Gewissensfrage wg Kaninchen

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Gewissensfrage wg Kaninchen

Beitragvon teufelchentf » 06.01.2009 12:27

Hallo!

Ich denke inzwischen weiss hier jeder das ich außer Katzen auch noch Hasen haben...daher liegt mir dieses "Problem" echt am Herzen...

Soeben war mein Ex hier und fragte mich ob er mein Auto haben könnte (er hat momentan nur ein Motorrad)...da es heftig schneit fragte ich ihn wofür....er druckste etwas herum und meinte dann er will zu seiner Freundin fahren (die momentan arbeitet, Nebenjob) und dem Hasen frisches Wasser geben...
Dabei entsand mal wieder eine Grundsatzdiskussion weil ich nich verstehe warum sie Tiere hat (Meeris wurden wohl schon abgegeben)...
1 Hase ist inzwischen bei meinem Ex...er ist blind und super ängstlich...sitz alleine...klar, was auch sonst...
1 Hase ist bei ihr zu Hause (auch alleine, weil die beiden sich nicht verstanden)und da geht sie wohl nur am Woe hin weil es bequemer ist in der Woche bei ihm zu pennen und am Woe dann bei ihr...

Eigentlich möchte ich mich nicht einmischen...aber mein Tierschutzherz sagt mir einfach das ich versuchen muss was zu tun...möchte aber auch nicht das er ärger bekommt (er hat schon genug ärger wegen mir)...

Mir wäre es lieb wenn beide einen Partner bekommen würden...
Habe sogar schon überlegt ob ich es versuchen soll und sie zu mir nehme...habe aber nich ganz so viel Platz...

Ich könnte ein paar Ratschläge brauchen denn ich will keinen Riesenkrach vom Zaun brechen, aber würde trotzdem gern erreichen das sich was ändert...
Zuletzt geändert von teufelchentf am 04.09.2009 11:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 06.01.2009 12:31

Liebe Tanja,


sie brauchen beide Partner, sonst ist es wirklich Tierquälerei.
Vor allem aber, wenn sie den ganzen Tag alleine sind. :evil:

Würdest du sie beide nehmen?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 06.01.2009 12:31

Hmmm .... Tanja , das ist schwer ..... Denke , daß man sich da nicht einmischen sollte :? vielleicht mal kurz anfragen ob es ok wäre, ob Du die Muckels nehmen kannst (wenn Du es willst) aber ihr zu sagen, sie soll noch eines nehmen , weiß nicht ..... Vielleicht kannst Du erst einmal mit Deinem Ex reden ?

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 06.01.2009 12:34

Boah das geht ja schneller als im Kaninchenforum (bin so stolz auch Euch, DANKE)

Also...
eigentlich habe ich zu wenig Platz, aber ich habe schon drüber nachgedacht sie zumindest so lange zu nehmen bis ich jemanden habe ...
Bzw einen versuchen in meine Gruppe (2 Langohren) zu integrieren und bei dem blinden den mein Ex hat noch einen dazu zu holen...

Reden werde ich auf alle Fälle mit ihm...mal sehn was er sagt...man sieht ja das es ihm nich egal is, sonst würde er sich nich mein Auto leihen und hinfahren...außerdem weiss er wie ich drüber denke und das es diskussionen gibt...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 06.01.2009 12:37

Ja, genau ... rede mal mit Ihm und vielleicht kann er auf seine Freundin einreden. Schöner wäre für die Muckels natürlich je nen Kumpel zu haben - keine Frage ... und vielleicht kann sie es einsehen und reagiert in irgendeiner Weise ... hoffentlich !!


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 06.01.2009 12:39

Na wenn sie mit bekommt das der Vorschlag von mir kommt wird sie mich eher töten als was zu ändern...

Das schlimme ist das sie überlegt sich eine Katze zu kaufen und ich könnt ihr jetzt schon eine verpassen weil sie sich nicht richtig um die Langohren kümmert...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 06.01.2009 12:42

teufelchentf hat geschrieben:Na wenn sie mit bekommt das der Vorschlag von mir kommt wird sie mich eher töten als was zu ändern...

Das schlimme ist das sie überlegt sich eine Katze zu kaufen und ich könnt ihr jetzt schon eine verpassen weil sie sich nicht richtig um die Langohren kümmert...


Wenn du dich gut mit deinem Ex verstehst, MUSS sie ja nicht erfahren, dass der Vorschlag von dir kommt. :wink:

Und wieder frage ich mich: wieso gibt es keine gesetzlichen Tierhalteführerscheine? :?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 06.01.2009 12:43

Ja, aber wenn Du "gut" mit Deinem Ex klar kommst , kann er es ja evtl. so rüberbringen als ob es eher von ihm kommt, immerhin wird er in die Verpflegung der Muckels einbezogen. Und zu der Idee mit der Katze sage ich dann lieber mal nichts ..... :roll:

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Gewissensfrage

Beitragvon Katzelotte » 06.01.2009 13:17

teufelchentf hat geschrieben:1 Hase ist bei ihr zu Hause (auch alleine, weil die beiden sich nicht verstanden)und da geht sie wohl nur am Woe hin weil es bequemer ist in der Woche bei ihm zu pennen und am Woe dann bei ihr...


Das ist Tierquälerei. Ein Tier, egal welches, so lange allein zu lassen und nur zum Füttern unter der Woche zu erscheinen, da könnte ich .......... :s2011: :s2011:

Wird die Katze auch die ganze Woche allein sein ? :evil: :evil:

Die Krux daran ist, dass sie sich wahrscheinlich immer wieder ein Tier holen (und womöglich wieder weggeben) wird. Es ist vielleicht ein Kreislauf, den Du mal kurz unterbrechen kannst, aber wohl nicht beenden. Und das ist das Traurige. Ich verstehe diese Menschen einfach nicht.
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
redrose
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7237
Registriert: 10.03.2007 13:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ubstatd-Weiher

Beitragvon redrose » 06.01.2009 13:25

Das ist schwierig, angenommen du nimmst einen oder beide, kommt dann nicht sicher irgendwann wieder ein Tier, oder nocheins und nocheins? Andererseits kann ich dich gut verstehen!
Ich würde Klartext reden, ob er bzw sie die Hasen überhaupt noch haben und vor allem sich darum kümmern möchte, wenn nicht sollen sie sie abgeben und sich NIE WIEDER ein Tier holen!
So schwer wie es ist, aber du kannst nicht alle Tiere retten und aufnehmen, leider!

Es ist immerwieder sehr ärgerlich so etwas zu hören, zu sehen oder zu lesen.

Tu was dir dein Herz sagt, aber wichtig ist das du mit deinem Ex redest, das das ganze so keinen Wert hat!

Viel Glück! :kiss:
Ein Tier zu retten bedeutet nicht, die Welt zu retten, aber mit Sicherheit wird für dieses eine Tier sich die Welt verändern.
Grüße von Rosita mit Moritz und Caruso.
Nie vergessen Findel und immer im Herzen Pedro

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 06.01.2009 13:41

Na das gibt eine Neverending Story...
Habe gerade mit ihm geredet und er sagt das ihm nicht noch merh Tiere ins Haus kommen und das er den einen Hasen ja nurr aufgenommen hat weil es ihm so leid tat das er so viel alleine war...

Mir will er den Hasen nich geben weil er dann in Erklärungsnot köme wo das Tier ist...ich hab ihm gesagt das er sagen soll er wäre tot im Käfig gelegen (fies ich weiss, aber ich bin echt sauer)...

Er ist ohne Ergebnis weg, aber er weiss das ich das Thema wieder anschneinden werde...

Bin etwas angepisst jetzt ;O/
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
redrose
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7237
Registriert: 10.03.2007 13:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ubstatd-Weiher

Beitragvon redrose » 06.01.2009 13:44

Oh je...das glaub ich dir! Aus Mittleid ein Tier aufnehmen, was dann aber nicht artgerecht gehalten wird ist doch auch keine Lösung!
Versteh einer die Menschen!

Aber wenn sie doch auch kein Interesse an den Tieren hat kann es ihr doch egal sein was damit passiert!
Ert kann ja auch sagen er hat sie an jemand anderes abgegeben, wenn es daran liegt, das du sie nimmst....
Ein Tier zu retten bedeutet nicht, die Welt zu retten, aber mit Sicherheit wird für dieses eine Tier sich die Welt verändern.
Grüße von Rosita mit Moritz und Caruso.
Nie vergessen Findel und immer im Herzen Pedro

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Beitragvon Katzelotte » 06.01.2009 14:03

teufelchentf hat geschrieben:Mir will er den Hasen nich geben weil er dann in Erklärungsnot köme wo das Tier ist...ich hab ihm gesagt das er sagen soll er wäre tot im Käfig gelegen (fies ich weiss, aber ich bin echt sauer)...
Bin etwas angepisst jetzt ;O/


Ich finds nicht fies von Dir.

Es ist traurig. Du möchtest helfen und stösst auf solche Hindernisse.

Drück Dir Daumen, dass noch alles gut wird. :s1958:
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 04.09.2009 10:24

sooooo....
es gibt Neuigkeiten...

Aus Gründen die ich hier nich erläutern möchte habe ich die Freundin meines Ex angeschrieben und um ein Treffen gebeten...
Dieses fand gestern statt!

Getroffen haben wir uns um 19 UHr und zu Hause war ich um 23.30 Uhr...man sieht, wir hatten uns viel zu sagen...

Unter anderem das THEMA TIERE!

Das mit den Katzen möcht ich gleihc vorweg sagen macht sie gut...Futter betc alles ok...
Ihre Bengalen :love: (Hab schon Fotos gesehn) sind nun 4 Monate und sie denkt jetzt nach übers Kastrieren (muss sie auch wg Schutzvertrag und weils Geschwister sind)...sie hat mich nach meinem TA gefragt und ob ich ein Problem damit hab wenn sie auch dort hingeht weil sie denkt das ich das abshätzen kann...
Für mich KEIN Problem...

HASENTHEMA...
habe ihr gesagt was ich davon halte das der Hase alleine sitzt etc.
Und was soll ich sagen: sie war einsichtig :lol: *freu*

Sie überlegt jetzt ob sie die Maus abgibt oder ob sie sie wieder zu sich holt und einen Partner dazu holt...
Sie hat etwas Angst wg den Katzen aber ich hab ihr gesagt das es bei mir ja auch geht mit Katzen und Hasen...

Werde das natürlich weiter verfolgen ;O)

Also denke ich das sich das Treffen gelohnt hat !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon user_2530 » 04.09.2009 10:30

Das ist Super TanjaBild

DAS Gespräch hat sich wirklich gelohnt :P :kiss:



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste