Nächste Woche wird entschieden ob wir Ben erlösen

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
orca_orcenius
Experte
Experte
Beiträge: 397
Registriert: 31.08.2005 21:05
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Nächste Woche wird entschieden ob wir Ben erlösen

Beitragvon orca_orcenius » 17.05.2007 12:21

Hallo !
Ich habe grade mit meiner TA telefoniert ! Wie ihr wißt macht Ben sein Herz schlapp und heute fingen die Hinterläufe an immer wieder weg zubrechen ! Sie meinte ich sollte nächste Woche Freitags Morgens vorbei kommen und dann reden wir darüber wie es weiter geht und ob mann überhaupt noch weiter machen soll !
Ich haben fürchterliche Angst !
Gruß Andrea
Mit den Katzen hielt Ruhe und Frieden bei uns einzug !Nun haben wir den Himmel auf Erden


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 17.05.2007 12:22

Och Mensch Andrea das tut mir so leid...fühl dich ganz fest gedrückt...

Wie alt ist Ben denn jetzt? Traurige Grüsse Ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
orca_orcenius
Experte
Experte
Beiträge: 397
Registriert: 31.08.2005 21:05
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon orca_orcenius » 17.05.2007 12:25

Er ist am 6.12.1993 geboren er ist mein Nikolaus !
Gruß Andrea
Bild
Mit den Katzen hielt Ruhe und Frieden bei uns einzug !Nun haben wir den Himmel auf Erden

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 17.05.2007 12:26

Och nein soooooo ein süsser Schatz... :cry:

Kann man denn gar nichts mehr tun...*schluchz*
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
orca_orcenius
Experte
Experte
Beiträge: 397
Registriert: 31.08.2005 21:05
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon orca_orcenius » 17.05.2007 12:35

wir haben alles ausgereizt leider ! Sie will sich noch mal schlau machen aber gab mir keine goßen Hoffnungen !
Gruß Andrea
Mit den Katzen hielt Ruhe und Frieden bei uns einzug !Nun haben wir den Himmel auf Erden


Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 17.05.2007 12:37

Mensch, fühl dich mal in den Arm genommen! Kaum geht es dir wieder besser, geht es dem nächsten in eurer Familie schlechter :cry: Und wenn es wirklich nichts mehr gibt, was ihm hilft, dann sei tapfer! Ben ist dir bestimmt sehr dankbar, dass er bei dir ein schönes und langes Leben verbringen durfte.
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 17.05.2007 12:43

Hallo Andrea,
ich habe es mal hierhin verschoben. Alles gute für Nikolaus; drücke Euch die Daumen.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8219
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 17.05.2007 13:05

Hallo Andrea,

auch von mir festes Daumendrücken.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Elaa
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 538
Registriert: 20.02.2007 23:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Elaa » 17.05.2007 13:16

Hallo Andrea

Ich kann deine Angst verstehen. Ich habe auch schon eine 13 Jährige Hundedame der es mittlerweile nicht mehr sehr gut geht. Noch dazu kommen ihre Epileptischen Anfälle. :(

Ich wünsche dir ganz viel Glück, dass alles gut ausgeht.
...,dass der Mensch lediglich ein Tier unter anderen Tieren ist, machmal
besser, häufig jedoch schlechter als die Vierbeiner, da er auf Grund seiner
"göttlichen, geistigen und intellektuellen Entwicklung" zum bösartigsten aller
Tiere geworden ist.

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17195
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 17.05.2007 13:38

Hallo Andrea,
lass Dich mal ganz lieb drücken!
Liebe Grüße
hildchen
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.05.2007 16:59

Liebe Andrea, ich bin sicherlich im Moment nicht der beste Tröster und ich weiß, was Du noch vor dir hast.

Deshalb sage ich nur - meine gedanken sind bei Dir und habe Kraft.

Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 18.05.2007 00:59

Liebe Andrea,

das ist aber ein ganz hübscher Schatz. Bitte gib die Hoffnung nicht auf,
vielleicht ist ja doch noch was zu machen und man kann dem Schatz helfen!

Wir sind in Gedanken ganz fest bei euch und drücken die Däumchen und :pfote: :pfote:!

Traurige :( aber hoffnungsvolle Grüße,
Linda mit Felix & Emily

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 18.05.2007 13:06

Hallo Andrea!

Ich denke, in solche einer schweren Situation ist es das Beste, immer zuerst an das Tier zu denken.
Er ist ja jetzt doch schon recht alt und da stellt sich die Frage, würde er den Stress der Behandlungen mitmachen?

Egal wie du dich entscheidest, ich denke Ben wird es verstehen und dankbar sein für all die schönen Jahre, die er bei euch hatte und vielleicht noch haben wird.

Ich wünsche dir viel Kraft.
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 18.05.2007 20:17

oh nein das is ja traurig :cry: andrea ich schicke dir einen ganz lieben drücker .....und wir halten natürlich die däumchen das es doch noch eine andere lösung gibt ...
**********************
liebe grüsse Vibi

BildBildBild

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 18.05.2007 21:18

:cry: :cry: meine güte son süßer, mir fehlen die worte !
mal ganz lieb in die arme nimmt :wink:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste