bella - fledermäuschen s.99

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.06.2009 22:09

hallo
dir wüsst...wir haben bella das BB machen lassen.
steht ja oben geschrieben.
unser TA war der meinung das alles OK ist...
aber das Bella werte nicht ganz so sind...wie es soll... :(
LIPA 1134 (bis 300)
AMYLASE 1873 (bis 1650)
BILIRUBIN Ges. 3,8 (bis 3,4)
HÄMATOKRIT 0,58 (o,44 - 0,52)
HÄMOGLOBIN 196 (150 - 190)
MONOZYTEN 7 ((0 - 4)
EOSINOPHILE 0.0 (0.04 - 0.6)
gab mir das keine ruhe...ich zeigte es unsere TP (mit einem hintergedanken :wink: ...ihr mann ist TA)
Er meinte das diese Blutwerte für eine chronische bauchspeicheldrüseerzündung sprechen würden..
ich sagte das wir jetzt schon drei ma lBSD kontroliert hatten - bei laboklin das TLI unds in USA das cPLI...es war immer alles OK
er meinte dass das bei ihr in schüben kommt.
das würde aber dann bedeuten das sie gar keine futtermittelallergie hat :roll:
etwa zwei monaten futtern wir alles querbett...und sie hatte keine magen und darm probleme...
auf jeden fall, haben wir am mittwoch am abend ein termin, weil der TA will sie noch sehen und dann würde er uns zu einem spezialisten nach zürich schicken (keine klinik)
wie gesagt...das sind jetzt alles vermutungen...sehen wir was da raus kommt....wir haben schon so viel erlebt das mich sicher nicht mehr so schnell shockt.

heute habe ich etwa eine stunde mit meinem arzt diskutiert...auch jahre lang hunde besitzer...er meinte auf jeden fall das wir epilepsie vergessen können, rücken auch...
er meinte die zuckungen müssen für bella wie stromschläge kommen und er glaubt dass das nur von überspannten nerven kommt.
also dem fragte er mich, was eigentlich alles in dem hypoallergenem futter drinnen ist :?:
er meinte, ob es etwa antiallergene (medi) drinnen sind - das weiss ich doch nicht, mein gott
also...am mittwoch sind wir schlauer...
und ihr wisst jetzt das neuste....melde mich wider, wenn ich mehr weiss
:kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 15.06.2009 22:15

Ach Vesna, immer noch keine Lösung, aber ein Stück weiter.
Kenne mich mit einer Bauchspeicheldrüsenerkrankung bei Hunden überhaupt
nicht aus. Kannst Du mal googeln, wenn Du magst unter canine Pankreatitis.
Da hast Du vielleicht ein paar Infos mehr um mit dem Doc am Mittwoch reden zu
können.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 15.06.2009 22:17

Vesna , hier sind noch immer ganz fest die Daumen für Bella gedrückt und daß Ihr endlich ein Stk. weiterkommt. :kiss: Gib uns Bescheid sobald Du was weisst.

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 15.06.2009 22:18

Ich kann dir leider garnichts dazu sagen
Inzwischen bist du ja schon besser "ausgebildet" als die meisten Tierärzte :oops: :wink:

Ich kann dir nur sagen, dass ich immer feste die Daumen drücke,
dass wirklich bald "Ruhe" bei euch einkehrt. :s1958:
Dass ihr euer Zusammensein einfach mal richtig genießen könnt. :s1957:

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 15.06.2009 22:20

Ach Gottchen Vesna......toi, toi, toi für Mittwoch! Hier ist alles gedrückt!!!
Bild


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.06.2009 22:20

Mozart hat geschrieben:Ach Vesna, immer noch keine Lösung, aber ein Stück weiter.
Kenne mich mit einer Bauchspeicheldrüsenerkrankung bei Hunden überhaupt
nicht aus. Kannst Du mal googeln, wenn Du magst unter canine Pankreatitis.
Da hast Du vielleicht ein paar Infos mehr um mit dem Doc am Mittwoch reden zu
können.


habe schon christa...habe ich schon
aber die symptome sind so verschieden wie bei eine SDU...alles mögliche :roll:

danke euch das ihr so viel geduld und lust zum lesen habt :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 15.06.2009 22:24

vilica65 hat geschrieben:danke euch das ihr so viel geduld und lust zum lesen habt :kiss:


Du weisst doch - EGAL WO ICH AUCH BIN
Wenn HIER etwas neues steht muss ich es sofort lesen :wink: :D

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.06.2009 22:25

camithecat hat geschrieben:
vilica65 hat geschrieben:danke euch das ihr so viel geduld und lust zum lesen habt :kiss:


Du weisst doch - EGAL WO ICH AUCH BIN
Wenn HIER etwas neues steht muss ich es sofort lesen :wink: :D


ja berni....ich sagte dir schon mal....wenn es dich nicht geben würde, müsste man dich erfinden :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 15.06.2009 22:26

Liebe Vesna,

ich denk' am Mittwoch ganz fest an euch! Hoffentlich habt ihr bald Bella's Problem gefunden und könnt entsprechend darauf reagieren und damit umgehen.

Ich wünsche es euch von ganzem Herzen :kiss:.
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 15.06.2009 22:38

Hallo Vesna,

das klingt ja alles nur wenig befriedigend - und ich drücke dir die Daumen, dass ihr einer Lösung denn so langsam näher kommt.

Knuddel mir mal die kleine süße Bella :kiss:
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.06.2009 22:56

FrauMonte hat geschrieben:Hallo Vesna,

das klingt ja alles nur wenig befriedigend - und ich drücke dir die Daumen, dass ihr einer Lösung denn so langsam näher kommt.

Knuddel mir mal die kleine süße Bella :kiss:


sehr gerne :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 15.06.2009 23:05

von mir auch bitte drücken und knuddeln :kiss:

Weiß leider selber keinen Rat, aber meine Daumen sind immer gedrückt, dass ihr endlich findet, wie ihr Bella helfen könnt
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Chiron
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1443
Registriert: 19.08.2008 09:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Chiron » 15.06.2009 23:23

Also knuddeln auch von mir auf alle Fälle :love: :kiss:

Ich denke, daß ihr der Lösung immer ein Stück näher kommt. Toll wie du das machst Vesna!!! Und die Daumen für Mittwoch sind gedrückt.
Christine mit Yoshi und für immer im Herzen Felix
BildBildBild

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon user_2530 » 16.06.2009 07:37

Ich drücke auch fest die Daumen das ihr jetzt endlich
eine richtige Diagnose bekommt :s1958:

Und wie Berni schrieb Du bist ja "fast" schon so
ausgebildet wie ein TA :wink:

Geb Bella einen dicken Kuß auf ihr wunderschönes Köpfli :kiss:

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.06.2009 21:54

hallo
also...wir waren heute bei dem dritten oder vierten TA (klinik zähle ich nicht mit) :roll: ...mann von unsere TP.
er hatte sie die ganze geschichte angehört...berichte gelesen...
dann hat er noch bella untersucht...ohren...zähnen...abgehört...bauch durchknettet (das passte sogar bella...sie entspannte richtig)
und jetzt kommts....von diesen ganzen untersuchungen die wir gemacht haben, haben wir eins nicht gesehen...bella hat ein abgebrochenes zahn !!!
also...keiner sagt das ihre zuckungen da von kommen, aber es ist möglich.
also dem, wissen wir nicht wie lange dass das zahn schon so ist.
auf jeden fall, bella hat morgen zahn OP.
dann werden die ganze zähnen noch geröntgent um zu schauen ob irgendwo ein wurz nicht in ordnung ist...ob wohl der TA meinte, das er das nicht glaubt, wenn er ihre zähnen sieht.
blut haben wir genommen aber nur ein wert zu bestimmen...das cPLI.
der TA meinte das diese wert besser ist als das TLI ( spezifischer).
wenn wir bei zähnen nicht finden und ein moment vergeht nach zahn OP und mit bella's zuckungen nicht besser wird, probieren wir mit den schmerzmittel...aber...mit verschiedenen schmerzmittel (weil jeder ist nicht für jedes schmerz).
wenn da auch nicht rauskommt...sollen wir schauen das wir mit dem zu recht kommen, das der hund zuckt.
nur, dieser TA geht auf die psyche nicht ein (er nimmt es nicht für den grund für bella's zuckungen - sondern, er geht mehr da von aus das es ein schmerz sein muss.)
man bekommt diesen eindruck...
abwarten und tee trinken :roll:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste