TAPSI -->wir sind mal kurz hier um zu berichten S.10

Auch für Gäste einsehbar

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
Hier kann jeder seine Fotos veröffentlichen (natürlich nur jugendfreies Material), bitte achtet auf die Wahrung der Urheberrechte und vermeidet Traffic-Klau!
Maximale Bildbreite und max. Bildhöhe: 640 Pixel
Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1749
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Schmusetaps Bilder S.8

Beitragvon IschliebäKatzen » 30.10.2013 21:17

Ich finde die Bilder schön. :wink:
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Bild
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen


Benutzeravatar
Pauli
Experte
Experte
Beiträge: 238
Registriert: 08.09.2013 15:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwarzwald

Re: TAPSI --> Schmusetaps Bilder S.8

Beitragvon Pauli » 30.10.2013 21:25

Ein völlig entspannter Tapsi - und das nach der Vorgeschichte! Das sind sehenswerte Fotos! Und was die Figur betrifft: sei froh, dass er so sportlich ist und keinen "Ballast" mit auf die tägliche Jagd mitnehmen muss. Nach den Fotos zu urteilen, ist er keineswegs zu dünn, sondern fühlt sich rundum wohl. :)

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Schmusetaps Bilder S.8

Beitragvon Mozart » 30.10.2013 21:38

Tapsi fühlt sich sauwohl, das sieht man. :love:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Schmusetaps Bilder S.8

Beitragvon ulze » 31.10.2013 21:36

schön wenn euch die Bilder gefallen....nun wenn ihr meint dann hat er ne sportliche Freigängerfigur, stimmt schon. Ich bin ihn halt vom ersten Winter her pummeliger gewohnt, da ging er ja noch nicht raus und hatte als lieblings (und einzigstes)Spiel Leckerli fangen, das gab ja dann den kleinen Bauch ("mein Bauch ist gar nicht dick, der gehört so" :love: )

Lalotte...naja meine Schuhgröße ist 37-38, normal würd ich meinen, ich hab schön öfter gehört er soll ein großer Kater sein, aber für mich ist er mein kleiner süßer Snuff, aber er dürfte gute 5kg haben, je nach Saison......

Das mit der Luftgitarre ist echt net schlecht, sieht wirklich so aus :D hab ich vorher gar nicht so gesehen.

....und ok, es stimmt, natürlich ist es spektakulär für Tapsi und für uns ein Bild zu haben wo ich meine Hand auf ihn habe und ihn streicheln kann....wer hätte das je gedacht, ich hatte es zwar so gehofft aber man konnte ja nicht sagen wie er sich entwickelt. Jetzt ist alles was noch zusätzlich kommt natürlich toll aber wir sind schon sooooo zufrieden mit dem was wir geschafft haben. Wobei ich die Hoffnung nicht aufgebe, dass er mal auf den Schoß gehopst kommt......

Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten und freue mich wirklich sehr, dass er euch gefällt!
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Schmusetaps Bilder S.8

Beitragvon LaLotte » 01.11.2013 09:54

ulze hat geschrieben:Wobei ich die Hoffnung nicht aufgebe, dass er mal auf den Schoß gehopst kommt......
Richtig, gib' die Hoffenung nicht auf! Wer weiß, was es braucht, damit es für Tapsi richtig ist, auf deinen Schoß zu springen :D
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen

Beitragvon ulze » 04.11.2013 11:59

hallo leute, bin ich schon wieder da, wollte euch an meiner nächtlichen Aktion teilhaben lassen:
Tapsi war es gestern mal übel, er hat gebrochen, nur die Leckerli die er vorher hatte und Flüssigkeit. Hat aber später wieder gefressen. Er kommt zur Zeit auch viel zu uns ins Schlafzimmer, auch war er gestern auf unserem Bett gelegen, was er glaub ich zuletzt vor nem Jahr mal gemacht hat. Naja er lag also die Nacht neben unserem Bett auf seiner Matte. Ich dachte er fühlt sich vielleicht nicht wohl und sucht unsere Nähe. Ich hab nicht bemerkt wie er raus ging......

Dann um ca. 5.00 :shock: hör ich MAU, MAAUU, MAAAHHUUU......ich hochgeschrenkt, denke ohje jetzt tut ihm was weh, Licht an Und was sehe ich?? GESCHENKE!! Hat er uns wieder ne lebendige Maus gebracht.....ich dachte er hätte es vielleicht vergessen "dass wir noch üben müssen"....naja mein Mann war dann auch wach, dann ging die Jagd los. Hab ihn natürlich immer wieder dabei gelobt.
Tapsi verlor die Maus aber aus den Augen und wir haben sie in seinem Papphaus dann entdeckt, zum Glück!! So haben wir schnell alle Löcher zugeklebt und sie saß also in der Falle. Tapsi suchte immernoch verzweifelt, er tat mir echt leid.
Habs ihm dann nochmal gezeigt und er schnüffelte durch ein Loch das wir vergessen hatten zuzukleben und wollte ungebingt mit dem Kopf da durch, ich dachte er hätte es kapiert dass wir sie erfolgreich gefangen haben.....naja wir haben sie dann rausgetragen (man bedenke, früh um 5.30 bei Sturm im Bademantel, prickelnd). Dann hab ich sein Papphaus wieder hingestellt und er hätte es fast auseinander genommen, ich hab ihm fleißig Leckerli gegeben, doch er hat sie noch länger gesucht, ich glaube so gegen 6.30 bin ich dann nochmal eingeschlafen :roll: Für meinen mann war es allerdings vorbei, er musste ja eh aufstehen.
Also ich glaube ich kann beruhigt sein, krank ist er nicht.

Hier sind Bilder von unserer kamera, man kann erkennen wie er sie reinbringt, die Augen der Maus leuchten genauso wie die von Tapsi :D

Bild
Bild
Bild
Bild

Ich finde es so süß, was er sich für eine Mühe macht. Aber ich glaube es bedeutet auch, dass es nicht die letzte Maus bleibt. Ich weiß nicht wann für ihn unsere Ausbildung abgeschlossen ist :?
In diesem Sinne bis zur nächsten Jagd!! :s2439:
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16927
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon hildchen » 04.11.2013 12:04

Eine spannende Nacht!
Er gibt halt nicht auf - irgendwann werdet Ihr es noch auf die Kette kriegen mit dem Mäusefangen... :lol:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon LaLotte » 04.11.2013 13:02

Uli, in dem Moment, wo du beim "MAU, MAAUU, MAAAHHUUU..." mit noch geschlossenen Augen blitzschnell und zielsicher aus dem Bett langst, dir die Maus schnappst, sie noch ein paar mal durch die Luft wirfst und danach in einem Haps verspeist, wird die Ausbildung abgeschlossen sein :s1968:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16927
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon hildchen » 04.11.2013 13:06

Es ist genau so wie LaLotte sagt! :lol:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon Hollyleaf » 04.11.2013 16:32

:lol: :lol: :lol: Was für eine Nacht!!

Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon ulze » 04.11.2013 18:46

:shock: :shock: :shock:
äh leute, macht mich net schwach!! das heißt also ein Leben lang lernen ??!! aber ich dann kann ich nur hoffen, dass die Einheiten sich auf den halbjahresrhythmus einspielen..... :?
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: AW: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S

Beitragvon Katzelotte » 04.11.2013 19:09

Es heißt doch so schön: Man lernt nie aus. :lol:

Ich mag die Tapsi Geschichten!
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon LaLotte » 05.11.2013 22:49

ulze hat geschrieben:dann kann ich nur hoffen, dass die Einheiten sich auf den halbjahresrhythmus einspielen.
Das kommt darauf an, was du eingangs mit Tapsi besprochen hast. Du weißt, wie pflichtbewusst sie sind und Rituale lieben 8)
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon ulze » 06.11.2013 20:51

puh, jetzt wenn ich noch wüsste was ich mit ihm besprochen habe......
auf jeden Fall habe ich jetzt mehrmals betont, dass wir die Maus wunderbar gefangen haben und uns gefreut haben und es jetzt können ..... naja ob das was nützt? Die letzten beiden Nächte waren ruhig, aber ich muss leise sein, nicht dass es ihm jetzt einfällt.....
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16927
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: TAPSI --> Mäuse: das Semester hat für uns begonnen S.9

Beitragvon hildchen » 06.11.2013 21:10

Dein Wort in Tapsis Ohr... :lol:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.



Zurück zu „Öffentliche Foto-Pinnwand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste