Gebrochene Schulter

Skelett, Knochenbrüche, Muskeln, Bänder, Gelenke, Behinderungen, Arthritis, Arthrose

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Anatomie und Körperbau der Katze
THR
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 15.09.2018 20:42
Geschlecht: männlich

Gebrochene Schulter

Beitragvon THR » 15.09.2018 20:58

Hallo, bin neu hier und habe eine Frage. Haben heute einen Kater (10 Wochen alt ) von Bauernhof geholt. Der Kater wurde schwer verletzt gefunden ( laut Tierarzt wohl gebrochene Schulter ) Der Unfall ist nun ca. 4 Wochen her und der Kater dreht beim Laufen die linke Vorderpfote nach rechts ein, läuft sozusagen im übertragenen Sinn auf dem Ellenbogen. Würde ihm gerne helfen um wieder normal laufen zu können. Würde auch Geld für aufwendige OP aufbringen. Weis jemand bescheid über ähnliche Fälle, bzw. ist es noch nicht zu spät für eine Korrektur/Heilung.


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16983
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Gebrochene Schulter

Beitragvon hildchen » 15.09.2018 22:05

Der richtige Ansprechpartner für diese Frage ist eindeutig der Tierarzt! Das Einzige was ich dazu sagen kann, ist, dass er noch jung ist und das seine Chancen sehr verbessert. Und selbst wenn ich ihn hier telepathisch röntgen könnte, kann ich doch leider Röntgenbilder nicht gut beurteilen. :wink:
Ich finde es ganz toll, dass Du ihm helfen willst! Am besten stellst Du ihn gleich in einer guten Tierklinik vor, die haben viel mehr Möglichkeiten für Diagnostik und Behandlung als ein einzelner Tierarzt.
Ich wünsche dem kleinen Kerlchen, dass alles wieder gut wird für ihn!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Zurück zu „Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste