Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerchen

Suche / Biete mit Happy-End

Moderator: Moderator/in

Fleckchen
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 16.12.2012 22:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 53757 Sankt Augustin

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Fleckchen » 23.12.2012 09:46

Als ich den kleinen Hugo mit meinen Katzen zusammengeführt habe, ist er ganz entspannt geblieben, als würde er sie bereits kennen. Als er von einer angefaucht wurde, hat er das Fauchen mal erwidert, jedoch blieb er auch dann ganz ruhig sitzen und schloss immer wieder die Augen :s2441: .
Auch in Anwesenheit meiner anderen Katzen erkundet er die Wohnung, als wären sie garnicht da, oder beobachtet neugierig, was die Anderen machen. Er geht auch auf die anderen Miezen zu, jedoch kennen meine Katzen den Kleinen noch nicht lange und können somit noch nicht viel mit ihm anfangen.

Ich habe es jetzt versucht, so genau wie möglich zu beschreiben. Hoffe dies beantwortet deine Fragen. Falls nicht, immer her mit den Fragen. Ich versuche sie möglichst genau zu beantworten.

LG Melanie


Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2209
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Dieter » 23.12.2012 14:02

Ich frage nicht ohne Grund.
Da meine Lady schlechte Erfahrungen mit ihrem gleichen gemacht hat,so zum Einzelgänger mit vollen Bezug zum Menschen wurde.
Habe einige Versuche mit Lady hinter mir im TH eine passenden Partner/in zu finden.
Man beruhigte mich damit das ich mir keine Gedanken machen soll sie will von ihren Gleichens nichts mehr wissen.
Irgendwie beruhigte das mich auch,die haben doch mehr Erfahrung mit Katzen als ich.
Sie hat sich zwar unserem Tagesrhythmus gut angepasst,trotzdem plagt mich mein Gewissen sie bis zu 10 allein zu lassen!
Nach dem besuch bei Freunden die sehr viele Katzen haben durfte ich erleben wenn genügend Rückzugsmöglichkeit besteht, das Katzen sie nicht bedrängen.
Erweckte bei ihr wieder die Interesse und sie bewegte sich auf andere zu!
Das sagt mir es mag den absoluten Einzelgänger geben aber bei Lady sehe ich eine Changse das irgendwann eine zweite Katze/Kater bei uns einziehen kann.
Ständig ein Tier aus dem TH zu holen finde ich nicht gut,das wenn hat den größten Wahrscheinlichkeitsfaktor das es nicht klappt.
Es schadet ihr und dem der ihr gefallen soll.
Einmal versuchte ich es bereits nach drei Wochen gab ich auf, denn Lady war nur am verstecken und Fachen.
Der kleine war,ich würde sagen ein richtiges Energie bündel.
Jetzt hat er ein schönes Leben auf dem Dorf wo Städter ihre Einfamilienhäuser haben.
Ich hoffe Du kannst jetzt verstehen warum diese Fragen kamen.
Was ich bisher lesen konnte erfüllt so ziemlich alle was ich mir vorstelle.
Fragen habe ich auch noch,was hält er vom Autofahren den das müsste er öfters im Jahr?
Benutzt er sein Katzenklo oder geht er auf die der anderen?
Spielt er mit Gegenständen,besser gesagt außer Neugier beschäftigt er sich auch?
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Fleckchen
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 16.12.2012 22:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 53757 Sankt Augustin

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Fleckchen » 23.12.2012 20:02

Hallo nochmal,

ich find's gut, wenn jemand so nachfragt. Das zeigt ja, dass man sich wirklich Gedanken macht.

Also beim Autofahren ist er eigentlich ganz ruhig geblieben (Er lag halt in seiner Box). Ich glaube nicht, dass er davon begeistert war, aber aufgeregt hat er sich in seiner Transportbox im Auto auch nicht.
Er benutzt verschiedene Katzenklos, jedoch nimmt er es sehr genau mit dem Zuscharren seines großen und kleinen Geschäfts :lol: . (Ich empfehle eine Haubentoilette)
Spielen tut er auch gern, zumindest mit Spielangeln oder Spielmäusen. Er könnte aber auch noch etwas dazu lernen, was das Spielen angeht. (Ich finde, er stellt sich hier noch etwas ungeschickt an :lol: ) Mehr konnte ich leider noch nicht beobachten, er ist halt sehr schüchtern, obwohl er Streicheleinheiten auch sehr genießt. Ich glaube er braucht mindestens eine Zweitkatze, da er zu Katzen mehr Vertrauen hat.

So....Ich hoffe ich hab jetzt nichts vergessen. Falls doch noch ´Fragen sind, einfach weiter fragen.

LG Melanie

Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2209
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Dieter » 29.12.2012 10:25

Habe Dir ein PN geschickt!
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Fleckchen
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 16.12.2012 22:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 53757 Sankt Augustin

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Fleckchen » 29.12.2012 19:48

Hugo ist jetzt reserviert! :D


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16925
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon hildchen » 29.12.2012 22:14

Das ist toll! Wenn das sicher wäre, könnte dieser Thread geschlossen werden.
Oder sollen wir erst schließen, wenn er abgeholt wurde?
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Fleckchen
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 16.12.2012 22:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 53757 Sankt Augustin

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Fleckchen » 30.12.2012 00:00

Der Threat kann geschlossen werden, denke ich.

Danke :s2445:

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Ronjasräubertochter » 30.12.2012 11:03

das wäre sowas von schön und geht er zu dir dieter ? hoffe es klappt mit deiner lady :s1958: :s1958: :s1958:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Tina45
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1409
Registriert: 10.11.2008 14:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon Tina45 » 30.12.2012 11:47

ich wünsche Hugo, ein langes gesundes und glückliches Katzenleben :s2449: :s2436: :s2431:

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16925
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!! Suche liebevolles Zuhause für ein kleines Katerc

Beitragvon hildchen » 30.12.2012 12:01

Das wünsche ich dem Süßen auch!
Und jetzt schließe ich hier und verschiebe in "erfolgreich vermittelt".
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.



Zurück zu „Erfolgreich vermittelt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste