Tierkommunikation

Homöopathie, Bachblüten & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Alternative Heilmethoden bei Katzen
Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Tierkommunikation

Beitragvon lulu39 » 07.08.2007 09:00

Und jetzt wird hier mal nich gelacht, ja?

Wer hat es damit schon mal versucht..?

Meine Freundin ist von ihrer TKK ganz begeistert und ich soll es mal mit Snoopy probieren..

Erfahrungen bitte gerne...

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 07.08.2007 09:14

wie, ohne lachen ?
Weiß ja nich mal genau was du meinst...
Also kann ich auch noch nich lachen...

Meinst du damit du setzt dich vor die Mieze und machst
*MIAU* ?

ICH lach nich ! :O) (doch son bissl schon)...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 07.08.2007 09:55

Also so albern hatte ich das jetzt nun doch nicht gemeint.

Ich meinte schon - ernsthaft Tierkommunikation!

http://www.tier-spirit.de/tierkommunikation.html

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 07.08.2007 10:08

Aber da braucht man glaub ich viel Zeit für und Geduld...und ob ich diese hätte bezweifle ich...
Aber das sowas möglich is glaub ich schon...es gibt ja schließlich auch
Übersinnliches...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 07.08.2007 10:12

teufelchentf hat geschrieben:Aber da braucht man glaub ich viel Zeit für und Geduld...und ob ich diese hätte bezweifle ich...
Aber das sowas möglich is glaub ich schon...es gibt ja schließlich auch
Übersinnliches...


Hülfe, ich mach das doch nicht selber - dafür gibts Fachleute..bzw. man sollte die Gabe haben..

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 07.08.2007 10:13

Hallo Katrin

Weiss wirklich nicht was denken.
Wir haben es mal mit unseren Bella probiert, bevor wir mit Hundepsychologin angefangen haben.
Gut, frage ist auch an was für Menschen das man stosst. Sie hat Bella nicht einmal gesehen, nur Foto.
Dann bekamen wir ein langes Brief und eine saftige Rechnung.
Viel weiter waren wir aber nicht.
Gut, vielleicht haben wir schon nicht genug ernst an die Sache ran gegangen....weil ich personlich, damit etwas mühe habe :oops:
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 07.08.2007 10:21

lulu39 hat geschrieben:
teufelchentf hat geschrieben:Aber da braucht man glaub ich viel Zeit für und Geduld...und ob ich diese hätte bezweifle ich...
Aber das sowas möglich is glaub ich schon...es gibt ja schließlich auch
Übersinnliches...


Hülfe, ich mach das doch nicht selber - dafür gibts Fachleute..bzw. man sollte die Gabe haben..

Lg katrin


Öhm...dann halt ich da nix davon....
Fremde Leute sagen mir was meine Katze meint...da glaub ich jetzt nich so ganz dran...
Wobei es ja auch den Pferdeflüsterer gibt...
Und meine Freunde sagen auch ich wär ne Hasenflüsterin...weil meine Viecher immer so zahm sind...
Aber das hat eher damit zu tun wie viel man sich mit denen beschäftigt...

Ich weiß nich so Recht mit solchen Sachen...
Vom Geld mal ganz abgesehen...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 07.08.2007 10:33

Also tut mir leid... Ich mach mich hier schon zum Affen, weil ich soviel mit den Katzen rede und - Teufelchen, du darfst ruhig lachen :wink: - häufiger auch maunze, knurre etc. Ich glaube auch, dass es einen Draht, eine gewisse geistige Verbindung zu Tieren gibt und manche Menschen haben dazu sicherlich mehr Talent als andere. Über diese Verbindung kann man bestimmt auch allerhand erreichen. Aber wirklich telepathisch zu kommunizieren im eigentlichen Sinne, halte ich für absolut unmöglich.
Sätze wie "Ein jedes Raubtier fragt seine Beute, ob sie bereit ist, den Weg in den Tod zu gehen." oder "Wir verbinden uns in bedingungsloser Liebe" um nur ein paar Beispiele aus dem oben genannten Link zu zitieren, klingen für mich nach esoterischem Humbug *sorry* Hier passiert doch genau das, was eigentlich abgelehnt wird, nämlich jemand projiziert seine eigenen Ansichten auf die Tiere. :s2005:
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 07.08.2007 10:34

Hope hat geschrieben:Also tut mir leid... Ich mach mich hier schon zum Affen, weil ich soviel mit den Katzen rede und - Teufelchen, du darfst ruhig lachen :wink: - häufiger auch maunze, knurre etc. Ich glaube auch, dass es einen Draht, eine gewisse geistige Verbindung zu Tieren gibt und manche Menschen haben dazu sicherlich mehr Talent als andere. Über diese Verbindung kann man bestimmt auch allerhand erreichen. Aber wirklich telepathisch zu kommunizieren im eigentlichen Sinne, halte ich für absolut unmöglich.
Sätze wie "Ein jedes Raubtier fragt seine Beute, ob sie bereit ist, den Weg in den Tod zu gehen." oder "Wir verbinden uns in bedingungsloser Liebe" um nur ein paar Beispiele aus dem oben genannten Link zu zitieren, klingen für mich nach esoterischem Humbug *sorry* Hier passiert doch genau das, was eigentlich abgelehnt wird, nämlich jemand projiziert seine eigenen Ansichten auf die Tiere. :s2005:


üsch lach doch nüsch *g*

Reden tu ich auch mit meinen Viechern...
Mal ehrlich...wer das nich tut, der is nich normal :O)
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
spike
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1862
Registriert: 29.09.2005 08:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau
Kontaktdaten:

Beitragvon spike » 07.08.2007 10:48

Ich war auch mal kurz davor, die Tierheilpraktikerin konnte nicht mehr helfen, da bot sie mir eine Dame an die Tierkommunikation praktiziert.
Die Gute war fast blind und es sollte auch nur per Foto funktionieren.

Habe ich dann doch nicht gemacht, ich denke der Halter selbst muss auch an sowas glauben damit das funktioniert. Das kam mir doch alle ziemlich komisch vor und ich habe es sein gelassen.................
'Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.


http://www.bkh-von-krohne-kleve.de

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 07.08.2007 11:35

Stop, mal Mädels..

Der Link da oben ist ein Beispiel - nicht mehr..

Die Dame hier kommt ins Haus - nix mit Bildern oder so.. :shock: :shock:

Und ich zahle für Snoopy 20,00 + 5,00 Anfahrt - keinen Cent mehr..

Ich werde mal ne Nacht drüber schlafen..

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 07.08.2007 11:40

lulu39 hat geschrieben:Stop, mal Mädels..

Der Link da oben ist ein Beispiel - nicht mehr..

Die Dame hier kommt ins Haus - nix mit Bildern oder so.. :shock: :shock:

Und ich zahle für Snoopy 20,00 + 5,00 Anfahrt - keinen Cent mehr..

Ich werde mal ne Nacht drüber schlafen..

Lg katrin

Wenn sie ins Haus kommt find ich es ok, dann ist sie dem Tier ja wirklich nahe und sieht wie es sich verhält usw.
Aber nur mit foto, was im Internet angeboten wird halte ich auch für Humbug.
25 EUR find ich ok, ist nicht so ein großer Verlust, wenn es nicht hilft.
Wenn schon Bachblüten und Feliway nicht mehr anschlagen.
Ich wollte es auch mal mit Emelie machen lassen wegen der Unsauberkeit. Die Gute TKK hat dann nich auf die email geantwortet und Emelie war dann auch trocken, von daher habe ich es dann auch nicht weiter verfolgt.

LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 07.08.2007 11:42

lulu39 hat geschrieben:Stop, mal Mädels..

Der Link da oben ist ein Beispiel - nicht mehr..

Die Dame hier kommt ins Haus - nix mit Bildern oder so.. :shock: :shock:

Und ich zahle für Snoopy 20,00 + 5,00 Anfahrt - keinen Cent mehr..

Ich werde mal ne Nacht drüber schlafen..

Lg katrin


Aber was genau soll das bringen ?
Was erwartest du dir davon ?
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 07.08.2007 12:12

Ich habe eine Freundin,die auf der "Esoterikschiene" ist.Sie hat auch Katzen,eine wurde glaube ich vergiftet und hat sich noch zu ihr Heim geschleppt.Sie ist natürlich sofort zum TA,wo sie dies dann feststellten,ich nehme an das es eine Tierheilpraktikerin war,denn meine Freundin hat die Katze dann noch untersuchen lassen und die Tierheilpraktikerin hat sozusagen die Letzte Botschaft von der Katze an meine Freundinn weitergegeben.

Wenn diese Leute das Tier sehen und sich mit diesem innig beschäftigen,glaube ich da schon dran.Aber über Foto etc. nicht.
Ich glaube für 25 euro kannst du nichts falsch machen,ich würde es probieren!!
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Karin A.
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1209
Registriert: 03.08.2006 11:29

Beitragvon Karin A. » 07.08.2007 23:02

Schau mal hier rein Katrin :-) - oder ist das schon bekannt? http://www.webwitches.de/jula/007_BetreffJula.html

Ich finde das sehr interessant :!:



Zurück zu „Alternative Medizin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste