TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Auch für Gäste einsehbar

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
Hier kann jeder seine Fotos veröffentlichen (natürlich nur jugendfreies Material), bitte achtet auf die Wahrung der Urheberrechte und vermeidet Traffic-Klau!
Maximale Bildbreite und max. Bildhöhe: 640 Pixel
Benutzeravatar
Pauli
Experte
Experte
Beiträge: 238
Registriert: 08.09.2013 15:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwarzwald

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon Pauli » 08.11.2013 19:06

Nur eine Maus für euch zwei? Na, da würde ich aber noch mal nachverhandeln! 8) Da werdet ihr doch nicht satt von. Habt ihr mal versucht, ihn auf Tauben abzurichten? Das wäre doch eine Alternative zu den Mäusen ...


Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon ulze » 12.11.2013 10:56

Tauben ja, wär mal was, aber die Federn dann im Schlafzimmer? hm......
ja und vor allem sind es immer recht kleine Mäuse, also die noch zu teilen geht eigentlich gar nicht.....
im Moment herrscht Ruhe, er bewacht seine Katzenklappe, es scheint draußen was los zu sein, so hat er jetzt keine Zeit für unsere Übungseinheiten :s2481:
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten

Beitragvon ulze » 10.11.2014 21:11

hallo leute,

hab uns gerade zum wichteln angemeldet und gedacht ich berichte mal kurz wie es uns geht.

Nun Tapis schmust regelmäßig, nach wie vor am liebsten draußen, da ist er am sichersten.
Aber im Haus ist es auch total entspannt geworden. Er hat im Haus eine Stelle auf einen Fußabtreter wo er sich auch zum schmusen den Bauch kraulen lässt.
Ansonsten streicht er überall rum wie das eine Katze eben so tut! Und wir können ihn dann auch (von oben!) streicheln.
Er geht super mit den Türen um und gerät auch nicht mehr in Panik falls mal eine Tür nicht offen sein sollte. Ich bin wirklich stolz auf ihn!

Wenn er mit mir schmust gibt er mir Köpfchen, also an mein Köpfchen :s2449: und wenn ich dann noch Glück habe und er meint meine Frisur sitzt nicht richtig fängt er an meine Haare zu lecken.
Ich glaube das ist ein gutes Zeichen, oder was mein ihr?

Es wird auch besser mit den Händen von vorne. Wenn ich mit dem Futternapf komme, kommt er meiner Hand mit seinem Kopf entgegen und hebt dabei mit den Vorderpfoten ab.
Überhaupt können wir ihn auch am Kopf kraulen.....

Auch bürsten kann ich ihn sehr gut. Er genießt es richtig und das ist wirklich mit Kraft, sonst komm ich nicht durch seine Unterwolle, da wackelt schon mal der ganze Kerl.
Hätte ich mir nie träumen lassen....

Er kommt zu uns ins Bett, meist auf meine Seite, dafür muss er aber über die Beine meines Mannes klettern.....Da lässst er sich dann auch nieder um ein Nickerchen zu machen.
Nur so auf denn Schoß kommt er noch nicht.....aber wir wollen hier nicht unzufrieden sein, alles was jetzt noch kommt ist reine Zugabe.

Hier noch ein kleines Schmuse-Bild und ein Sommerbild:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Hollyleaf » 10.11.2014 21:20

Das klingt ja sehr gut! :D Das freut mich sehr!
Und dass er deine Haare putzt, bedeutet, dass er dich bzw auch deinen Geruch sehr mag :love:

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon LaLotte » 10.11.2014 22:14

ulze hat geschrieben:wenn ich dann noch Glück habe und er meint meine Frisur sitzt nicht richtig fängt er an meine Haare zu lecken
Er nimmt dich in sein Rudel mit auf, wie süß :love:
ulze hat geschrieben:alles was jetzt noch kommt ist reine Zugabe.
Das hast du sehr gut ausgedrückt. An vielen Punkten verhält sich Tapsi mittlerweile wie die meisten anderen Katzen auch und dass ihr so weit gekommen seid, ist schon fast unglaublich :s1942:
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3133
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Mrs Spock » 10.11.2014 23:15

Schön, dass du dich meldest. Und noch schöner, dass es mit Tapsi weiter zu toll läuft.

Ich freu mich so für euch, dass Tapsi so viel Vertrauen aufbauen konnte und nun ein glücklicher Kater sein kann :D .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1751
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon IschliebäKatzen » 11.11.2014 00:02

Wow, mal wieder ein Bericht und so ein positiver. Ich freu mich für Euch und keine Sorgen. Meine Miez will auch nie auf dem Arm. Manche sind halt so. :D
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Ronjasräubertochter » 11.11.2014 13:49

schön wieder was zu lesen von dir/euch :wink:
was für ne süße maus :s2449: :s2449: :s2449:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon MerleCat » 11.11.2014 18:46

Das klingt ja wirklich toll :D
Freut mich für euch :s2439:

Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon ulze » 11.11.2014 20:20

Ich freu mich immer wenn ihr euch mit uns freut :s1954: auch wenn ich nicht mehr so oft da sein kann wie anfangs.....

Ja, manche Katzen mögen einfach nicht auf den Schoß oder gar hochgehoben werden.....ich mache manchmal "Hebeübungen" mit ihm....wenn er futtert umfasse ich ihn mit zwei händen und übe leichten Druck nach oben aus, damit er sich an das Gefühl gewöhnt hab ich gedacht......aber er lehnt sich dann immer zu einer Seite so dagegen....dann lass ich es auch gut sein.......er darf ja in Ruhe futtern.....mach ich auch nur ganz kurz
aber wir haben ja gelernt: Übung macht den Meister :D mal gucken

Allerdings wenn er draußen so richtig entspannt schmust und aufm Rücken liegt und ich ihn mit zwei Hände "bearbeite" und ihm sozusagen unter den Vorderpfoten (also unsere Axel) kraule, da kann ich ihn schon mal ein paar Millimeter "verrutschen" indem ich ihn leicht anhebe, das stört ihn gar nicht.....oder die Hinterbeinchen "zurechtlegen".....

Wir werden sehen was der kleine Kerl noch so schafft und ich werde euch auf jeden Fall berichten.

Im Moment dreht er ne Tour, aber man merkt der Winter kommt, denn er kommt wieder ins Schlafzimmer oder aufs Sofa zum schlafen......den ganzen Sommer über sind wir ja im Haus abgeschrieben.....wenn das Futter auch noch draußen stehen würde wäre es für ihn wohl perfekt....aber den Weg muss er sich schon machen :wink:
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3133
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Mrs Spock » 11.11.2014 20:26

ulze hat geschrieben:....aber den Weg muss er sich schon machen :wink:


Der arme Tapsi :shock: :lol: .

Genießt die kälteren Monate und die damit verbundene Bonus-Tapsi-Zeit :kiss:
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17108
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon hildchen » 11.11.2014 21:14

Schön, mal wieder von Euch zu hören, und so gute Nachrichten! :love:

Ich will Dir ja keine Illusionen rauben, aber das mit dem Hochheben...
Mein Mariechen ist jetzt über 8 Jahre bei mir, ich hab sie von klein auf, sie schmust wie ein Weltmeister und kuschelt sich immer an, wenn ich irgendwo sitze oder liege - aber Hochheben??? Nix, nothing, niente... Geht nicht. :wink:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Khitomer » 11.11.2014 22:13

Ich freu mich für Tapsi und für dich!

Sprichst du immer noch mit ihm? Was sagt er?

Masai kann ich auch nicht hoch nehmen. Wenn ich es doch mal wieder versuche, dann endet es fast immer damit, dass ich einen Kratzer kassiere - er macht das nicht mit bösem Willen, er kann einfach nicht anders. :love:
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Mary51 » 12.11.2014 09:16

Ich freue mich auch über eure wirklich tollen Fortschritte zu lesen :s2449: u.die beiden schönen Fotos.Ein wirklich schönes Lackfellchen hat er :love: Das die Katzen jetzt vermehrt im Haus anzutreffen sind,merke ich bei meinen beiden Katzis auch recht deutlich...ich muss jetzt immer sehen,wie ich mich abends trotz zwei großen Katzen in mein eigenes Bett quetsche...was teilweise zu lauten Protesten seitens meiner Katzenschaft führt.. :shock: :D
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Beitragvon Mozart » 12.11.2014 20:37

Liebe Uli,
ich habe gerade die Geschichte gelesen. Und bitte sei nicht böse, ich musste lachen, weil bei mir das Kopfkino abgelaufen ist.
Tapsis Liebe zu Euch ist wirklich groß - solch tolle Geschenke. Und sie sorgt für Bewegung bei Euch. Gut, die Tageszeit äh ich meine
die Nachtzeit war dafür vielleicht nicht so geeignet, aber das wird mit der Zeit bestimmt besser, und sie weckt Euch ein bisschen später! :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee



Zurück zu „Öffentliche Foto-Pinnwand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste