Kita Hasen ziehen um

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon LaLotte » 13.07.2012 23:02

Das ist unglaublich, wie schnell sie das machen! Glück gehabt, dass der eine Hasi drin geblieben ist und dass der kleine Ausbrecher nicht von ner Katze gejagt wurde, oder so :D
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon Venezia » 06.10.2012 20:01

Meine nächste Frage................... :lol:
wie kann man den Hasenstall wintertauglich machen???
Also ich mein damit Hasis nicht frieren müssen...
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Mrs.Katy
Experte
Experte
Beiträge: 197
Registriert: 24.05.2011 09:49
Geschlecht: weiblich

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon Mrs.Katy » 06.10.2012 21:38

hey^^ Da weis ich rat :)

Hab ja selber zwei liebe Hasis (Filly und Bobby) und weiss desshalb wie mann ein Gehege Wintersicher macht :D
Also:
Dachpappe aufs Dach (!!!) Zwischen Dach und Dachpappe mit Heu/Stroh oder Demmwolle zudemmen.
Links und rechts/oben so wie unten mit Styroporplatten zunageln.
In ganz kalten Nächten eine Decke über das ganze Haus hängen...

Hoffe ich konnte Felfen

Katy

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon Venezia » 06.10.2012 21:48

aber mir wurde gesagt dass sie Styropor gerne anknabbern...... :?
Und mit der Dämmwolle geht nicht...weil der Stall von oben geöffnet werden muß......
hmmmmm
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon teufelchentf » 07.10.2012 07:54

Hier kann man einige Sachen downloaden http://info.kaninchenschutz.de/

Wenn ein Kanichen ausbrechen kann, dann kann ein Marder auch rein. Sehr fatal für die Kanichen.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon Venezia » 07.10.2012 12:01

Danke Tanja :D
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: an die Hasenkenner....

Beitragvon Venezia » 17.12.2012 17:51

Hoppelinchen ist gestorben, sie lag heute Morgen tot im Gehege :cry:
Ich hab keine Ahnung was geschehen ist...?
Den ganzen Tag überlege ich schon was passiert sein könnte......

Kann ein hasi einfach so tot umfallen...evtl. Herzprobleme?
Merkt man sowas nicht vorher???

Meine Kollegin die am Wochenende gefüttert hat sagte, gestern wäre alles noch o.k. gewesen...ihr sei nichts aufgefallen....
Nun hat sie eine andere Kollegin mitgenommen und vergräbt sie im Wald....sie hat selbst auch Hasen und meinte...Hoppelinchen hätte nach Kohl gerochen :shock: Kann es sein dass Hoppelinchen was falsches gegessen hat...aber sterben Hasen so schnell daran? Das kann doch kaum möglich sein.....oder?

Obwohl...die ganze letzte Woche als es so kalt war haben wir die Hasis nicht draußen gesehn, sie waren immer in ihrem Gehege.
Schon da hab ich mir Gedanken gemacht...habs aber aufs kalte Wetter geschoben.
Die Kolleginnen meinten dann...in der Früh wenn sie Hasis Türle aufgemacht hatten wäre immer alles o.k. gewesen.

Hm...aber mal ehrlich gesagt, ob alles o.k. ist sieht man doch in so kurzer Zeit nicht.
Da muß man Hasis schon länger beobachten denke ich.....
kann also gut sein das Hoppelinchen schon länger Bauchweh oder sonstwas hatte, es aber keiner gemerkt hat :(
Oder war sie krank...kann ja eigentlich alles mögliche gewesen sein.

Ich weiß schon warum ich gegen diese Hasenhaltung hier war.... :?
Will ja meinen Kolleginnen nichts unterstellen....aber nur mit Hasen füttern, Türle auf -und zu-machen und saubermachen ist es eben nicht getan...... :(

Armes Hoppelinchen......
und armer Fetz, jetzt ist er allein..die beiden waren so ein süßes Paar :love: haben immer gekuschelt und sind zusammen gesessen....das war soooo schön anzusehn.

Fetzt ist jetzt bei einer Kollegin daheim, sie hat ihn heute mitgenommen, hat selbst Hasen.
Außerdem ist ihr vor 2 Wochen ein Meerschweinchen gestorben, und der Partner ist nun auch noch alleine. Sie möchte versuchen ob Fetz mit dem Meeri klarkommt.
Meint Ihr das geht...? Meeri und Hasi?

ach menno...mich bedrückt das gerade sehr.....
Hab mir Hoppelinchen dann auch noch ansehn müssen um mich zu verabschieden, sie lag so friedlich da.....nur ihr Bauch war aufgebläht. Kann das doch vom Futter sein???

Sagt mal Ihr Hasenkenner.....was kann da passiert sein?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon teufelchentf » 17.12.2012 20:40

Falsche Fütterung kann innerhalb von Stunden zum Tod führen.
Entweder gibt es eine böse Aufgasung oder aber ne Verstopfung, beides kann innerhalb kürzester Zeit zum Tod führen.

Allerdings kann es natürlich auch was anderes gewesen sein wie eben ein Herzanfall.

Kaninchen und Meerschweinchen sind keine gleichen Tiere und müssen daher einen Partner haben der gleichen Rasse.
Sozialverhalten der Kaninchen und Meeris is völlig unterschiedlich.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon Venezia » 17.12.2012 21:51

Falsche Fütterung kann innerhalb von Stunden zum Tod führen.


puh,das gibt es also wirklich... :shock:
Das muß doch dann aber schon was ganz krasses sein...was wäre sowas denn z.B.?
Ich hab mitbekommen das Hasis viel Salat bekommen haben....soll ja in allzugroßen Mengen auch nicht so gut sein, oder?
Und wenn sie was gefrorenes gefuttert hätte....? hm...


Kaninchen und Meerschweinchen sind keine gleichen Tiere und müssen daher einen Partner haben der gleichen Rasse.
Sozialverhalten der Kaninchen und Meeris is völlig unterschiedlich.

Hast Du da Erfahrungen gemacht?

Hab nämlich von Bekannten gehört das es gut geht....die haben 1 Meeri und 1 Hoppelmann.
Ist vielleicht auch von Fall zu Fall unterschiedlich... :?:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon LaLotte » 17.12.2012 21:53

Es tut mir leid, dass die Kleine so ganz ohne Hilfe und Beistand gehen musste :(

Schau mal, hier wird anschaulich beschrieben, warum Meerschweinchen keine geeigneten Partnertiere für Kaninchen sind: http://www.diebrain.de/k-andere.html#meerie
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon Venezia » 17.12.2012 21:57

..ja mir tut es auch leid.....
und mich quält der Gedanke was sie nur hatte.... :cry: :cry:
Ob man helfen hätte können?

Danke für den interessanten Link Dagmar.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon teufelchentf » 18.12.2012 08:55

Kaninchen und Meerschweinchen sind wie Hund und Katze zusammen halten.
Ist kein Partnertier, da gibts auch kein "es könnte doch" :wink:
Es sind einfach verschiedene Arten.
Und ja, sie könnten sich verstehen, das steht außer Frage, aber ich persönlich finde, das es keine Option ist,
da muss ein Partnertier her.

Beim Salat kommt es darauf an welcher das ist und vor allem wie der Zustand vom Salat ist.
Wenn der Salat schon länger liegt besteht evtl. die Möglichkeit das er schon "angematscht" ist,
was nicht gut ist für den Kaninchenmagen.
Außerdem sollen sie Abwechslungsreich bekommen, also zum Salat noch unterschiedliche Gemüsesorten z.B.

Kaninchen sind von der Verdauung her sehr empfindliche Tierchen.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon purraghlas » 18.12.2012 12:37

Ein Kaninchen wird ein Meerschweinchen immer unterdrücken, auch wenn es nicht so aussieht.
Kaninchen kuscheln, Meeris nicht. Ein Kaninchen (i.d.R. größer) klemmt sich an das Meeri, das aus Angst stillhält. Und es sieht so süß aus, was es aber eigentlich nicht ist...
Kaninchen werden auch mal grob, Meeris nicht.
Meeris kommunizieren sprachlich ganz viel und unterschiedlich miteinander, Kaninchen nicht. Bei denen geht es über Gestik. Ein Meeri wird sich immer "unverstanden" fühlen.
Ute

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon Ronjasräubertochter » 18.12.2012 13:13

purraghlas hat geschrieben:Ein Kaninchen wird ein Meerschweinchen immer unterdrücken, auch wenn es nicht so aussieht.
Kaninchen kuscheln, Meeris nicht. Ein Kaninchen (i.d.R. größer) klemmt sich an das Meeri, das aus Angst stillhält. Und es sieht so süß aus, was es aber eigentlich nicht ist...
Kaninchen werden auch mal grob, Meeris nicht.
Meeris kommunizieren sprachlich ganz viel und unterschiedlich miteinander, Kaninchen nicht. Bei denen geht es über Gestik. Ein Meeri wird sich immer "unverstanden" fühlen.


das stimmt nicht ,ich hatte mal ein meerli und einen hasen übernommen die kuschelten ohne ende !
damals wußte ich auch nicht das merli und hasen nicht zusammen gehören :cry: :cry:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: an die Hasenkenner...Hoppelinchen ist gestorben

Beitragvon Ronjasräubertochter » 18.12.2012 13:14

R.I.P schätzle grüß mir unseren Momo ganz lieb von uns :s2450:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste