TOP-Thema : Katzen und Hitze

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon SONJA » 29.05.2018 19:55

Woran man merkt, dass es definitiv zu heiß ist?

Es ist 20h und die Teppichtiger haben noch kein Abendessen eingefordert :shock:
...


Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3088
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon Mrs Spock » 29.05.2018 20:06

Da kennen meine Buben keine Grenzen, gefressen wird immer (und auch lautstark eingefordert) :lol: .

Allerdings ist es in meiner Wohnung immer noch erträglich.
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 687
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitz

Beitragvon Nurena » 29.05.2018 20:12

Nö Nuri frißt auch deutlich weniger als bei kühlem Wetter ,
Allerdings kommt sie pünktlich zu den gewohnten Zeiten,
nur bleiben Reste im Schüsselchen die zusammen etwa 40 g
am Tag ausmachen , das ist bei insgesamt 200 g am Tag
doch ganz schön viel, :s2439:
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16956
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon hildchen » 29.05.2018 21:13

Bei uns war gegen 17.30 Uhr ein Unwetter, und es wurde so finster, dass ich überall Licht machen musste. Lilly: "Hab ich was verpasst? Es ist schon dunkel und ich habe noch kein Abendessen gekriegt!" :shock: Und als sie es später (zur normalen Zeit) bekam, hat sie es dann doch kaum angerührt.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon Felinae » 30.06.2018 07:48

Meine sind leider immer Männer und jetzt wo es draussen so warm ist, ist noch viel extremer. Aber kein Wunder ich mag mich auch nicht bewegen...es ist einfach zu heiß hier.


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22047
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon Räubertochter » 25.07.2018 20:00

Hallo Ihr Lieben,
es gibt ja schon ordentlich Infos zu diesem Thema. W

Sommerhitze und Zeit für einen Blogartikel für unsere Samtpfoten.
Auch wenn unsere Katzen von der in der Wüste und Steppen bewohnenden Falbkatze abstammen und können wärmere Temperaturen gut abkönnen, sollten wir sie vor praller Hitze schützen.
Zusätzlich ist es wichtig an besonders heißen Sommertagen es ihnen so erträglich wie möglich zu machen.
Weitere Tips, die für Abkühlung sorgen findet Ihr hier:

https://www.tierheilpraktik-schult.de/2 ... zen-hitze/

Ich freue mich über Euren Besuch :s2439:

:3359: Liebe Grüße
Stefanie
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16956
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon hildchen » 26.07.2018 11:17

Seit ein paar Tagen sitzt Mariechen oft da und streckt ihre Zunge ein kleines Stückchen raus, sieht auf süße Art ein bisschen bescheuert aus. Verschafft sie sich so wohl Abkühlung wie ein Hund oder was kann das bedeuten?
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22047
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon Räubertochter » 26.07.2018 15:35

Ja genau Hildchen, Katzen schwitzen ja nur über die Pfoten und ein bisschen Abkühlung kommt über die Ohren. Kann sein, dass sie festgestellt hat, dass es kühlt und deshalb da so sitzt. Ist sie insgesamt fit?

Sonst baue ihr doch mal so eine kühle Höhle mit nassen Handtüchern. Oder ein Eisball :kiss:

Knutsch Deine Zwei

Liebe Grüße
Stefanie
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16956
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon hildchen » 26.07.2018 15:42

Das mit den Handtüchern hatte ich eh vor.
Doch, sonst ist sie zum Glück total fit, springt immer noch jeden Tag mehrmals auf das hohe Regal und von da auf die Hochkommode, wo ihr Futter steht. Lilly hat dafür derzeit in den ersten Gang geschaltet, das alte Mädchen - aber Fressen geht immer noch sehr gut! Sie legt sich gern vor den Katzenbrunnen, ich nehme an, da ist es ein halbes Grad kühler. :wink:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7339
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon sabina » 26.07.2018 16:28

als morpheus alt war, hat ihm die hitze sehr zugesetzt.
ich hab dann grosse (pet)flaschen mit wasser gefüllt und diese tiefgefroren. die eisflaschen hab ich dann in der nähe seines bettchens positioniert und das hat doch noch schön zusätzlich gekühlt 8)
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16956
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon hildchen » 26.07.2018 17:00

Gute Idee! Von den Handtüchern habe ich gerade eine große Pfütze auf dem Boden, ich kann sie nicht richtig ausdrücken. :oops: Und nasse Pfötchen haben die nicht so gerne.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16956
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon hildchen » 27.07.2018 22:25

Danke für den Tipp mit den Eisflaschen! Lilly lag gestern auf dem feuchten Aufnehmer unter dem tropfenden Handtuch. Die erste Eisflasche gestern hat sie nicht interessiert, aber als ich ihr heute wieder eine hinlegte, hat sie fast damit gekuschelt und lag mit dem Hinterteil daran!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7339
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon sabina » 27.07.2018 22:40

schön :kiss:
ein eisgekühltes katzi-popöchen :lol:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3230
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon Sanoi » 29.07.2018 14:32

Selbst bei 38 Grad liegt Yokiko im Garten, entspannt im Schatten und döst den gaaaanzen Nachmittag. 1-2mal kommt er vielleicht rein zum fressen, aber das auch nicht immer.
Als wir zum Arzt mussten hab ich beiden Kühlakkus verpasst. Gina bekam ihn auf den Cannel gelegt und dann ein feuchtes, kaltes Handtuch drüber.
Yokikos Tasche hat eine Impftasche, da hab ich den Kühlpack reingelegt.
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16956
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TOP-Thema : Katzen und Hitze

Beitragvon hildchen » 31.07.2018 17:19

Der Tipp mit der Eisflasche hat sich bewährt, Lilly liegt jetzt den ganzen Tag dicht daneben. Es tut ihr sichtlich gut! Hier rührt sich kaum jemand, allenfalls mal ein Kurztrip zum Fressen, Trinken und ins Kistchen. Wenigstens wird gut gefressen. Ich bin auch nicht besser dran und vermeide jede Bewegung, die nicht unbedingt sein muss. :roll:
Bei solchen Temperaturen muss ich immer an meine Oma denken, wir nannten sie "Schildkröte", weil sie umso lebendiger wurde, je höher das Quecksilber stieg! :lol: Und wenn alles erschlafft im Schatten vor sich hindünstete, hockte sie in der prallen Sonne und jätete Unkraut! :shock: DAS Gen habe ich leider nicht geerbt!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste