Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Vermisste Katzen, aktuelle Tierschutz-Aktionen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Rolf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16676
Registriert: 02.09.2005 18:57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Rolf » 15.09.2017 17:41

Ich hoffe sehr, dass man jetzt die zwei Bilder sehen kann.
Leider im Moment nur ein Bild.
http://www.imagebanana.com/s/816/j1ZkfKbq.html
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16933
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon hildchen » 15.09.2017 18:32

Dafür ist das aber auch ein besonders schönes - eine Katze, die sich RICHTIG wohlfühlt! Danke Dir! :kiss:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Biene » 15.09.2017 19:10

Da fühlt sich aber jemand so richtig wohl! :s2449:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
mazekatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6956
Registriert: 14.09.2006 20:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberschwaben

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon mazekatze » 15.09.2017 19:56

Ein wunderschönes Bild von der Süssen :kiss: :love:
:s1177: Viele Grüße Mazi mit Speedy

-------------------------------------------------------

Die Katze gehört nicht dir, du gehörst der Katze

Benutzeravatar
Rolf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16676
Registriert: 02.09.2005 18:57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Rolf » 16.09.2017 09:28

https://www.imagebanana.com/s/817/iMmOhLJv.html

Hier das zweite Bild von Grauli.
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.

Francesco Petrarca


Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7553
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Khitomer » 16.09.2017 11:06

So ein süsser Goldschatz! :love:
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Ronjasräubertochter » 17.09.2017 17:33

:love: :love: :love: :love: wie süß
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Rolf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16676
Registriert: 02.09.2005 18:57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Rolf » 19.09.2017 17:06

https://www.imagebanana.com/s/820/Wc4WkmwN.html
https://www.imagebanana.com/s/820/lheSqbWX.html

Hier noch die Geschwister von Grauli, Angie und Kater Vincent. Die beiden sind immer an der Katzenminze anzutreffen.
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.

Francesco Petrarca

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16933
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon hildchen » 19.09.2017 17:15

Sehr schöne Fellnasen, alle beide! :love: :love:
Und auch sie scheinen sich bei Euch wohlzufühlen.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Ste11a
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 12.08.2017 19:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Ste11a » 28.09.2017 13:13

Rolf hat geschrieben:https://www.imagebanana.com/s/820/Wc4WkmwN.html
https://www.imagebanana.com/s/820/lheSqbWX.html
Die beiden sind immer an der Katzenminze anzutreffen.



Sehr süß die Bilder :s2449:
Meine halten sich eher gar nicht bei dere Katzenminze im Garten auf. :s2442:

Benutzeravatar
Rolf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16676
Registriert: 02.09.2005 18:57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Rolf » 12.02.2018 17:04

Wir haben schon nicht mehr daran geglaubt, dass Kater Vincent auch noch kastriert werden könnte. Aber heute ist er bei unserer Gartennachbarin in die Gitterbox gegangen und wurde danach von einer Mitarbeiterin der Katzenrettung abgeholt. Morgen wird er kastriert und dann wieder zurück gebracht.
Es war höchste Zeit, denn in unserer Gartenkolonie sind noch zwei andere Kater, wahrscheinlich nicht kassierte Freigänger, unterwegs. Die haben sich immer wieder Kämpfe mit Kater Vincent geliefert, bei denen Vincent immer den kürzeren zog. Es liegen überall nur Haare von Vincent umher. Wir hoffen, dass er nach der Kastration ruhiger wird und den Kämpfen aus dem Weg geht. So wie es damals bei Kater Felix war. Den zwei Mädels geht es gut, sie sind jeden Tag pünktlich zur Fütterung da und sind schon sehr zutraulich geworden.
Viele Grüße
Rolf
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.

Francesco Petrarca

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22039
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Räubertochter » 12.02.2018 17:26

Ach Rolf, das ist ja toll, Danke für Eure Hartnäckigkeit.

Unser Streuner ist letztes jahr mit einem mal verschwunden, nachdem er monatelang täglich zur Fütterung erschienen war.
Ich befürchte das Schlimmste.... und hoffe daoch, dass er so wie euer Vincent plötzlich wieder auftaucht!

Danke :s2445:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Felinae » 12.02.2018 18:49

Rolf hat geschrieben:Wir haben schon nicht mehr daran geglaubt, dass Kater Vincent auch noch kastriert werden könnte. Aber heute ist er bei unserer Gartennachbarin in die Gitterbox gegangen und wurde danach von einer Mitarbeiterin der Katzenrettung abgeholt. Morgen wird er kastriert und dann wieder zurück gebracht.
Es war höchste Zeit, denn in unserer Gartenkolonie sind noch zwei andere Kater, wahrscheinlich nicht kassierte Freigänger, unterwegs. Die haben sich immer wieder Kämpfe mit Kater Vincent geliefert, bei denen Vincent immer den kürzeren zog. Es liegen überall nur Haare von Vincent umher. Wir hoffen, dass er nach der Kastration ruhiger wird und den Kämpfen aus dem Weg geht. So wie es damals bei Kater Felix war. Den zwei Mädels geht es gut, sie sind jeden Tag pünktlich zur Fütterung da und sind schon sehr zutraulich geworden.
Viele Grüße
Rolf


Schön wieder von Euch zu hören.

Toll das ihr dran geblieben seit und ich wünsche Euch sehr das wirklich das beschriebene "Ruhigerwerden" einsetzt. Kastrationen ist so wichtig... nicht nach zu vollziehen das immer noch so viele Menschen ihre Katzen nicht kastrieren.

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3072
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Mrs Spock » 12.02.2018 19:57

Hartnäckigkeit verbunden mit Tierliebe zahlt sich aus. Alles gute für Vincent und Danke für euren Einsatz :s2445: .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
Rolf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16676
Registriert: 02.09.2005 18:57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Rolf » 26.09.2018 17:22

Es eilt die Zeit im Sauseschritt, wir eilen mit.
Seit meinem letzten Bericht sind über 7 Monate vergangen und es hat sich einiges getan. Allen drei geht es gut und sie kommen jeden Tag zum Essen und halten sich auch sonst sehr oft in unserem und Nachbarsgarten auf. Angie und Grauli lassen sich sogar schon von meiner Frau hochnehmen. Vincent ist nach seiner Kastration zum Schmusekater geworden. Mit seinen zwei Schwestern verträgt er sich bestens.
Seit einiger Zeit beobachten wir eine andere Katze, die entdeckt hat, dass es hier was zu futtern gibt. Wenn sie sich unbeobachtet fühlt, schleicht sie ins Gartenhaus und frisst die noch vorhandenen Reste unserer drei Fellnasen. Heute haben wir sie zum ersten Mal aus der Nähe gesehen. Wir nehmen an, dass es ein Kater ist, und haben ihn Findus getauft. Bilder habe ich auch schon von ihm gemacht. Ich versuche noch eines von ihm hier einzustellen.
Viele Grüße
Rolf
Zuletzt geändert von Rolf am 26.09.2018 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.

Francesco Petrarca



Zurück zu „Notfälle & Katzen-Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste