Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
kalli
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 22.06.2017 11:14

Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Beitragvon kalli » 22.06.2017 11:18

Hallo,
ich suche für meine beiden Miezen nach Möglichkeiten wie und mit was ich meinen Kratzbaum erweitern kann.

Wie habt Ihr das alle gemacht oder habt Ihr nur einen normalen Kratzbaum und nichts weiter?


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16906
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Beitragvon hildchen » 22.06.2017 12:39

Hallo und erst mal herzlich Willkommen bei uns! :s2445:

Ich habe nur einen normalen, stabilen Kratbaum mit Höhlen und Liegeflächen. Die jüngere meiner Katzen hat allerdings einen Lieblingsparcours über meine Wohnzimmermöbel.
Eine günstige und platzsparende Möglichkeit wäre z. B., Regalbretter in verschiedenen Höhen an die Wand neben und hinter dem Kratzbaum zu schrauben, die Du mit Teppichresten beziehen kannst (die Bretter, nicht die Wand).
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

jubzie34
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 19.06.2017 11:52

Re: Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Beitragvon jubzie34 » 22.06.2017 13:18

Hallo,

ich finde die Kletterwandelemente ganz toll, da diese gerade bei Platzproblemen eine tolle Alternative sind. Ich selber habe damit eine richtig kleine Spiel- und Kletterlandschaft für meine zwei Stubentiger hergerichtet. Den deckenhohen Kratzbaum habe ich quasi als "Leiter" da, damit sie die Wandelemente zu erreichen. Es gibt so viele verschiedene tolle Elemente wie Hängebrücken, Klettersäulen, viele verschiedene Plattformen und auch Schlafkästen. Ich selbst habe meine Kletterelemente hier individuell zusammengestellt. Wenn man aber nicht nur einzelne Elemente kaufen möchte, gibt es auch verschiedene Sets. Die Lieblingsplätze von meinen zwei Katzen ist eine Hängebrücke oder ein Schlafkasten in luftiger Höhe mit wunderbaren Blick über das gesamte Geschehen ringsherum. :s2449:

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum

Beitragvon Felinae » 24.06.2017 07:33

Eigentlich ist es ja einfach nur eben eine Frage des Geldes und eine Frage der Toleranz des Partners der evtl. nicht ganz so Katzenbekoppt ist :D .

Wir haben überall Catwalks aus diversen Regalbrettern und Elementen von Kirstin und Petfun (neben diversen Kratzbäumen).

Nur im Wohnzimmer wehrt sich mein Freubd noch hartnäckig gegen einem Catwalk. Faselt immer irgendwas von wegen, wir wohnen auch noch hier.

Aber was da hin soll, weiss ich schon ganz genau. Robusta hat seit ca. einem dreivirtel Jahr einen neuen Inhaber und die starten nun frisch und modern neu durch.
Die haben ganz tolle Wandelemente in fast exakt gleicher Qualität wie Kirsten. Leider stehen sie noch nicht auf deren Internetseite, nur beim blöden Facebook, aber ich Hab's sie auf einer Messegesehen und ich weiß... irgendwann hängen die doch hier :lol:

Ringo123
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 19.04.2018 21:46

Re: Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Beitragvon Ringo123 » 19.04.2018 22:10

Ich finde die Wandkratzbäume, wie sie hier sind, eine genieale Sache. Da ich mir mit meinen zwei Katzen leider nur eine kleine Wohnung leisten kann, sparen wir damit sehr viel Platz.

Mir ist es sehr wichtig, dass die Katzen (die reine Hauskatzen sind), immer die Möglichkeit haben, sich ausreichend zu bewegen. :s2442:


LG
Ringo :D


Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 674
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Beitragvon Nurena » 19.04.2018 22:24

Super ,dann zeig uns doch mal Bilder von deinem Kratzbaum und natürlich von deinen Katzen
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3065
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Welche Möglichkeiten als Erweiterung gibt es zum Katzenkratzbaum?

Beitragvon Mrs Spock » 19.04.2018 22:27

Würde mich auch über Bilder deiner Kratzlandschaft und natürlich deiner Fellpopos freuen :D .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste