Wenn Katzen älter werden von Susanne Vorbrich

Nicht nur für Anfänger: breites Grundlagenwissen über das Zusammenleben mit Katzen
Forumsregeln
Wir freuen uns auf eure Buchvorstellungen für, mit oder über die Katz´ und deren Dosenöffner.
Bitte beachtet aber auch hier die Urheberrechte und formuliert eure Rezensionen selber.
Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Wenn Katzen älter werden von Susanne Vorbrich

Beitragvon Lalu1321 » 12.05.2011 00:41

Wenn Katzen älter werden von Susanne Vorbrich

Gesund und fit bis ins hohe Alter

Einband: flexibler Einband / 95 Seiten
Auflage: 2006



Verlagsinfo:

Wann ist eine Katze eigentlich alt?
Katzen reichen nicht einfach irgendwann ihren Rentenantrag ein und sind dann plötzlich alt. Ebenso wie Menschen altern sie langsam und entwickeln sich zu meist recht rüstigen, manchmal etwas schrulligen Senioren.
Wer die speziellen Bedürfnisse einer alten Katze kennt, kann sie viel besser verstehen, ihr das Leben erleichtern und verschönern, ja manchmal sogar verlängern. Dieses Buch beleuchtet umfassend alle Aspekte rund um Haltung und Pflege einer älteren Katze, es wirbt um Verständnis für den Katzen-Oldie und nimmt seinem Menschen auch die Sorgen vor altersbedingten Veränderungen und Krankheiten.

Aus dem Inhalt:
• Ewige Jugend – ein Wunschtraum?
• Wann ist eine Katze eigentlich alt?
• Altersbedingte Krankheiten
• Tierarzt oder Hausmittel?
• Sanfte Hilfen für den Katzensenior
• Fütterung und Pflege
• Spielen und Lernen
• Abschied nehmen

Zum Buch:
Ein schönes Buch mit vielen Informationen über das älter werden der Katze. Das Thema "Streichelmassagen" und "Spiele für Katzensenioren" fand ich interessant. Auch das man der älteren Katze das Gefühl geben soll, gebraucht zu werden. Es werden viele Sachen angesprochen wie alterbedingte Krankheiten und Körperpflege, altersgerechte Kratzbäume, Rückzugsmöglichkeiten uvm. Alles in einem ein sehr schönes Buch über das älter werden.
Zuletzt geändert von Lalu1321 am 23.05.2011 21:35, insgesamt 1-mal geändert.
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17513
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Wenn Katzen älter werden von Susanne Vorbrich

Beitragvon SONJA » 12.05.2011 11:09

Oh, da bin ich ja mal sehr gespannt, was Du zu dem Buch dann final erzählst...


lg
sonja
...

Benutzeravatar
Engelcheen
Experte
Experte
Beiträge: 167
Registriert: 23.04.2011 06:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzenparadies ! :o

Re: Wenn Katzen älter werden von Susanne Vorbrich

Beitragvon Engelcheen » 12.05.2011 11:45

Das ist sicherlich ein sehr tolles und interessantes Buch :kiss:
Liebe Grüße von Christna &' Rasselbande :)
Bild

Die augen einer katze sind fenster,
die uns in eine andere welt blicken lassen

Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Re: Wenn Katzen älter werden von Susanne Vorbrich

Beitragvon Lalu1321 » 23.05.2011 21:46

So endlich durch ...

Mein Fazit:
"Ein schönes Buch mit vielen Informationen über das älter werden der Katze. Das Thema "Streichelmassagen" und "Spiele für Katzensenioren" fand ich interessant. Auch das man der älteren Katze das Gefühl geben soll, gebraucht zu werden. Es werden viele Sachen angesprochen wie alterbedingte Krankheiten und Körperpflege, altersgerechte Kratzbäume, Rückzugsmöglichkeiten uvm. Alles in einem ein sehr schönes Buch über das älter werden."

Natürlich sind viele Sachen schon irgendwie bekannt, aber alles mal in einem Buch nachzulesen find ich persönlich gut. Da man einer Katze das Alter nicht unbedingt ansieht, kann man ein paar Tests im Buch nachmachen. Ich werde es auf jeden Fall behalten und definitiv noch öfters reinschauen :)
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten



Zurück zu „Katzenhaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast