

Ach ja, und wenn du dann zuhause nichts mehr zu putzen hast und dir langweilig werden sollte, komm doch einfach mal in Basel vorbei :lol:

Bild
Liebe Grüsse Bild

Jasmin

BildBildBildBildBild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 80 Gäste