Homöopathie bei Schnupfen durch die Heizungsluft...?

Homöopathie, Bachblüten & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Alternative Heilmethoden bei Katzen
Benutzeravatar
maurea
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 679
Registriert: 15.10.2006 17:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Müllheim / Baden
Kontaktdaten:

Homöopathie bei Schnupfen durch die Heizungsluft...?

Beitragvon maurea » 09.11.2006 09:50

Meine beiden haben, seit wir die Wohnung heizen, Schnupfen. Wobei es keine Erkältung ist, sondern einfach Niesen. Und ich kann es ihnen nachvollziehen, denn ich leide auch unter der trockenen Luft mit juckenden Augen und Niesen...

Könnt ihr mir ein homöopathisches Mittel empfehlen, was man dabei einsetzen kann?? Wäre super, denn meine TA würde sonst wieder mit AB losballern, und das muss ja nun nicht sein. Sind ja fit wie neue Turnschuhe ;)


Benutzeravatar
maurea
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 679
Registriert: 15.10.2006 17:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Müllheim / Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon maurea » 09.11.2006 11:22

Okay... mein Vater hat so ein Gerät zum Luft befeuchten, das werde ich mir mal ausleihen, um zu sehen, ob es dann besser wird. Siggi schläft halt auch oft auf der Heizung, und da is die Luft logischerweise trocken :roll:

Benutzeravatar
maurea
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 679
Registriert: 15.10.2006 17:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Müllheim / Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon maurea » 09.11.2006 11:34

Ich hab auch Probleme mit der Heizungsluft, trockene Augen und juckende Nase, also ich kann nachvollziehen, wie es meinen Katzen gehen muss :)

Und ich hab mal gelesen, dass es da Mittel gibt, die wunderbar helfen sollen die Heizungszeit zu überbrücken...



Zurück zu „Alternative Medizin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste