kaputtes Auge zunaehen ?

Zahnerkrankungen, Maul, Ohren, Augen, Gehirn- und Nervensystem (z.B. Anfallsleiden)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen des Kopfes bei Katzen
sweetcat
Experte
Experte
Beiträge: 100
Registriert: 27.08.2014 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: west- ungarn

kaputtes Auge zunaehen ?

Beitragvon sweetcat » 09.11.2017 12:10

Hallo zusammen !

Unsere neuste Fundkatze Katinka muss einen schweren Unfall gehabt haben, bei dem unter anderem der rechte Augapfel geplatzt ist. Als ich sie fand war der Unfall schon eine Weile her, die Frau dort behauptete das zumindest. Ab dann nach ca 4 Wochen sah ich sie wieder, da hatte sie dann noch zusaeztlich eine Daumennagelgrosse Wunde am Backen. Die Frau wollte sie auf keinen Fall zum TA bringen, auch nicht als ich ihr sagte sie wuerde sicher sterben, auch weigerte sie sich sie mir zu geben. Seit dem ich Katinka das erste mal sah und dann, war sie deutlich magerer geworden und sah sehr kraenklich aus.
Daher beschloss ich sie einfach in einem ungesehenen Moment mitzunehmen. Sie kam sofort zu einem TA. Doch die machten nicht soviel, AB, Schmerzmittel, sterilisierten sie gleich.

Katinka schlief sehr viel und began sich einigermassen gut zu erholen. Sie hat schoen zugenommen und kann mit einer Laufleine auch schon nach draussen, wo sie die Sonne sehr geniesst. Manchmal moechte sie noch weglaufen, daher nur mit Leine was sie auch relativ gut akzeptiert.

Ihr Augapfel ist geplatzt und man sieht das Fleisch, oder den Hintergrund vom Auge. Manchmal, wenn wir im Garten mit ihr gehen, kommt auch mal durch das durchs Gras schluepfen was an das Auge dran. Der Koerper scheint aber die Verunreinigungen nach wie vor herrauszutransportieren. Das putzt sie sich dann auch weg. Im Internet las ich, dass die Haut hinter dem Augapfel sehr duenn sei und da direkt dahinter das Gehirn ist. Deshalb sollte man es besser zunaehen. doch ich beobachte, dass sie auch ohne Augapfel blinzelt. wenn dieser reflex noch da ist, dann koennte ich mir vorstellen ist das sehr unangenehm fuer die Katze.

Sie war diese Woche nochmal bei einem TA, diesmal einem anderen. Der wuerde es zunaehen. Nur ist das hier in Ungarn so, die TAs moechten lieber von einem wissen was man gemacht haben will. Da dies aber ein groesserer Eingriff ist, moechte ich gerne mal von andren Erfahrungen hoeren.

Gruesse Lucy
Gewoehnliche Katzen gibt es keine.


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22035
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: kaputtes Auge zunaehen ?

Beitragvon Räubertochter » 13.11.2017 12:02

Hallo Lucy,

Danke :s2445: dass Du Dich um Katinka kümmerst. Es ist ja leider sehr häufig, dass bei Starßenkatzen, die Augen ein Verletzungsrisiko tragen. So wie ich das aus anderen Tierschutzfällen kenne, wird der Augapfel entfernt und man lässt die Haut drüber wachsen. Katzen kommen mit Einäugigkeit oder auch Blindheit sehr gut zurecht.
Vielleicht ist es für Dich Sinnvoll, Dich mal mit einer Tierklinik in Deutschland in Verbindung zu setzen und ihnen Deinen Fall zu schildern.

Ich suche grad mal für Dich:
http://www.tier-augenarzt.de/ ( sitzt in München)

https://www.anicura.de/tierarztliche-sp ... n-hamburg/ (Hamburg)
http://www.chir.vetmed.uni-muenchen.de/ ... index.html LMU München

Ich denke, das könnte sinnvoll sein, dort Kontakt aufzunehmen und diesen Deinen Fall zu schildern. Vielleicht hilft das dem Kollegen in Ungarn dann weiter!

Viele Grüße
Stefanie
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

sweetcat
Experte
Experte
Beiträge: 100
Registriert: 27.08.2014 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: west- ungarn

Re: kaputtes Auge zunaehen ?

Beitragvon sweetcat » 14.11.2017 14:54

Hallo Stefanie,

DANKE fuer deine info. ich werde mich da mal informieren.

Gruesse Lucy
Gewoehnliche Katzen gibt es keine.



Zurück zu „Erkrankungen des Kopfes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste