Das Lillelein......

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon LaLotte » 15.03.2012 22:20

Och Mensch, nicht schon wieder diese leidgeprüfte süße Lacknase :(
Ich wünsche euch starke Nerven und Lillemaus ganz schnell gute Genesung :s1958:
Schön fressen, große Maus! Du musst zu Kräften kommen!
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Das Lillelein......

Beitragvon sabina » 15.03.2012 23:29

:shock: :shock: :(
kein wunder, dass sie fast nicht frisst :(
ach mensch, das arme hundi. es gibt gewisse wesen, die einfach das pech fest gepachtet haben, wie es scheint.
ich hoffe sehr, dass es jetzt fertig ist mit dieser gemeinen pechsträhne und sich lille wieder richtig erholen und am leben erfreuen kann!
ist sie denn nicht kastriert, dass sie eine gebärmutterentzündung bekommen hat?
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 16.03.2012 10:56

nein war sie nicht, wir haben sie ja aus einer Zucht, dort ist sie "ausrangiert" worden weil sie keine Babys mehr bekommen konnte...........grrrrrrrrrrrrr.
von daher haben wir sie einfach so übernommen...... sie wollte das Tier ja "loswerden" und für ne Kastra fehlte ihr wahrscheinlich das Geld.
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Das Lillelein......

Beitragvon sabina » 16.03.2012 18:17

:? :roll:
umso besser, dass sie jtzt bei euch ist! jetzt wird sie wohl mehr umsorgt als all die jahre zuvor.
wie gehts der schönen riesin denn heute?
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Mrs Spock » 17.03.2012 11:47

Die arme Maus :( .

Toll, dass sich die ganze Familie so um den Schatz kümmert.

Gute Besserung Lillelein :kiss: .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Das Lillelein......

Beitragvon vilica65 » 17.03.2012 13:52

wie geht es lillelein :?:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 17.03.2012 16:17

Die Eltern waren gestern beim TA zur ersten Kontrolle, die TAs waren sehr zufrieden , es sieht alles gut aus!
Ihre Mattheit und Niedergeschlagenheit hat auch etwas nachgelassen nur was vernünftiges Fressen Fehlanzeige....
Sie würde wohl am liebsten nur Kekse und Kuchen fressen, von Hundefutter oder frischen Fleisch will sie nichts wissen.
Trinken tut sie supergut.
Ich war heute die erste Minirunde drausen machen, auch das Laufen klappt wieder besser, denn gestern vor dem TA Besuch war es eine Katastrophe!
Anscheinend fängt sie jetzt auch an sich für ihren Bauch zu interessieren, meine Ma hat beim Kämmen, an zwei Stellen so ganz leichte "Ableckspuren" gefunden.
16 Fäden hat sie im Bauch heftig!!!! :shock: :shock: :shock:
Am kommenden Samstag werden die Fäden gezogen!
Bild

Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Lalu1321 » 17.03.2012 17:22

Oh man Tanja, euch bleibt kaum was erspart.

Ich drücke für Lillelein alle Daumen und gute Besserung Bild
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten

witosoto
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1261
Registriert: 09.12.2011 17:07
Wohnort: Nds

Re: Das Lillelein......

Beitragvon witosoto » 17.03.2012 17:27

Ach Mensch. Der kleinen großen Maus bleibt aber auch nicht viel erspart. :( Wenn die Schmerzen erst mal richtig nachlassen, denn die wird sie trotz Novalgin hoffentlich nur unterschwellig, trotzdem haben, wird es auch mit dem Fressen besser. Hoffe ich zumindest. Klein Lillelein weiß ja gar niocht was mit Ihr geschieht. Umso schöner finde ich Eure tolle Betreuung für sie. Sie hat es verdient. Wenn sie so viel Leid ertragen muß hat sie jede Liebe verdient die sie bekommen kann.
Knuddel die süße mal bitte von mir.
Großartig wie Ihr Euch um sie sorgt. :s1942:

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 17.03.2012 18:16

Da steht das "kleine Pferdchen" im Garten und buddelt...... ich glaube ich spinne!!!!!!
Mit beiden Pfoten kräöftig im Dreck und buddelt was das Zeug hält, mit der Schnauze zerren an irgentetwas.......hallo sag dem Hund mal einer das das ja wohl nen Witz ist!!!!!
Bild

witosoto
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1261
Registriert: 09.12.2011 17:07
Wohnort: Nds

Re: Das Lillelein......

Beitragvon witosoto » 17.03.2012 18:26

Versuch das kleine Pferdchen zu bremsen. :shock: Zum einen wegen der Naht, zum anderen wegen der Spondylose. Wie leicht hat sich so ein Pferdchen übernommen und zahlt später bitter mit Schmerzen, die jetzt offensichtlich nicht da sind, dafür.
Zuletzt geändert von witosoto am 17.03.2012 18:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Cuilfaen » 17.03.2012 18:41

auf der anderen Seite echt schön, dass sie buddelt und sich interessiert - es geht ihr also besser :D Das freut mich!
Wobei es natürlich echt schwierig wird, so einen Koloss dann ruhig zu halten... *puh*

Ich wünsche auf jeden Fall weiter gute Besserung!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Das Lillelein......

Beitragvon vilica65 » 17.03.2012 20:48

tanja...piyama anziehen...unsere bella liebte es und die wunde blieb verschont
einfach ein altes pulli oder T-Shirt nehmen :wink:
alles liebe für die süsse :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 17.03.2012 21:43

ans Anziehen haben wir auch gedacht nur zum Einen alles viel zu kurz und zum Anderen es rutscht alles.
Die Buddelaktion hat zum Glück nichts angerichtet!
Morgen wird die Buddelstelle mit Platten zugelegt!
Bild

witosoto
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1261
Registriert: 09.12.2011 17:07
Wohnort: Nds

Re: Das Lillelein......

Beitragvon witosoto » 17.03.2012 21:49

Na prima. Ich war richtig erschrocken als ich das las.
Dann hoffen wir mal auf eine schnelle und gute Heilung der Wunde.



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste