Tiger-Tropfen - Blüte Holly

Homöopathie, Bachblüten & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Alternative Heilmethoden bei Katzen
Benutzeravatar
miou-cat
Junior
Junior
Beiträge: 14
Registriert: 27.08.2006 14:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon miou-cat » 27.08.2006 14:32

Hallo

man kann die BB auch als Globuli erwerben. So hab ich es gemacht. Dann in ein Leckerlie rein und keiner hats gemerkt.
Bei mir war es ein Schock der meine beiden Katzen zu Feinden werden liess. Besser gesagt eine wurde total aggressiv.
Sie hat 1/2 Jahr lang BB bekommen und Feliway für die Steckdose
Ebenfalls hab ich eine Tierpsychologin gefragt die mir echt gute Tips gegeben hat.
Bei meiner Kleinen war es so das sie überhaupt nicht mit Lärm umgehen konnte und dies mit Aggressivität kompensierte
Als ich ein sog. Lärmtraining ohne meine zweite Katze gemacht habe, wurde es langsam besser.
Immer wenn Lärm war hat sie dies mit meiner zweiten Katze in Verbindung gebracht und ist auf sie los
Aber seit der BB Behandlung ist alles fast wieder normal. Sie akzeptieren sich!
Das war jedoch ein harter und sehr langer weg!
Ich drück dir die Daumen!



Zurück zu „Alternative Medizin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste