Welches Katzenklo

Anschaffung, Ausstattung, 1x1 der Katzenhaltung

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Überlegung vor dem Katzenkauf und Erstausstattung
Lilly1
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 20.08.2018 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Welches Katzenklo

Beitragvon Lilly1 » 20.08.2018 19:36

Ich fand diesen Beitrag hier über Katzenklos recht interessant: https://www.animals-digital.de/katzen/alltag/katzenklo/


Benutzeravatar
Miracle
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1357
Registriert: 29.08.2005 20:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südlich der Milchstraße ;-)
Kontaktdaten:

Re: Welches Katzenklo

Beitragvon Miracle » 20.08.2018 21:58

Auch wenn die Frage eigentlich gar nicht mehr aktuell ist, aber falls jemand nach was großem sucht und schön viel Platz hat :D

Ich habe schon seit langem auch die Catit Jumbo Katzentoiletten (bei 6 Katzen stehen da auch 6 Stück überall verteilt rum) :D :D

Aber die Kittys haben ja immer so ihren eigenen Kopf und warum auch immer meinen sie immer alle auf das gleich Klo gehen zu müssen :lol:
Die Folge, wenn so ein Klo innerhalb von 8 Stunden von 6 Katzen besucht und immer wieder umgegraben wird :shock: :? entweder das Klompstreu ist so miteinander verbacken, dass man die Riesenklumpen kaum rauskriegt :roll: oder es ist so auseinandergepflückt, dass man mehr als eigentlich notwendig entsorgen muss.

Also nach einer noch größeren Toilette gesucht und gefunden
XXL Katzentoilette NETTA MAXI
https://www.amazon.de/Katzentoilette-NETTA-weiss-blau-speziell-Katzenrassen/dp/B01M65SFR0
Maße der Toilette L x B x H: 66 x 49 x 50 cm

Und meine Kittys lieben sie, OK hochheben kann man das Teil nicht, da passen mal locker 20 kg Klumpstreu rein.
Aber ich krieg es auch gut gereinigt, selbst wenn alle drinnen waren. Ich such schon nach nem guten Platz, damit ich noch eine zweite aufstellen kann :D
Astrid und
Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16925
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Welches Katzenklo

Beitragvon hildchen » 20.08.2018 22:17

So eine riesige habe ich auch, allerdings ohne Haube, das mögen meine Ladies nicht.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22039
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Welches Katzenklo

Beitragvon Räubertochter » 23.08.2018 20:33

Jupp hier stehen auch solche Teil, aber keine haube und wenn Haube, dann bitte unbedingt die Tür rausnehmen.

Übrigens Astrid, das kenne ich. Ich mache bei 10 Klos ja nie alle gleichzeitig sauber und immer das was frisch ist nutzen dann alle :lol: könnte mit den Klumpen auch so manche Scheibe einwerfen.

Wird es gut angenommen bei Dir?
Viele Grüße
Stefanie
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
Miracle
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1357
Registriert: 29.08.2005 20:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südlich der Milchstraße ;-)
Kontaktdaten:

Re: Welches Katzenklo

Beitragvon Miracle » 24.08.2018 17:18

Ich hab mit Haube und auch die Tür rausgenommen, die klemmt nämlich immer und das geht gar nicht. Aber ohne Haube geht auch nicht, ich hab Stehpinkler und leider manchmal auch einen frechen Klo-Mobber und das funktioniert tatsächlich mit den Haubenklos besser als ohne.

Man braucht halt nur viel Platz, drum hab ich bis jetzt nur eines davon und sonst die Cattits.
Aber ich find bestimmt noch ein Plätzchen wo noch eine hinpasst :D
Astrid und
Bild



Zurück zu „Anfängerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste