Was für Macken haben eure Katzen?

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Sorcha
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 29.08.2005 11:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Kontaktdaten:

Re: Re:

Beitragvon Sorcha » 25.01.2010 22:46

Sorcha hat geschrieben: Olli läuft gern an der Leine, da macht ihn auch Regen nichts aus. Aber mir. Dann hätte ich mir gleich einen Hund anschaffen können. Ich bin so schon der Einung das bei dem Kater ein Hund mitgemischt hat. .


Hab mal wieder in meinen alten Beiträgen rumgestöbert und bin über diesen gestolpert. Inzwischen habe ich einen Hund wie man auf meinem Avater sieht b(eine hübsche Labrador/Dogge oder wie ich sage Labrogge Lady) und einen weiteren "Beweis" dafür das in den Ahnen meines Katers ein Hund mitgemischt hat. Mein Kater bellt nämlich. :s1968: Das sind kurze abgehackte laute wie Mmu mmu und in aller Regel nur Tarja gegenüber. Aber was solls dafür schnurrt mein Hund. Wenn es ihr richtig gut geht. Ich vermute sie imitiert dabei die Katzen weil sie festgestellt hat dass wir das Geräusch mögen. *seufz* ich möchte einmal ein normales Tier. Aber gibt es das überhaupt? Ach ja mit Olli geh ich schon lang nicht mehr an der Leine raus. Nur mit Tarja und wenn es regnet werden wir beide Nass. Damit kann ich leben.


user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon user_2530 » 25.01.2010 23:08

Bild

Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon blaumuckel » 25.01.2010 23:09

Söcki knurrt wie ein Hund, wenn jemand durch Treppenhaus geht. :shock:
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon user_2562 » 25.01.2010 23:18

Jedesmal, wenn ich die beiden Klos komplett sauber und mit frischen Streu befüllt habe, tigert Teddy hin und pinkelt immer in die linke vordere Ecke... :shock: :lol:

Benutzeravatar
Sorcha
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 29.08.2005 11:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Kontaktdaten:

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon Sorcha » 25.01.2010 23:19

blaumuckel hat geschrieben:Söcki knurrt wie ein Hund, wenn jemand durch Treppenhaus geht. :shock:


Das ist auch Cool


Benutzeravatar
Sorcha
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 29.08.2005 11:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Kontaktdaten:

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon Sorcha » 25.01.2010 23:25

Da fällt mir ein, Purzel hatte einen Sprachfehler staut mau oder Miau kam von ihr nur mmmammammama und Katzenliebhaber hatte sie gemieden oder mit Krallengewalt von sich gewiesen während sie denen die keine Katzen leiden konnten oder noch schlimmer Angst vor Katzen hatten (wie kann man Angst vor einer Katze haben???) auf den Schoß gesprungen ist und sich Häuslich eingerichtet hat, ach und der Konkurrenzkampf. Wann immer ich mit meiner Mama gekuschelt habe (ich war vier als sie in mein Leben trat) ging sie dazwischen und umgedreht. Und ratet mal wer der einzige Katzenliebhaber außer halb der Familie war den sie angehimmelt hat. Richtig mein Freund (heute mein Mann) wie ich das Mißtvieh vermisse. (Bevor ich jetzt angegriffen werde-> es hat eine Zeit gegeben wo sie nur noch auf Mißtvieh reagiert hat gar nicht mehr auf Purzel wo wir bei ihrer nächsten Macke währen ...)

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon user_2530 » 25.01.2010 23:26

blaumuckel hat geschrieben:Söcki knurrt wie ein Hund, wenn jemand durch Treppenhaus geht. :shock:



Das macht Kiara auch Bild

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon Miezie Maus » 26.01.2010 13:05

Wir haben Korkfußboden im langen Flur liegen und da spiele ich immer mit M.M. Flummi :D Ich glaub sie stammt von nem Pferd ab.Wenn sie vor dem Flummi davon rennt oder schneller ist als ich werfe, trabt sie immer los wie ein Pferd und von hinten sieht der Pfotenwechsel(Schrittwechsel) echt so aus, da sie den Schwanz noch so schön zur Seite legt :roll:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon user_4480 » 26.01.2010 16:51

Francis hat geschrieben:Jedesmal, wenn ich die beiden Klos komplett sauber und mit frischen Streu befüllt habe, tigert Teddy hin und pinkelt immer in die linke vordere Ecke... :shock: :lol:


*haumichwech* :lol:

Nemo hat die Angewohnheit, minutenlang mit mir herum zu diskutieren, wenn ich ihn ausschimpfe. Er muss immer das letzte MIAU haben :roll:
Außerdem hat er sich angewöhnt, mitten in der Nacht, wenn Socke und ich gerade schön träumen, mit seinem Kampfgewicht (8 kg) angaloppiert zu kommen wie ein Pferd und uns auf den Magen zu springen :shock:

Kibah liebt ihren Kratzbaum- weil er extrem wackelt :shock: Wir wollten ihn eigentlich mit Winkeln an der Wand befestigen, weil ja eigendlich keine Katze unstabile Bäume mag, aber sie hat sichtlich ihren Spaß daran, sie kommt von Null auf Hundert angerannt, hängt sich an den Sisalstamm und wackelt hin und her :lol:

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon Venezia » 27.01.2010 11:56

Mimo, Micky und Giulia habe die Angewohnheit mir auf den SChoss zu springen....wenn ich auf dem Lukulus sitze... :lol: Bild
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon user_2562 » 27.01.2010 12:06

:shock: Das macht Teddy aber auch... 8)

Benutzeravatar
Gurke
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 843
Registriert: 04.02.2008 18:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Im Winterwaldwonderland

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon Gurke » 30.01.2010 15:58

Charles läuft motzend mit einer ziemlichen Lautstärke durchs Haus wenn er sein Futter will.
Und Gremlin spricht mit den Amseln am Fenster und das Gerede klingt wie eine Ente.
Viele Grüße von
Marion, Charles, Kris, Neraki und Milo sowie Gremlin im Herzen

Bild

Benutzeravatar
Anschke
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 14.11.2009 19:48
Geschlecht: weiblich

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon Anschke » 30.01.2010 16:05

Hm meine haben auch macken

Immer, wenn Niki nicht sofort rausgelassen wird, macht er einen purzelbaum :shock: :lol:
Er steckt den kopf zwischen den Vorderbeinen nach vorne durch, verdreht in und macht danach einen purzelbaum !
Das ist soooo süß :love: :kiss:

Und Tiger muss immer schreien, egal was los ist :)

Aber ohne diese niedlichen Macken wären meine Katzers nur halb so süss :D :kiss:

DB7
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1292
Registriert: 23.07.2008 10:51

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon DB7 » 30.01.2010 19:42

Giuli jagt ihren Schwanz und reibt sich an der Kaffeetasse meines Mannes und steckt ihr Köpflein rein :shock: Meine Tasse lässt sie übrigens stehen!!
Aston sagt mir Bescheid, wenn er nach dem Klogang noch etwas am Popöchen kleben hat oder was daneben gegangen ist! Er weckt mich dann sogar oder jault bis ich komme! Mein kleiner Bub :love: :love:

Benutzeravatar
tatze
Experte
Experte
Beiträge: 160
Registriert: 07.03.2010 13:37
Geschlecht: weiblich

Re: Was für Macken haben eure Katzen?

Beitragvon tatze » 10.03.2010 21:56

unsere Mäuse lieben es sich in den warmen ausgeräumten Geschirrspühler zu legen. Da ist es auch kein Problem, dass der Spühlarm im Weg ist. Sie legen sich einfach drauf. So nach einer Stunde kommen sie dann wieder raus und ich "darf" den Geschirrspühler einräumen. :love:



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste