2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Aufzucht von Kitten

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 12:48

Vor 3 Tagen hab ich ein Kitten gefunden, waren auch beim Tierarzt, dem kleinen Kobold geht es laut TA sehr gut.
Heute is mir aufgefallen, dass er auf einmal anfängt, doppelt so viel zu essen als gestern, teilweise sogar noch mehr.
Wir füttern mit 2,5ml-Spritzen und gestern waren es 2-3 Spritzen pro Mahlzeit und heute will er auf einmal 4-7 haben. Er is auch sehr aktiv geworden, stolpert munter über das Bett, wachsen tut er quasi wie Unkraut.
Zudem hat er auf Anweisung des TA gestern schon eine Wurmkur bekommen.
Kot setzt er 2-4 Mal am Tag ab, dieser is normal geformt, ned zu fest und auch ned zu weich.
Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen und mir sagen, ob das normal is oder ob ich nochmal mit dem Kleinen zum Arzt muss.
★Vampurr★


Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Felinae » 08.09.2016 12:57

Herzlich Willkommen erst einmal hier bei uns im Forum.

Da ich noch auf der Arbeit bin, nur ganz kurz.....

Das klingt doch prima, ich freue mich für Euch.
Vorher war es nicht normal.

Gesunde Kitten in dem Alter haben nun mal Hunger und fangen an ihre Umwelt zu erkunden.... Jeden Tag ein bischen mehr....

Heute Abend kann ich mehr schreiben....

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16909
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon hildchen » 08.09.2016 13:05

Erst mal ein herzliches Willkommen bei Cattalk, schön, dass Du hergefunden hast! :s2445:

Das was Du schreibst, ist ganz normal und sogar sehr erfreulich! Kitten dürfen so viel fressen wie sie wollen, denn sie müssen ja noch ordentlich wachsen. Schön, dass er seine anfängliche Scheu (?) überwunden hat und jetzt immer munterer wird. Auch wie er Kot absetzt, ist sehr gut. Du hast da ein gesundes und munteres Kitten. Allerdings ist er ja wirklich noch extrem jung und muss daher oft gefüttert werden, auch in der Nacht.
Wenn Du ein bisschen stöberst, findest Du hier viele Informationen zur Aufzucht und Pflege von Kitten.
Ich wünsche Dir und ihm, dass schon bald ein großer, starker, prachtvoller Kater vor Dir sitzt und ihr viel Freude miteinander habt!
Hast Du noch andere Katzen? So ein Baby sollte nicht allein aufwachsen müssen.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 13:17

Ja, ich habe noch 2 Kater, einmal den Neelix und einmal den Schrödinger.
Neelix is der Kleine noch etwas suspekt, er setzt oder legt sich durchaus in die Nähe, während Schrödinger das gar ned passt, dass jez ein Baby im Haus is (also faucht auch).
Deshalb is Neelix pro Tag einige Stunden mit uns beim Kätzchen, dann will er aber wieder seine Ruhe.
Das Baby liegt auch fast permanent auf mir zum Schlafen, außer eben, wenn ich selbst schlafe.
Nachts schläft er durchaus auch mal länger (4 Stunden am Stück), sodass wir auf 2-3 Mahlzeiten nachts kommen.
Danke für die schnellen Antworten :)
★Vampurr★

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 15:06

Was mir jez wieder Gedanken macht, is, dass der Kleine jez urplötzlich Durchfall bekommen hat. Ich kenne das durchaus von Wurmkuren, dass es dann zu Durchfall kommt aber trotzdem mach ich mir jez voll die Gedanken.
★Vampurr★


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16909
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon hildchen » 08.09.2016 16:28

Leider (oder zum Glück) kenne ich mich nicht mit Durchfallerkrankungen aus. Ich weiß wohl, dass viele Katzen den bekommen, wenn sie irgendwo neu eingezogen sind und u. U. anderes Futter bekommen als vorher, auch das Wurmmittel kann schuld sein. Ruf doch einfach beim TA an und frag nach, du musst den Krümel ja nicht mit zu ihm nehmen.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 16:38

Den TA zu benachrichtigen, hatte ich sowieso vor. Er hatte mich auch vorgewarnt, dass das Kitten Würmer erbrechen und leichten Durchfall kriegen kann. Auf jeden Fall wird jez erstmal häufiger gekotet und getrunken.
★Vampurr★

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Felinae » 08.09.2016 16:42

Ich bin leider immer noch auf der Arbeit... bei so kleinen Kitten ist Durchfall leider sehr gefährlich und ich will Dir da echt nicht zu nahe treten, aber ihr habt mit Kittenaufzucht noch nicht ganz so viel zu tun gehabt, richtig.

gerade wenn mam da noch nicht so der mega Profi ist (bin ich auch nicht und ich hatte schon ein paar mal damit zu tun) würde ich bei dem alter bei Durchfall immer den Tierarzt konsultieren. Diese Minizwerge haben ja noch gar nichts zu zusetzten und dehydrieren u.U. innerhalb von wenigen Stunden komplett...

später mehr....

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 16:48

Meine Mutter hatte damals immer Kitten aufgezogen (Hatten einen Hof mit einer absurden Anzahl Katzen, oft wurden auch welche auf unserem Hof ausgesetzt). Ich selbst hatte vorher 2 Kitten, die allerdings Katzenseuche hatten und daran verstorben sind...also ich hab ned wirklich die große Erfahrung mit Kitten.
★Vampurr★

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Felinae » 08.09.2016 20:30

Ich wollte Dir bestimmt nicht zu nahe treten, es ist halt nur so, dass jemand der sehr oft Kitten gepäppenlt hat wie z.B. die Züchter meiner Katzen (über 100 Kitten in den letzten 15 Jahren) oder aber auch meine Freude im Tierschutz einfach extrem gut einschätzen können wie kritisch der Zustand eines Kitten ist. Allen anderen inklusive mir selber würde ich bei so einem Miniwinzling halt doch besser den Tierarzt empfehlen.

Darf ich fragen was ihr der kleinen Maus zu fressen gebt?

Was wiegt sie den aktuell und wieviel frisst sie ungefähr?

Und weisst Du worüber ich mich auch seeehr freuen würde,..... ein kleines Forscher *ganzliebkuck*

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 21:05

Wir benutzen cimi-lac (benutzen bei uns im Kreis die Meisten)
Am Montag wog der Zwerg noch 209g, inzwischen bringt er ca 260g auf die Waage (unsere Waage is so verdammt ungenau, können aber auch locker 5g mehr sein).
★Vampurr★

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16909
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon hildchen » 08.09.2016 21:19

Wie sieht der Durchfall denn aus? Eher wie Brei oder eher wie Wasser?
Dass der Lütte viel trinkt ist schon mal gut.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Felinae » 08.09.2016 21:43

Öhhh, mein Beitrag ist futsch?


Also dann nochmal.

Ich kenne diese Milch leider garnicht, weiss nicht ob sie gut oder schlecht ist.

Ich kenne nur, KMR und Mammilac, die sind beide sehr gut und werden auch von Züchtern verwendet.

Auch Kolostrum wird gerne zusätzlich gegeben.

Noch nicht jetzt sofort, aber wenn der Kleine das gröbste überstanden hat, so mit ca. 6 Woche, würde ich über ein zweites Kitten, das dann mindestens 12 Wochen alt ist und gut sozialisiert gross wurde, nachdenken.

Dem kleinen fehlen ja Mutter und Geschwister. Leider ist es die Ausnahme das erwachsene andere Katzen sich der Zwerge annehmen. Und weil das so ist wird der Zwerg Schwierigkeiten haben, richtig kätzisch zu lernen und das wiederum programmiert Probleme für später vor. Wenn der Zwerg ein Kumpelchen bekommt, der von Mama und Geschwistern lernen konnte, dann wird er alles lernen um z.B. Zu wissen wie weit er gehen darf, wie man anständig raubt, hat jemand zum Toben und spielen.

Wir setzten im Tierheim ganz oft Kitten zusammen die einzeln reinkommen und es ist jedesmal ein Segen und das Glück pur.

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 22:17

Also erst wie schleimiger Brei (Hab ja TA angerufen und der meinte, das kommt von der Wurmkur) und jez hat er wieder richtige Würstchen, wenn auch etwas weich.
★Vampurr★

Benutzeravatar
Xhexantia
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 08.09.2016 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: 2 1/2 Wochen altes Kitten bewegt sich extrem und isst plötzlich viel mehr als vorher

Beitragvon Xhexantia » 08.09.2016 22:24

Also ich hab Kontakt zu einer Katzenschutzdame (verwendet die Milch selbst, soll die Beste hier sein und is eig auch sehr teuer, hab mich das Kitten direkt 50€ kosten lassen), die selbst noch 2 Flaschenkinder hat. Und wir haben noch Neelix und Schrödinger, wo ich, wie schon erwähnt, den Zweiten von fern halte.
Neelix hingegen is das Kitten "nur" etwas suspekt, also geht weg, wenns auf ihn zu kommt, is halt noch etwas zu mini, als dass er damit was anzufangen wüsste. Also Spiel- und Schmusekamerad is vorhanden, da Neelix sich echt alles gefallen lässt, sobald eine Katze kleiner is als er.
★Vampurr★



Zurück zu „Kitten-Aufzucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste