Effektive Mikroorganismen

Homöopathie, Bachblüten & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Alternative Heilmethoden bei Katzen
Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Effektive Mikroorganismen

Beitragvon blaumuckel » 16.05.2009 11:38

Hallöchen, (falls ich hier falsch bin, bitte verschieben)
Kennt jemand von euch EM? Sprühe seit ein paar Tagen meine Wohnung, vor allem die Schlafplätze der Katzen und die KaKlos damit ein, weil Katerchen wieder damit angefangen hat, sich zu lecken und zu beißen. :? Er springt manchmal quiekend hoch und fängt an, rumzurennen. Flöhe usw. hatte er auch beim letzten Mal nicht. Habe ihm 2x mit Stronhold gegeben. Hatte aber keine Lust, ihm schon wieder dieses Chemie-Zeugs in den Nacken zu schmieren.
Seitdem ich die EM hier versprühe, sind die Symptome gut wie weg. Einbildung oder hilft das? :wink:
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 16.05.2009 11:44

Hm, hab jetzt ehrlich gesagt noch nie davon gehört....*grübel*
Wie kommst du denn darauf? :?:
Würd mich mal interessieren...was bewirken diese EM?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Beitragvon blaumuckel » 16.05.2009 12:05

Ich habe es vor kurzem von 'ner Freundin zum Ausprobieren bekommen, weil sich mein Pferd im Sommer den Schweif scheuert. Anscheind kann man mit EM auch Blumen düngen, sauber machen (z. B. auch die KaKlos, wenn Katzen den Geruch der Putzmittel nicht mögen), zum Kochen und Backen (z. B. Brot backen) usw. nehmen. Was sie genau bewirken, weiß ich leider auch nicht. Bin noch auf der Suche.

Ich habe es mir auch auf die Hände gesprüht und habe dann mit den nassen Händen Söckchen gestreichelt. (Da er ja Wasser liebt, geht das ganz gut. :D ) Auf jeden Fall hat er seit Mi abend keine Juck-Attacke mehr gehabt.

Man kauft es als Konzentrat und verdünnt es mit Wasser. Reicht ein bisschen wie Sauerteig. Gegessen oder getrunken habe ich es aber noch nicht. :wink:
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.05.2009 08:56

http://de.wikipedia.org/wiki/Effektive_Mikroorganismen

Ein Japaner hat EM entdeckt.

Es gibt inzwischen viele Anhänger ..Seine positiven Wirkungen sind zwar wissenschaftlich nicht belegt, aber im Alltag nachweisbar.

Auch direkt für Tiere gibt es Produkte:

http://www.em-kaufhaus.de/index.php?cat=c49_Hunde-Katzen.html

Die Pfotensalbe ist super- die hatte ich auch schon..

Und aus den Näpfen wird gerne und viel getrunken ..

Naja, und die Pflanzenfreaks sind eh begeistert davon..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Beitragvon blaumuckel » 17.05.2009 11:05

Sind das besondere Fressnäpfe?

Jedenfalls läuft mir Katerchen begeistert hinterher, wenn ich hier in der Wohnung mit der Sprühpistole unterwegs bin, er ist eben ein bisschen anders. :D :lol: Und es scheint tatsächlich zu helfen.

Leider muss man es ziemlich schnell verbrauchen, weil es sich nur 4 Wochen hält.
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina


Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.05.2009 11:12

blaumuckel hat geschrieben:Sind das besondere Fressnäpfe?

n hält.


Die meisten Leute nutzen die Näpfe als Wassernäpfe. Da ist das EM gleich in die Keramik "eingebaut". Und das Wasser wird geliebt.

Davon gibts auch Gebrauchsgeschirr für Menschen.
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de



Zurück zu „Alternative Medizin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste