Katzen und Kaninchen. kann das funktionieren?

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Coschele
Experte
Experte
Beiträge: 389
Registriert: 03.08.2006 14:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Katzen und Kaninchen. kann das funktionieren?

Beitragvon Coschele » 14.02.2015 20:32

Ich meine nicht die VG der Kaninchen. Die besagte Nachbarin hat mir bereits
Vermittlungspärchen angeboten und würde auch bei eine VG helfen. Sie meinte neutraler Boden ist dafür immer besser...
Ich interressiere mich dafür wie ich jetzt die Katzen und die Kaninchen zusammenbringe.


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Katzen und Kaninchen. kann das funktionieren?

Beitragvon teufelchentf » 15.02.2015 11:37

In Außenhaltung wird das extrem schwierig und ich weiß auch nicht ob es überhaupt möglich ist.

Denn du versuchst ja deinen Katzen einen Instinkt ab zu gewöhnen, der Katzen nun einmal angeboren ist:
Das Jagen.

Wenn du Glück hast, dann sehen sie die Kaninchen von Anfang an als Familienmitglieder.

Allerdings ist Außenhaltung halt auch für Kaninchen viel spannender und sie bewegen sich schneller und machen Luftsprünge etc.
Da dann eine Katze davon ab zu halten, genau die Kaninchen nicht zu jagen, die in der freien Wildbahn allerdings schon (denn da hält sie ja keiner davon ab),
halte ich für fast unmöglich.

Kommt aber auch auf die Katzen an, wie arg ihr Jagdinstinkt ausgeprägt ist.

Es gibt hier keine wirkliche Hilfe, die dir besagt, dass sie nie die Kaninchen jagen würden.
Du möchtest, dass deine Kaninchen naturnah leben. Somit solltest du das auch deinen Katzen zugestehen.

Sorry, das ist keine große Hilfe, aber so ist es nun mal in Freilandhaltung.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Katzen und Kaninchen. kann das funktionieren?

Beitragvon LaLotte » 18.02.2015 23:07

Ich sehe es wie MelK und Teufelchen: du wirst nicht umhin kommen, den Kaninchen ein aus- und einbruchsicheres Gehege zu bauen.

Bei uns leben die Kaninchen im Haus (laufen, wenn wir zu Hause sind und nicht schlafen, frei rum und sind ansonsten im Gehege) und die Katze ist Freigängerin. Hier im Haus leben sie in friedlicher Koexistenz. Ein- / zweimal Pfoteln (ohne Krallen) ist das höchste der Gefühle.
Aber draußen jagt und frisst die Katze alles, "was nicht schnell genug auf den Baum kommt". Und wenn sie mal keinen Hunger hat, wird es einfach nur so totgespielt. Ich würde keine 2 Cent darauf wetten, dass Lotte unsere Kaninchen nicht jagen würde, wenn die draußen fröhlich herumhoppeln.

Wie hat deine Nachbarin denn ihre Kaninchen untergebracht? Deine Katzen sind ja Freigänger und die lassen sich ja bekanntlich von Grundstücksgrenzen herzlich wenig beeindrucken :wink:
Liebe Grüße
Dagmar



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste