Notfallhilfe für Haustiere

Vermisste Katzen, aktuelle Tierschutz-Aktionen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16933
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Notfallhilfe für Haustiere

Beitragvon hildchen » 23.02.2017 17:06

Vorhin habe ich meine ehemalige Katzensitterin getroffen.
Sie hat mir von einer Einrichtung erzählt, die wie gemacht ist für Tierhalter wie mich, die Deutsche Tierrettung. Für einen Monatsbeitrag von 12 € hat man einen 24-Stunden-Notdienst von Tiersanitätern. Sie kommen nach Hause, leisten erste Hilfe und fahren bei Bedarf Katz plus Dosi zum Tierarzt oder in die Tierklinik, ohne extra Kosten. Super, wenn man kein Auto zur Hand hat oder zu aufgeregt zum Fahren ist. Leider gibt's das bisher nur in einem Teil von NRW (Ruhrgebiet), aber man will sich weiter vergrößern. Hier könnt Ihr Näheres erfahren:
http://deutschetierrettung.de/
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Notfallhilfe für Haustiere

Beitragvon Biene » 23.02.2017 19:16

Find ich super!
Die hätte ich nachts um 3 auch schon mal brauchen können :-( :-)
Im Notfall wenn man keinen TA erreicht,
ist man wirklich im A....!
Das war damals die Hölle bis um 8 warten zu müssen.
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Notfallhilfe für Haustiere

Beitragvon Felinae » 26.02.2017 07:59

Das ist ja mal super. Tolle Sache. Wobei 12 Euro im Monat? Da ist ja die medizinische Versorgung noch nicht drin. Das ist dann schon nicht so ganz wenig...



Zurück zu „Notfälle & Katzen-Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste