5 Kilo mit 10 Monaten

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Benutzeravatar
aergin
Senior
Senior
Beiträge: 70
Registriert: 11.10.2006 10:07

5 Kilo mit 10 Monaten

Beitragvon aergin » 22.11.2006 13:40

Hallo Ihr Lieben

Ich habe zu Hause eine 10 Monate alte Coonie Dame die ist nun gerade 5 Kilo schwer. Ihre Mutter hingegen 2 Jahre alt ist nur knapp 4 Kilo.
Findet Ihr das Junge ist zu schwer oder ist das normal? Beide sind kastriert!

LG Gina


Benutzeravatar
coonie
Experte
Experte
Beiträge: 473
Registriert: 28.02.2006 14:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitragvon coonie » 22.11.2006 13:45

Ich finde es normal. Kommt auch sicherlich auf die Vorfahren an.

ich habe eine Kastratin die wiegt gerade mal 3,4 kg und mein Kitten von 7 Monaten hat schon 3,8 kg. Meine Mama wiegt, vor dem Babys, 4,7 kg und mein Kater hat 6,5 kg, also brauchst du dich nicht verrückt zu machen, :lol: es ist alles im grünen Bereich :wink:

VG
coonie

Benutzeravatar
aergin
Senior
Senior
Beiträge: 70
Registriert: 11.10.2006 10:07

Beitragvon aergin » 22.11.2006 14:24

Vielen Dank für deine Antwort?
Also züchtest du? Oder hast du einfach so Kitten gekrigt?
Mich interessiert es nur weil du schriebst meine Mama?

Lg Gina

Benutzeravatar
maurea
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 679
Registriert: 15.10.2006 17:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Müllheim / Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon maurea » 22.11.2006 14:29

Wollt ich auch grad sagen - da biste mir doch glatt zuvor gekommen :D

Coonie hat auch grade suuuuper süße Kitten *dahin schmelz*

Benutzeravatar
coonie
Experte
Experte
Beiträge: 473
Registriert: 28.02.2006 14:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitragvon coonie » 22.11.2006 16:27

ja die sind süüüüßßßß und wachsen sooo schnell,

mache am WE wieder Fotos, da könnt ihr wieder schauen,

die sieben werden morgen schon wieder 2Wochen, wie schnell die Zeit vergeht :cry:


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 22.11.2006 16:37

unsre cleo wiegt 2 kg und ist jetzt fast 6 monate alt. kann mir da net vorstellen, wie sie aussehen würde mit 4kg. gibt es ne richtlinie bei katzen fürs gewicht?

Bright
Experte
Experte
Beiträge: 445
Registriert: 14.08.2006 11:28
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bright » 22.11.2006 18:18

Ja, und ich habe einen ordinären Siammischling aus Spanien. Dessen eine Elternhälfte muss ein spanischer Riese gewesen sein, denn er wiegt mit knapp 9 Monaten 4,5 kg und sieht überhaupt nicht dick aus.

Bright

Benutzeravatar
coonie
Experte
Experte
Beiträge: 473
Registriert: 28.02.2006 14:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitragvon coonie » 23.11.2006 08:39

Lieber eine große und schwere Katze, als eine kleine zierliche, die man sich nicht richtig getraut hochzunehmen, weil man Angst hat sie zu zerbrechen.

Mein Annabellchen ist nähmlich so eine zarte :?


VG connie

Benutzeravatar
Mausi84
Experte
Experte
Beiträge: 308
Registriert: 30.09.2006 22:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erding
Kontaktdaten:

Beitragvon Mausi84 » 23.11.2006 11:27

Unser Maincoon Kater is jetzt 8 Monate und hat schon fast 7kg auf der waage. Hat ne richtig sportliche figur. Ist hald ein Riessenbaby! :-))

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 23.11.2006 11:36

Booohhh ej , Ihr seid ALLE so klasse Bild !! Ich habe mir auch immer Sorgen um unser Kitten gemacht ..... Er wiegt mit knapp 5 Monaten 2,6 Kilo und meine TA meinte er sei VIEL zu dick !! Aber wo ich jetzt so Eure Angaben lese sind wir ja total im grünen Bereich Bild !!

Ist zwar nicht "mein" Thread, aber ich danke Euch Bild .

Benutzeravatar
elfmerlin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 968
Registriert: 16.05.2006 13:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Beitragvon elfmerlin » 23.11.2006 11:50

Ich habe auch so ein Wonneproppen. Nach dem letzten Wiegen vorige Woche brachte mein Moritz doch stolze 5,1 kg mit 8 1/2 Monaten auf die Waage. Die TÄ meinte er wäre nicht zu dick, obwohl ich mir immer so meine Gedanken mache.

Benutzeravatar
Plüschtiger
Experte
Experte
Beiträge: 215
Registriert: 09.08.2006 09:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau/Kleve

Beitragvon Plüschtiger » 27.11.2006 08:49

Huhu!

Man kann aber hier das Gewicht von Coonie und normaler Hauskatze nicht vergleichen!! Maine Coon sind wesentlich größer als Hauskatzen und wiegen dementsprechend auch mehr ;)

Es heißt also nicht, dass eine normale Hauskatze mit 5 kg bei 10 Monaten nicht unbedingt auch "nicht zu dick" ... :wink:

Richtet euch doch danach, dass ihr die Rippen noch spüren könnt, wenn ihr sie streichelt ;)
Viele liebe Grüße von Katja mit den 3 Coonie´s

Purrfect Fire (*04.01.04) & Jack Frost (*12.02.06) & Prinzessin Lillifee (*26.04.06)
Bild



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast