Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
sibena1883
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2012 13:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe München

Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon sibena1883 » 18.11.2014 23:12

Huhu Leute,

mich würde mal interessieren, wie oft ihr mit euren Stubentigern spielt und auch was? :D 8) :s2439:

Wir schaffen es von der Arbeitszeit nich so oft und bin dann abends auch soooo faul und müde.... ich hab scho n schlechtes Gewissen... nehme mir immer scho fest vor, nächsten Tag und dann kommt wieder was dazwischen und so weiter... wenn Bella dann mit ner Angel ankommt, dann komm ich nimmer da raus...

Simba braucht fast jeden Tag ne Maus zugeworfen :lol: und bringt sie ab und an und mag des am liebsten.
Bella mochte mal Bälle, aber irgendwie nich mehr! Sie liebt eher Angeln mit einfachen Fäden.
Nala mochte auch mal Bälle, aber auch nich mehr irgendwie und spielt auch am liebsten mit ner Angel oder nem Haargummi.

Bin manchmal einfach glaub ich zu einfallslos.... :oops:

Aber daher mal an euch!

Wie oft und was spielt ihr MIT euren Knuffels?

LG Kerstin
Wie langweilig wäre doch das Leben ohne unsere Samtpfoten...


Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon Kuro » 18.11.2014 23:22

Das ist völlig unterschiedlich und findet oft einfach zwischendurch statt, daher weiß ich nicht wie lange. Manchmal will sie nicht so viel spielen und manchmal ganz viel. Dementsprechend läuft es dann.
Was? Angeln nimmt sie gar nicht so sehr an, grundsätzlich muss eh ständig gewechselt werden. Aber ein einfaches Band mit was am Ende (Holzperle, Maus oder anderes) tut es auch. Oder unter den Teppich kriechen und dann nach was tasten, das draußen ist. Und am liebsten gegenseitig durch die Wohnung jagen, das mag sie eh.
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
sibena1883
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2012 13:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe München

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon sibena1883 » 19.11.2014 19:14

Ok, 1 Katze is glaub ich etwas leichter zufrieden zu stellen... :P :lol: 8)

Außer unsre Bella! Die hat wirklich wahrhaftig eine SPIELSUCHT!!! :lol: :lol:
Wenn du einmal anfängst, kann die nimmer aufhören! Wenn ich die Angel dann nach Stunden
nicht wegräume, wo sie Nich ran kommt, dann schleift die uns die Angel bis ins Schlafzimmer
aufs Bett!!! Zu süß, aber auch manchmal seeeeehr nervig! Sie maunzt dann unentwegt, sobald du
Dich wagst kurz mal aufzuhören! Eine echte Spiel-Diva!!! ^^^^
Wie langweilig wäre doch das Leben ohne unsere Samtpfoten...

Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon Yve1981 » 19.11.2014 22:10

Hab mal gelesen, ein Karton mit zerknülltem Zeitungspapier und da Leckerlis drin verstecken.
Meine gehen ja raus.... daher hab ich mir da auch noch nie so Gedanken drum gemacht.
Whoopi steht total auf Bonbonpapierchen, wenn man die durch die Wohnung wirft. Und Mio auf diese Angeln mit den Federteilen dran. Aber auch nur, wenn die Bock haben 8)
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild

Benutzeravatar
sibena1883
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2012 13:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe München

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon sibena1883 » 19.11.2014 22:26

Wirfst du dann den ganzen Bonbon durch die Wohnung oder nur des Papier? ;) :lol: 8)
Wie langweilig wäre doch das Leben ohne unsere Samtpfoten...


Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon Yve1981 » 20.11.2014 00:47

Nur das Papier :lol:
Am besten findet sie glänzendes. Ferrero Rocher oder das Innenteil von Kinderschokolade :D
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1737
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon IschliebäKatzen » 20.11.2014 13:57

Wenn man nicht soviel Zeit hat empfehle ich immer sich eine gute Kartonschnur (Hanfseil) hinten an sich selber anzuknüppern (sollte dann mindestens 1 - 1 1/2 Meter hinter sich am Boden schleifen und dann aufzuräumen. Während man durch die Wohnung läuft kann die Miez mit dem Seil spielen. Meine mögen das sehr gerne.
Allerdings ist es sehr schwer in der heutigen Zeit eine gute Schnur zu finden. Wollfaden usw. würde ich nicht empfehlen, weil der schnell durchgebissen und verschluckt ist.

Bild
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Bild
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen

Benutzeravatar
sibena1883
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2012 13:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe München

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon sibena1883 » 21.11.2014 00:15

cool, toller Tipp! Danke ;)

Meine Kollegin hat so n Band und bringt es mir mit. Ich teste des mal.... man denkt echt einfach manchmal zu kompliziert... :shock: :P :lol: :lol:

Bin gespannt, wie des funktioniert.... wahrscheinlich reißen die 3 mich dann immer mit ihrer Kraft um.... :lol: :lol: :lol:
Wie langweilig wäre doch das Leben ohne unsere Samtpfoten...

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon Kuro » 21.11.2014 00:54

Solch Band nutze ich auch, aber an mich knote ich das lieber nicht. Shiyuu traue ich zu, dass sie noch versucht an mir hochzuspringen, um das Seil zu kriegen. :)
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
Mondtau2
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 25.01.2018 15:44
Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Spiel-Time - Wie oft spielt ihr mit euren Fellnasen?

Beitragvon Mondtau2 » 27.01.2018 15:36

20 Minuten am Stück abends

Ansonsten immer nach Bedarf

Tweety fordert immer mehr als Tiffi, da Tiffi mit ihrem Spielzeug gern auch alleine spielt.

Mit Tweety müssen wir fangen und Bällchen apportieren spielen..nein sie ist kein Hund :lol:
Bild



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste