Catnip- oder Baldrian-Junky?

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze

Ist Deine Katze ein Catnip- oder ein Baldrian-Junky?

Sie fährt voll auf Catnip ab.
3
7%
Baldrian-Spielzeug - und sie flippt aus.
13
30%
Sie mag beides.
16
37%
Catnip oder Baldrian - meiner Katze ist es egal.
6
14%
Sonstiges - siehe Beitrag
5
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 43

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Mozart » 10.10.2012 23:11

Bild

Hier sieht man Angel - noch schwer verbunden nach der Zwerchfell-Op.- im Baldrian-Rausch! Sie hatte das Kissen voll gesabbert. :wink:

Auf Baldrian fahren alle drei ab und genauso auf Catnip. Eigentlich kann ich keinen Unterschied merken,
ob das eine oder das andere bevorzugt wird.

Ich muss auch sehen, dass immer alle drei ein Teil haben. Wenn nicht - dann gibt es richtige "Prügeleien".
Vor allem die Kater-Tiere - sie werden nahezu hemmungslos! :shock: :D

Wie sieht es bei Euren Rackern aus? Stehen Sie auch auf "Stoff" und haben sie vielleicht eine
Vorliebe?
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2031
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Yezariel » 10.10.2012 23:30

Harpo dreht VOLL DURCH, wenn er ein Baldriankissen bekommt... ebenso die anderen!!!

Katzenminze reizt ihn auch... aber ich glaube, Baldrian macht besonders high! 8) :lol:
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7329
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon sabina » 10.10.2012 23:35

morpheus mag beides, katzenminze und baldrian. ich habe hier ja immer frische katzenminze, die hab ich bei mir auf den terrassen angesäht. ein frisches minzeblättchen, das zerreibe ich dann etwas auf einer spielmaus und dann wird gerauscht :lol:
aragon steht mehr auf baldrian. auf minze raegiert er kaum oder sehr selten.
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Kuro » 11.10.2012 01:11

Shiyuu ist beides fast egal.
Catnip hat sie anfangs kurz für gut befunden, doch nach wenigen Minuten war es langweilig.
Das Baldriankissen, das ich ihr gekauft hatte, wurde auch für wenige Minuten genutzt, wenn auch intensiver als alles, das ich intensiv mit Catnip eingesprayt hatte, aber mit high hatte das bei ihr noch lange nicht zu tun. Das einzige, das wirklich intensiv passiert ist, waren die Kopfschmerzen, die ich davon bekam, weswegen das Teil größtenteils in einer Gefriertüte verbrachte und ich es nur herausnahm, um es Shiyuu zu geben. Aber auch dann war das Vergnügen nur von geringer und kurzer Dauer, sodass ich es letztlich zu einer anderen, verängstigten Katze mitnahm und somit mal selbst sehen durfte, wie sehr darauf reagiert werden kann. Dort ist das Kissen geblieben, denn ich glaube, Shiyuu vermisst es ohnehin nicht wirklich.
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon SONJA » 11.10.2012 09:18

Mozart hat geschrieben:sie werden nahezu hemmungslos! :shock: :D

Das trifft es sehr genau! :lol:
...


Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Ronjasräubertochter » 11.10.2012 13:07

voll süß die Angel :s2449:
meine fahren auf beides ab
Rocco
Bild
sulu
Bild
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Regina
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2791
Registriert: 30.10.2006 14:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lyon / Frankreich

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Regina » 11.10.2012 14:05

Meine Katzen stehen ziemlich über Drogen! :lol: :lol:

Ab und zu kriegen sie einen Rappel und schnüffeln an den Säckchen oder Spielsachen, die verstreut herumliegen, aber das war's dann auch schon meistens! Es soll wohl genetisch vorprogrammiert sein, ob sie es mögen oder nicht, sagt meine Tierärztin.

Liebe Grüsse,
Regina
Ich sah die Tiere in ihren Zwingern und Käfigen im Tierheim.
Den Abfall der menschlichen Gesellschaft.

Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Furcht und Verzweiflung, Traurigkeit und Betrug.
Und ich war böse. "Gott", sagte ich, "das ist schrecklich! Warum tust Du nicht was?"

Gott schwieg einen Augenblick und erwiderte dann leise: "ich habe was getan...
...ich habe Dich erschaffen.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon LaLotte » 11.10.2012 22:11

Eindeutig Baldrian.
Aber es muss schon guter Stoff sein. So einer, wo einem der Paketbote das Paket mit einem vorwurfsvollen Blick überreicht und dann schnell zwei Schritte zurück tritt :lol:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
tessaiga
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1284
Registriert: 22.11.2007 15:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon tessaiga » 14.10.2012 00:53

Catnip ist ihnen egal, Garfield leckt gern mal ein bisschen Baldrian, aber Gina und Lara rümpfen höchstens die Nase, Lara fährt mehr auf schweisige Kleidung ab und Gina liebt igitterweiße alle Gerüche die unter der Bettdecke sind (weiß der große Geist wieso) :oops:
Bild

Benutzeravatar
Mondtau2
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 25.01.2018 15:44
Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Mondtau2 » 02.02.2018 10:09

hier fahren beide auf Baldrian Kissen ab...oder selbstgemachte Sachen mit Baldrian drinne....wenn das nur nicht so schlimm müffeln würde..... :shock:
Bild

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 674
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Nurena » 02.02.2018 11:30

Nuri ist ein Baldrian Junky :x
Ich mach die Kissen meist selber , kaufe Baldrianwurzel in der Apotheke, nähe Kissen
und fülle sie dann mit der Gehexelten Wurzel !
Aber ich gebe Nuri die Kissen nicht jeden Tag , so im Abstand von drei Tagen darf sie
damit Spielen und flipt dabei fast aus , ... verdreht schier die Augen , sabbert und schleckt
an den Kissen !

Soweit ich mich informiert hab sollten Katzen nicht täglich mit Baldrian im Kontakt sein
Das führt bei Ihnen zu einer Art Abhängigkeit !
Ob das so stimmt kann ich nicht sicher sagen , vielleicht kennt sich einer von Euch da besser aus

Die hier hat meine 10 jährige Enkelin genäht , unter Omas Anleitung :D
640BC063-9E1D-4431-9E4F-59B311C2EBFD.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Felinae » 03.02.2018 06:26

Dafür das Deine Enkelin erst 10 ist, hat sie das doch toll hinbekommen! Ich hab's so gerne als Kind gemalt und gebastelt. (Heute fehlt mir leider komplett die Zeit dafür)

Und mit der GroMa (heisst bei uns so und nicht Oma) macht es doppelt so viel Spass.

Den grösseren Effekt erziehe ich hier mit Catnip Zeug, aber Baldrin berauscht sie schon auch nur nicht so extrem. Dafür bin ich nicht undankbar. Catnip richt deutlich angenehmer finde ich :lol:

Benutzeravatar
Mondtau2
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 25.01.2018 15:44
Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Mondtau2 » 05.02.2018 12:44

Die Kissen sehen schön aus. :love:
Bild

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 674
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Catnip- oder Baldrian-Junky?

Beitragvon Nurena » 05.02.2018 13:17

Danke Sabine und Diana ,ich werde es an meine Enkelin weitergeben ,
Ja die Kleine ist in vielen Dingen Begabt , Zeichnen u . Musik, gehören dazu ,
Aber eben auch basteln und Nähen ..

Da gibt’s so viel .. man kann nur Fördern und schauen was draus wird , so wird’s bei all unseren Enkeln gemacht :kiss:
ImZechnen wird sie von Susan Tabatabai , der Schwester von Jasmin Tabatabei( Schauspielerin) unterrichtet
Die beiden Bilder hat sie mit 6 Jahren gemalt , unseren Mohrle hat sie schon damals gut getroffen :)
855B173A-246F-48EC-A15E-A3127F7AA697.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste