Die Suche ergab 208 Treffer

von Aristocats
24.09.2018 18:09
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Verdacht auf Nierentumor

Danke Hildchen :kiss:

Es ist was Flüssiges.
von Aristocats
24.09.2018 17:09
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Verdacht auf Nierentumor

Patsy ist wieder zu Hause und sieht mit dem Medial Pet Shirt sehr niedlich aus.Ein bissel wie Presswurst und erinnert mich an eine "Baywatchboje" :lol: Die arme Maus ist noch ganz durcheinander.Da hab ich ihr ein schönes " Krankenzimmer" eingerichtet und wo hat sie sich verkroche...
von Aristocats
24.09.2018 12:59
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Verdacht auf Nierentumor

Nein Hildchen.Auch das wurde untersucht.

Alle Blutwerte waren gut,bis auf 1 Leberwert.Weiss aber nicht mehr welcher das war.
von Aristocats
24.09.2018 11:34
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Verdacht auf Nierentumor

Das Daumendrücken hat geholfen :s2445: Der Tierarzt rief gerade an und sagte mir,das die OP gut verlaufen ist.Es war kein Tumor ! :D Bei Patsy sind die Nieren zusammengewachsen ( was wohl sehr sehr selten vorkommt ).Da die Nierenwerte ok sind,haben sie es so belassen wie es ist.Ich kann sie heute Na...
von Aristocats
15.09.2018 23:09
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Verdacht auf Nierentumor

Dann wäre es aber ein riesiger Nierenstein... der Doc meinte,es könnte evtl. auch eine Zyste oder auch ein Abszess sein... er muss auf jeden Fall reinschauen.
Ich melde mich,so bald ich mehr weiss.

Danke fürs Daumen halten.
von Aristocats
15.09.2018 17:57
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Verdacht auf Nierentumor

Ich habe sie noch nicht wieder gewogen,aber sie frisst sehr gut und ist SEHR aktiv ... also den ganzen Tag draußen unterwegs.Zuletzt war sie ja fast nur noch drinnen und hat viel geschlafen.
Es scheint ihr also momentan sehr gut zu gehen :D
von Aristocats
12.09.2018 14:42
Forum: Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane
Thema: Verdacht auf Nierentumor
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Verdacht auf Nierentumor

Hi, bin fix und fertig.War gestern mit Patsy ( 10 Jahre alt ) beim Tierarzt,weil sie in der letzten Zeit sehr viel Gewicht verloren hat,obwohl sie ausreichend frisst ( innerhalb von 3 Wochen 300g ! ).Außerdem war sie nicht mehr so aktiv wie gewohnt. Der TA hatte gleich einen Verdacht,tastete sie ab....
von Aristocats
06.05.2018 22:47
Forum: Allgemeines
Thema: Kleine Geschichten rund um unsere eigenen Katzen
Antworten: 122
Zugriffe: 4205

Re: Kleine Geschichten rund um unsere eigenen Katzen

Da habe ich auch was lustiges:

Wenn Scarlet das Fell juckt und sie sich mit dem Hinterlauf kratzt,dann streckt sie immer ganz schnell die Zunge raus und wieder rein und wieder raus....
Ich muss dann immer lachen :lol:
von Aristocats
24.01.2018 13:12
Forum: Katzen-Psychologie
Thema: Katze zieht sich zurück
Antworten: 26
Zugriffe: 2070

Re: Katze zieht sich zurück

Nein wir waren noch nicht beim TA.SIe ist wieder ganz die "Alte",spielt und tobt mitten in der Nacht mit der Kleinen durch die Bude.Sie frisst normal,fordert Leckerli ein...
Alles normal.Aber ich achte auf sie!

Vielleich hattest Du doch Recht mit dem Sturm ?
von Aristocats
21.01.2018 17:36
Forum: Katzen-Psychologie
Thema: Katze zieht sich zurück
Antworten: 26
Zugriffe: 2070

Re: Katze zieht sich zurück

Danke Euch.Aber ich behalte sie im Auge.Das hat sie noch nie gemacht....also sich so zurückgezogen/versteckt.

Da sind schon die Alarmlampen an.Mir ist das etwas suspekt.

Den Zahn werde ich aber trotzdem nochmal kontrollieren lassen.
von Aristocats
21.01.2018 17:02
Forum: Katzen-Psychologie
Thema: Katze zieht sich zurück
Antworten: 26
Zugriffe: 2070

Re: Katze zieht sich zurück

hm...seit gestern Abend ist sie wieder "normal",kam zum Schmusen an,hat Leckerlies angefordert und hat sogar ein bißchen mit ihrer Stinkemaus gespielt.Verstehe mir Einer die Katzen :?
von Aristocats
20.01.2018 15:25
Forum: Katzen-Psychologie
Thema: Katze zieht sich zurück
Antworten: 26
Zugriffe: 2070

Re: Katze zieht sich zurück

Sie liegt in der Höhle vom Kratzbaum und schläft.

Montag früh um 8 Uhr rufe ich beim TA an und frage wann ich mit ihr herkommen kann.Muss er ja zeitlich einplanen.Aber ich weiss,das sie am Montag noch behandelt wird.Man kriegt in solchen Fällen immer noch am gleichen Tag einen Termin.
von Aristocats
19.01.2018 23:38
Forum: Katzen-Psychologie
Thema: Katze zieht sich zurück
Antworten: 26
Zugriffe: 2070

Re: Katze zieht sich zurück

Dankeschön.Ich werde es ausrichten :wink: :kiss:

Zur erweiterten Suche